Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

A. myriostigma "Zipfelmütze"

Seite 5 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

A. myriostigma "Zipfelmütze" - Seite 5 Empty Re: A. myriostigma "Zipfelmütze"

Beitrag  Cristatahunter am Fr 18 Okt 2013, 22:38

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Zipfelmütze oder Stachelhalsband
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17197
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

A. myriostigma "Zipfelmütze" - Seite 5 Empty Re: A. myriostigma "Zipfelmütze"

Beitrag  Echinopsis am Fr 04 Jul 2014, 18:50

Hallo zusammen,

bei mir blüht heute eine wurzelechte Zipfelmütze.
Das Interessante - diese Pflanze hat einen Stempel in der Blüte, nicht so wie 99% der bisherig gesehenen Blüten der Zipfelmütze.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15165
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

A. myriostigma "Zipfelmütze" - Seite 5 Empty Re: A. myriostigma "Zipfelmütze"

Beitrag  Astronomer am Fr 04 Jul 2014, 21:42

Toll, Daniel ! jubelnn 

Wir warten auf Samen ! Wink 

LG Dieter
Astronomer
Astronomer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 675
Lieblings-Gattungen : Mexikanische Kleingattungen u.a.

Nach oben Nach unten

A. myriostigma "Zipfelmütze" - Seite 5 Empty Re: A. myriostigma "Zipfelmütze"

Beitrag  Reinhard am Fr 11 Jul 2014, 08:03

Astronomer schrieb:Wir warten auf Samen ! Wink ...
Das wird leider nix bringen - es vererbt sich nicht Sad 
Gruß,
Reinhard
Reinhard
Reinhard
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 618
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ariocarpus,Ferocactus, Echinocactus

Nach oben Nach unten

A. myriostigma "Zipfelmütze" - Seite 5 Empty Re: A. myriostigma "Zipfelmütze"

Beitrag  Echinopsis am Sa 01 Nov 2014, 18:06

Guten Abend zusammen,

diese Zipfelmütze habe ich letztes Jahr auf einen F. glaucescens gepfropft.
Dieses Jahr dann wieder umgepfropft auf einen Trichocereus.
Das so erhaltene Stumpfstück dient wieder als neuer Mutterstumpf und treibt bereits 10 Wochen nach umpfropfen aus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Zwei Vermehrungen von diesem Jahr - die Pflanzen wachsen nur relativ langsam und die vegetative Vermehrung ist mehr als schleppend.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Erstmalig in diesem Jahr haben auch 2 Zipfelmützen geblüht und ich konnte etwa 100 Korn Samen produzieren.
Über Samen vererben sich diese Zipfeleigenschaften ja angeblich nicht.
Ich werde es trotzdem mal testen, ob irgendetwas ungewöhnliches bei den Sämlingen dabei ist, oder nur normale A. myriostigma entstehen und dann ggf. hier in diesem Thread darüber berichten.

Soviel zum Thema "Zipfelmützenvermehrung 2014" - vielleicht hat dieser kurze Bericht ja jemanden interessiert.

lG Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15165
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

A. myriostigma "Zipfelmütze" - Seite 5 Empty Re: A. myriostigma "Zipfelmütze"

Beitrag  Astronomer am Sa 01 Nov 2014, 18:30

Ja, hat mich dolle interessiert, Daniel ! Shocked

Ich hab die noch nicht mal gesehen, geschweige auf meinem Balkon !
Wenn du mal zu viele davon hast ...... Very Happy Very Happy

LG Dieter
Astronomer
Astronomer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 675
Lieblings-Gattungen : Mexikanische Kleingattungen u.a.

Nach oben Nach unten

A. myriostigma "Zipfelmütze" - Seite 5 Empty Re: A. myriostigma "Zipfelmütze"

Beitrag  nikko am Di 25 Nov 2014, 16:58

Moin,
das sind ja echt irre Teile! Bisher habe ich mich für solche Raritäten noch gar nicht so sehr interessiert, aber in diesem Jahr war unter den Sämlingen von 2012 ein sonderbares Teil: (wurzelecht im im 5x5cm Topf)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das geht doch in die Richtung, oder?

Die Samen hatte ich über EBay, ich vermute von Herrn Kahler, bezogen. Als verschiedene Formen von Astrophytum myriostigma v. tricostata...
(Da waren tatsächlich etliche 3-rippige dabei Very Happy )

LG,
Nils


Zuletzt von nikko am Mi 26 Nov 2014, 17:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4685
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

A. myriostigma "Zipfelmütze" - Seite 5 Empty Re: A. myriostigma "Zipfelmütze"

Beitrag  Astronomer am Mi 26 Nov 2014, 14:08

Nils, das wird doch bestimmt auch mal so einer ! Very Happy

Noch viele Erfolge - auch aus "normalem" Samen !


LG Dieter Very Happy
Astronomer
Astronomer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 675
Lieblings-Gattungen : Mexikanische Kleingattungen u.a.

Nach oben Nach unten

A. myriostigma "Zipfelmütze" - Seite 5 Empty Re: A. myriostigma "Zipfelmütze"

Beitrag  Cristatahunter am Mi 26 Nov 2014, 14:17

Hallo Nils

hoffentlich wird der gross und alt. Ist was ganz besonderes.

Daumendrück.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17197
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

A. myriostigma "Zipfelmütze" - Seite 5 Empty Re: A. myriostigma "Zipfelmütze"

Beitrag  nikko am Mi 26 Nov 2014, 14:39

Ich danke Euch!
Gerade sehe ich, das ich das gleiche Bild 2-mal geladen habe... das korrigiere ich nach Feierabend, sorry!

LG,
Nils

nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4685
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten