Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Welcher Notocactus ist das genau?

Nach unten

Welcher Notocactus ist das genau? Empty Welcher Notocactus ist das genau?

Beitrag  werny am Do 17 Okt 2019 - 17:14

Hallo!

Kann mir bitte jemand sagen was das für ein Notocactus ist.
Noch mehr interessiert mich, ob es normal ist, daß er jedes Jahr erst Mitte Oktober blüht?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Danke für Eure Hilfe, Werner
werny
werny
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 32

Nach oben Nach unten

Welcher Notocactus ist das genau? Empty Re: Welcher Notocactus ist das genau?

Beitrag  nordlicht am Do 17 Okt 2019 - 17:31

Ich werfe Mal N. ottonis in den Ring. Rolling Eyes
nordlicht
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2086
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

Welcher Notocactus ist das genau? Empty Re: Welcher Notocactus ist das genau?

Beitrag  SFri am Fr 13 Dez 2019 - 21:30

Ich denke auch, dass es sich um N. ottonis handelt. Und nein, er blüht normalerweise im Sommer, nicht erst im Oktober. Wenn er ein bisschen größer ist (nächstes Jahr), wird er das bei dir auch tun.
Viele Grüße,
Sven
SFri
SFri
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 67
Lieblings-Gattungen : Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Welcher Notocactus ist das genau? Empty Re: Welcher Notocactus ist das genau?

Beitrag  Kaktusfreund81 am Fr 13 Dez 2019 - 23:41

Hi Werner!

Ich stimme meinen Vorrednern zu: zweifellos ein N. ottonis. Evtl. eine Varietät / Form davon, aufgrund der tieferen Rippenkerben in Richtung fa. globularis. Zudem haben die globularis-Formen in der Regel deutlich verschmälerte Kronblätter im Vergleich zum Typus. Siehe mein Avatarbild, das ist einer meiner N. ottonis fa. globularis und die Blüte dieser Form (von einigen Autoren auch als eigene Art gezählt) Wink ist aus schmalen, dafür aber sehr vielen Kron-/Blütenblättern zusammengesetzt. Dein Exemplar hat etwas breitere Kronblätter, man muss hier auch bedenken, dass es Variationsspielraum in der Ausprägung der Blütenblätter gibt. An einer Pflanze können also auch völlig verschiedene Blüten heranwachsen.

Die späte Blüte ist nix, worüber du dir Sorgen machen musst. Einige Notos sind halt ein bissel später dran (vllt weil du länger gegossen und gedüngt hast oder weil der mehr Sonne abbekommen hat) und wenn sich dann der Vegetationsrhytmus verschiebt kann eine verzögerte, nachgeschobene Blüte schon mal vorkommen.
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1439
Lieblings-Gattungen : Notos, EH's / LH's / HW's, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten