Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Bitte um Bestimmung

Nach unten

Bitte um Bestimmung  Empty Bitte um Bestimmung

Beitrag  JoshuaTree am Mi 18 Sep 2019, 11:56

Hallo zusammen!

Ich habe am Wochenende im Grugapark Essen diese Sukkulente auf einem Pflanzenmarkt erstanden. Der Verkäufer konnte mir leider nicht den Namen nennen. Es handelt sich wohl um eine "langsam wachsende Sukkulente". Meine Versuche, sie zu bestimmen, waren leider nicht sehr aufschlussreich.

Habt ihr eine Idee?

Vielen Dank für eure Hilfe!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
JoshuaTree
JoshuaTree
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Bitte um Bestimmung  Empty Re: Bitte um Bestimmung

Beitrag  Cristatahunter am Mi 18 Sep 2019, 12:12

Das könnte eine Euphorbia oder eine Ceropegia sein. Milcht sie?
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19808
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Bitte um Bestimmung  Empty Re: Bitte um Bestimmung

Beitrag  Ramarro am Mi 18 Sep 2019, 12:21

Vermutlich Ceropegia fusca.

Grüße,
Rolf
Ramarro
Ramarro
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 46
Lieblings-Gattungen : Echeveria, Ascleps

Nach oben Nach unten

Bitte um Bestimmung  Empty Re: Bitte um Bestimmung

Beitrag  JoshuaTree am Mi 18 Sep 2019, 13:09

Vielen Dank!

Ceropegia fusca scheint ihr (rein optisch) sehr nahe zu kommen. Beschreibung passt auch!

JoshuaTree
JoshuaTree
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Bitte um Bestimmung  Empty Re: Bitte um Bestimmung

Beitrag  konsilia2014 am Do 10 Okt 2019, 22:52

Bild 1 = Cleistocactus strausii

Bild 2 = ??!!

Um welches Bild geht es dem Absender ??!!
konsilia2014
konsilia2014
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 244
Lieblings-Gattungen : Säulen - Araukarie - Cylindropuntia

Nach oben Nach unten

Bitte um Bestimmung  Empty Re: Bitte um Bestimmung

Beitrag  Shamrock am Do 10 Okt 2019, 23:00

Bild 1 und 2 zeigen die gleiche Pflanze - und da ist kein Kaktus dabei. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22113
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Bitte um Bestimmung  Empty Re: Bitte um Bestimmung

Beitrag  konsilia2014 am Do 10 Okt 2019, 23:15

Shamrock schrieb:Bild 1 und 2 zeigen die gleiche Pflanze - und da ist kein Kaktus dabei. Wink

Um das sicher sagen zu können bräuchte ich Bild 1 etwas größer, denn auf dem Bild seh ich Stacheln.

Bild 2 sieht richtiger Weise gänzlich anders aus - würde ich definitiv im Sukkulenten-Bereich einordnen.

Wink
konsilia2014
konsilia2014
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 244
Lieblings-Gattungen : Säulen - Araukarie - Cylindropuntia

Nach oben Nach unten

Bitte um Bestimmung  Empty Re: Bitte um Bestimmung

Beitrag  plantsman am Fr 11 Okt 2019, 17:41

Moin,

das ist eindeutig eine der kanarischen Ceropegia-Arten, sehr gut kultiviert. Wuchsform und -farbe sind sehr typisch. Welche der beiden Arten, C. fusca oder C. dichotoma, lässt sich aber erst mit Blüten erkennen. Die Tendenz geht zwar auch bei mir zu Ceropegia fusca, am Standort hab ich aber auch schon C. dichotoma mit so einem kompakten Wuchs und weißer Bereifung gesehen.

_________________
Tschüssing
Stefan

"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984

- "Naturschutz ist kein Luxus, sondern eine Existenzfrage" - Anne Larigauderie, 2020
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2507
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Bitte um Bestimmung  Empty Re: Bitte um Bestimmung

Beitrag  Rouge am Fr 11 Okt 2019, 17:52

konsilia2014 schrieb:
Um das sicher sagen zu können bräuchte ich Bild 1 etwas größer, denn auf dem Bild seh ich Stacheln.

Wurde vom Threadersteller ja schon im Eingangspost beantwortet Wink :

JoshuaTree schrieb:
... im Grugapark Essen diese Sukkulente auf einem Pflanzenmarkt erstanden.

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6027
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten