Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aussaat/Aufzucht von Ariocarpus Samen

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Aussaat/Aufzucht von Ariocarpus Samen Empty Ariocarpus Samen

Beitrag  andi1234 am Fr 25 Nov 2016, 19:30

Hallo,
Ich habe einige Samen von Ariocarpen bekommen. Also die sind ganz frisch, hab sie aus den Blütenresten erst befreien müssen. Ist es nun besser die Samen bald aus zu säen oder noch ein paar Monate zu warten? Keimen die frisch besser oder brauchen sie eine Keimruhe?
Für Licht und Wärme kann ich sorgen, hab so eine Lichtbox gebastelt.
Für Infos wäre ich dankbar.
Gruß Andreas
andi1234
andi1234
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 141
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Turbinicarpus, Astrophytum und so einige mehr

Nach oben Nach unten

Aussaat/Aufzucht von Ariocarpus Samen Empty Re: Aussaat/Aufzucht von Ariocarpus Samen

Beitrag  Mexcacti am Fr 25 Nov 2016, 21:45

Hi Andreas,

ich würde die ausäehen, Ariocarpen haben keine Keimhemmung wie z.B. Mammillaria theresae.

Gruß und viel Erfolg
Radi
Mexcacti
Mexcacti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 670
Lieblings-Gattungen : Mexikaner, und Winterharte

Nach oben Nach unten

Aussaat/Aufzucht von Ariocarpus Samen Empty Aussaat/Aufzucht von Ariocarpus Samen

Beitrag  Buchmann am So 08 Sep 2019, 17:04

Hallo zusammen,
ich möchte nächsten Frühling Ariocarpus scapharostrus/retusus Samen aussäen. Hat jemand von Euch diesbezüglich schon Erfahrungen gemacht? Wie sollte das Substrat für die Samen sein, der Standort, die Temperatur und die Wassergaben? Ich bin froh um jeden Tipp, damit sich auch mit diesen Samen einige Erfolge einstellen.

Grüsse und ein schönes Weekend
Hans Buchmann
Buchmann
Buchmann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 70
Lieblings-Gattungen : Astrophyten

Nach oben Nach unten

Aussaat/Aufzucht von Ariocarpus Samen Empty Re: Aussaat/Aufzucht von Ariocarpus Samen

Beitrag  sensei66 am Mi 11 Sep 2019, 13:46

Hallo Hans,

Ariocarpus kannst du aussäen wie jeden anderen Kaktus, die haben keine besonderen Ansprüche. Mineralisches Substrat, 25-30° Keimtemperartur.
Da ich immer in etwa nach Fleischermethode aussäe, kann ich nichts zu Wassergaben sagen. Bei mir ist immer alles die ersten drei, vier Monate nass.
Nur Geduld musst du haben, die wachsen recht langsam.

ciao
Stefan
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2494

Nach oben Nach unten

Aussaat/Aufzucht von Ariocarpus Samen Empty Ariocarpus scapharostrus Sämlinge

Beitrag  Buchmann am Mo 25 Mai 2020, 11:48

Hallo zusammen,
in den Bildern unten sieht man Sämlinge von Aricarpus scapharostrus die etwa 5 Monate alt sind. Die Farbe der Kleinen ist etwas bräunlich, ist das ein schlechtes Zeichen, oder eher normal? Ist die Grösse der Sämlinge (ca. 8 mm) in etwa normal? Ich freue mich auf alle Kommentare von Euch.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüsse und einen schönen Tag wünscht
Hans Buchmann
Buchmann
Buchmann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 70
Lieblings-Gattungen : Astrophyten

Nach oben Nach unten

Aussaat/Aufzucht von Ariocarpus Samen Empty Re: Aussaat/Aufzucht von Ariocarpus Samen

Beitrag  thommy am Mo 25 Mai 2020, 12:04

Hallo Hans

Deine Sämlinge sehen gut aus, die Farbe ist bei meinen Arios auch nicht anders. Dann wünsche ich dir weiterhin Erfolg mit den kleinen.

Viele Grüße
Thomas
thommy
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 731
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen ,Ariocarpus sowie alles winterharte an Echinocereen,Escobaria,Pediocactus und Opuntien.

Nach oben Nach unten

Aussaat/Aufzucht von Ariocarpus Samen Empty Re: Aussaat/Aufzucht von Ariocarpus Samen

Beitrag  sensei66 am Mo 25 Mai 2020, 12:47

Die sehen vollkommen in Ordnung aus.
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2494

Nach oben Nach unten

Aussaat/Aufzucht von Ariocarpus Samen Empty Re: Aussaat/Aufzucht von Ariocarpus Samen

Beitrag  Wühlmaus am Mo 25 Mai 2020, 13:08

Dem kann ich mich nur anschließen, sehen super aus.

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5821
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Aussaat/Aufzucht von Ariocarpus Samen Empty Aussaat/Aufzucht von Ariocarpus Samen

Beitrag  Buchmann am Mo 25 Mai 2020, 14:41

Hallo zusammen,
vielen herzlichen Dank an alle, die mir geschrieben haben. Ich bin jetzt echt erleichtert, dass alles gut gegangen ist bis jetzt, und hoffe, dass sich die kleinen Arios gut weiter entwickeln. Weil das die ersten sind, die ich ausgesät habe, war ich ein wenig unsicher, ob alles passt.

Herzliche Grüsse von
Hans Buchmann
Buchmann
Buchmann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 70
Lieblings-Gattungen : Astrophyten

Nach oben Nach unten

Aussaat/Aufzucht von Ariocarpus Samen Empty Re: Aussaat/Aufzucht von Ariocarpus Samen

Beitrag  Shamrock am Mo 25 Mai 2020, 23:46

Klar Hans, nachfragen ist doch immer legitim! Very Happy
Nur nicht bitte immer gleich einen neuen Thread eröffnen. Die meisten Fragen wurden ja schonmal behandelt und der passende Thread dazu lässt sich über die foreninterne Suchfunktion meist schnell finden. In dem Fall hattest du ja sogar schon bereits einen eigenen Ariocarpus-Aussaatthread. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21732
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten