Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

welche Stenocacteen sind dies

Nach unten

welche Stenocacteen sind dies Empty welche Stenocacteen sind dies

Beitrag  Bär2106 am Fr 01 Nov 2019, 13:51

wer sind wir?

Stenocactus 1:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Stenocactus2:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Stenocactus3:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vielen Dank für eure Hilfe
Bär2106
Bär2106
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 71
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

welche Stenocacteen sind dies Empty Re: welche Stenocacteen sind dies

Beitrag  Shamrock am Fr 01 Nov 2019, 14:30

Oh weia, Echinofossulo-Bestimmungen grenzen sowieso immer mehr an ein Rätselraten als eine eine ernsthafte Bestimmung - und dann noch ohne Blüten? Das wird eine Herausforderung für fortgeschrittene Fachleute bei dieser Gattung... Aber schöne Exemplare!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22110
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

welche Stenocacteen sind dies Empty Re: welche Stenocacteen sind dies

Beitrag  kaktusgerd am Fr 01 Nov 2019, 16:02

Bei Nr. 2 könnte es sich um S. ochoterenaus handeln.

Wie mein Vorgänger schon anmerkte, ist diese Gattung fast "undurchschaubar". Da hat sich noch niemand so richtig ran getraut. Nichts desto trotz sind es schöne und pflegeleichte Pflanzen, die auch optisch was hergeben.


Gruß
Gerd
kaktusgerd
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1175
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

welche Stenocacteen sind dies Empty Re: welche Stenocacteen sind dies

Beitrag  papamatzi am Mo 04 Nov 2019, 16:57

kaktusgerd schrieb:Bei Nr. 2 könnte es sich um S. ochoterenaus handeln.
Ja, das halte ich auch für gut möglich; wenn er schön violette Blüten hervorbringt.
Sind es gelbe (oder fast weiße) Blüten würde ich ihn Ef. albatus nennen.

Bei den anderen beiden begeben wir uns tatsächlich in den Bestimmungsdschungel, zumal wir nie sicher sein können, ob es sich um Hybriden handelt. Gerade die Arten mit Mitteldorn sind nur schwierig voneinander zu unterscheiden. Hier wäre in der Tat die Blütenfarbe hilfreich, um weitere Ausschlüsse vornehmen zu können.
Ich vermute, dass es sich bei Nr.1 und 3 um die gleiche Art handelt.
Mit violetter Blüte würde ich Ef. gladiatus oder hastatus in Betracht ziehen, oder sogar den crsipatus.
Mit grünlich-gelber Blüte den Ef. heteracanthus.

Ich würde erst einmal die Blüte abwarten und dann nochmal gezielt mit den entsprechenden Beschreibungen vergleichen.
papamatzi
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2110
Lieblings-Gattungen : Echinofossulocactus

Nach oben Nach unten

welche Stenocacteen sind dies Empty Re: welche Stenocacteen sind dies

Beitrag  Bär2106 am Mi 06 Nov 2019, 20:26

Hallo Gerd, Hallo Matthias,

vielen Dank für die Hinweise.
Dann hoffe ich auf schöne Blüten im nächsten Jahr.

Viele Grüße

Stefan
Bär2106
Bär2106
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 71
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

welche Stenocacteen sind dies Empty Re: welche Stenocacteen sind dies

Beitrag  Shamrock am Mi 06 Nov 2019, 21:49

Die kommen sicher! Zumindest das lässt sich in dieser Gattung verallgemeinern: Dankbare und zuverlässige Blüher sind sie alle! Very Happy

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22110
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

welche Stenocacteen sind dies Empty Re: welche Stenocacteen sind dies

Beitrag  Shamrock am Di 12 Nov 2019, 23:36

Oder, brandaktuell, hiermit mal eine Bestimmung versuchen (Ausgabe 25): http://www.cactusexplorers.org.uk/journal1.htm

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22110
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten