Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Entpfropfen

Seite 11 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11

Nach unten

Entpfropfen - Seite 11 Empty Re: Entpfropfen

Beitrag  Mexikaner am Mi 03 Jul 2019, 16:50

Fast richtig.In der letzten Reihe stehen die Ortegos und von den rosiefloras ist nur eine auf dem Bild und zwar in der dritten Reihe von hinten die ganz rechte Pflanze. Wink

Liebe Grüße,
Ines
Mexikaner
Mexikaner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 719
Lieblings-Gattungen : Escobaria,Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Entpfropfen - Seite 11 Empty Re: Entpfropfen

Beitrag  RalfS am Mi 03 Jul 2019, 16:55

Ach du Sch…..
Die dicke Berta ist eine roseiflora?
Die könnte nächstes Jahr blühen, so wie sie aussieht. Shocked

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2861

Nach oben Nach unten

Entpfropfen - Seite 11 Empty Re: Entpfropfen

Beitrag  Mexikaner am Mi 03 Jul 2019, 16:57

Ja ,genau die Twisted Evil Laughing .Die anderen sind auch fast so groß und eine hat auch schon geblüht.Wirklich eine tolle Art.

Danke noch einmal sunny
Mexikaner
Mexikaner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 719
Lieblings-Gattungen : Escobaria,Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Entpfropfen - Seite 11 Empty Entpfropfen

Beitrag  Kakteen am So 27 Okt 2019, 20:05

Cristatahunter schrieb:Möchtest du nicht lieber ein eigenes Thema eröffnen?
Da hast du natürlich völlig Recht,das kann hier herausgenommen werden.
Kakteen
Kakteen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 91
Lieblings-Gattungen : Hybriden mit schönen Blüten ,Echinopsis,Hildewintera

Nach oben Nach unten

Entpfropfen - Seite 11 Empty Frage zum entpfropfen

Beitrag  michawz am Mi 29 Apr 2020, 20:58

Hallo,

ich habe hier 2 oder vielleicht 3 Gymnocalycium mihanovichii die ich entpropfen will. Der eine ist braun und der andere braun grünlich schimmernd. Die Frage ist haben die beiden genug Chlorophyll um selbstständig zu wachsen ? Die knallroten, gelben usw. ist klar das die ohne Unterlage nicht wachsen.

2. Frage ist wie entpfropfen ? Die Unterlage komplett entfernen inkl. Übergang zum Pröpfling und die Kugel dann etwas keilförmig schneiden, danach trocknen und neu bewurzeln ???

Fakt ist, ich kaufe nie wieder Erdbeerkakteen, die Unterlagen (H. undunatus) hält nich und verfault......
michawz
michawz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 168
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium/Astrophytum/Sulcorebutia/Rebutia

Nach oben Nach unten

Entpfropfen - Seite 11 Empty Re: Entpfropfen

Beitrag  Orchidsorchid am Mi 29 Apr 2020, 21:14

michawz schrieb:Hallo,



Fakt ist, ich kaufe nie wieder Erdbeerkakteen, die Unterlagen (H. undunatus) hält nich und verfault......

Hallo michawz

Ich würde die Erdbeerkakteen einfach umpfropfen bevor die Unterlage einen Abgang machen kann, ich habe immer wieder mal Ärger mit Myrtillocactus als Unterlage im Winter, die halten 1-2 Jahre ohne Probleme bei ca. 5 Grad und im 3. Winter bei gleicher Kultur machen sie schlapp .Dann wenn ich es rechtzeitig bemerke pfropfe ich sogar im Winter um ,allerdings in der Wohnung .
Zum Rückbewurzeln kann ich nur sagen das ich die Unterlage komplett abschneide und gleich auf Vogelsand setze zum bewurzeln . Ob Deine Gymnos selbstständig wachsen können kann ich leider nicht sagen da sie nicht in meinen Beuteschema sind.

Grüße Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2081
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Seite 11 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten