Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten, Teil 2

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten, Teil 2 - Seite 2 Empty Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten, Teil 2

Beitrag  Fred Zimt am Di 08 Okt 2019, 01:09

Huch, da war ich ja auf dem falschen Dampfer, ich dachte an einen anderen Aldi...

Allerdings kann man mich Plastikpofelkram nicht hinterm Ofen hervorlocken.
Konträr! Ich schick dir die doppelte Menge Samen, wenn ich dafür keine Figürlein bekomme.

Morgen früh guck ich mal, ob ich noch ein paar faule Tomaten knipsen kann.

Edit sagt:
Bitteschön, Blütenendfäule.

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten, Teil 2 - Seite 2 Pa081110
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7209

Nach oben Nach unten

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten, Teil 2 - Seite 2 Empty Suche Samen Tomatenpaprika

Beitrag  Quäxhausgärtner am So 13 Okt 2019, 18:47

Hallo William-sii,
ich habe heute mal wieder im Forum herumgestöbert und bin auf diese  Suche gestoßen. Leider verspätet. Sad
Wenn es Dir aber für nächstes Jahr hilft, sofern Du die Sorte nicht anderweitig gefunden hast, schau mal hier nach:

http://tomaten.bplaced.net/tomatenhahm.html

Die Sorte heißt:
1050 Tondo Rosso
Mittelgroße, rote, flachrunde, gerippte Früchte. Dickwandig, saftig und sehr aromatisch. Ertragreiche italienische Sorte.

Bei Manfred hahm beziehe ich meine diversen Tomaten- und Chilisamen seit Jahren und kann diese Adresse nur empfehlen.
Viele Grüße
Volker
Quäxhausgärtner
Quäxhausgärtner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 137
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten, Teil 2 - Seite 2 Empty Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten, Teil 2

Beitrag  william-sii am So 13 Okt 2019, 19:16

Vielen Dank Volker, genau die habe ich im Frühjahr gefunden bei einem Samenhandel in England. Deine Beschreibung stimmt, allerdings war die Erntemenge bescheiden.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3308
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten, Teil 2 - Seite 2 Empty Suche Samen Tomatenpaprika

Beitrag  Quäxhausgärtner am So 13 Okt 2019, 19:44

ich hatte 8 - 10 Früchte je Pflanze geerntet. Auch nicht gerade viel für diesen Aufwand. Ist halt eine Liebhaberei und ich betrachte es als Zierpflanze mit Ertrag. Von einer Geranie habe ich gar nix
Grüße
Volker
Quäxhausgärtner
Quäxhausgärtner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 137
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten, Teil 2 - Seite 2 Empty Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten, Teil 2

Beitrag  Litho am So 13 Okt 2019, 20:07

Sind das nun Tomaten oder Paprika - oder gar ein Mix?

Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5668
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten, Teil 2 - Seite 2 Empty Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten, Teil 2

Beitrag  Rouge am So 13 Okt 2019, 20:29

Tomate = Solanum; Paprika = Capsicum ... sind zwar beides Solanaceae, aber nicht kreuzbar ... das wäre dasselbe, als wenn Du Hund = Canis mit Bären = Ursus kreuzen möchtest ... sind zwar beides Canoidae, aber kreuzen lassen sie sich nicht ...

Das ist Paprika, der tomatenähnlich aussieht ... umgekehrt gibt es auch Paprikatomaten, die heißen so, weil sie Paprika ähneln ...

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 5729
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten, Teil 2 - Seite 2 Empty Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten, Teil 2

Beitrag  Litho am So 13 Okt 2019, 20:55

Danke, Kerstin. Also Paprika. Die lassen sich ja auch leichter befüllen als Tomaten... yeahh
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5668
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten, Teil 2 - Seite 2 Empty Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten, Teil 2

Beitrag  Kees am So 13 Okt 2019, 21:44

Such mal Kirschpaprika.
Kees
Kees
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 56
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten, Teil 2 - Seite 2 Empty Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten, Teil 2

Beitrag  Kees am So 13 Okt 2019, 21:44

Such mal Kirschpaprika.
Kees
Kees
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 56
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten, Teil 2 - Seite 2 Empty Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten, Teil 2

Beitrag  Quäxhausgärtner am Mo 14 Okt 2019, 00:11

Hallo,
Litho schrieb:Also Paprika. Die lassen sich ja auch leichter befüllen als Tomaten... yeahh

nicht wenn Du nach Tomaten der Sorten "Red Cavern" oder  "Yellow Stuffer" Ausschau hältst
Quäxhausgärtner
Quäxhausgärtner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 137
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten