Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Igel gefunden - was nun?

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Igel gefunden - was nun? - Seite 3 Empty Re: Igel gefunden - was nun?

Beitrag  feldwiesel am Di 05 Nov 2019, 14:24

100% Zustimmung! Very Happy
feldwiesel
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1010
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Igel gefunden - was nun? - Seite 3 Empty Re: Igel gefunden - was nun?

Beitrag  benni am Di 05 Nov 2019, 18:15

Dieser Thread  -  er ist nicht nur schön, sondern sicher für Einige
auch lehrreich  -  denn wer könnte mit kleinen herumlaufenden
und schmatzenden 'Kakteen' nicht besser umgehen als passionierte
Kakteensammler ....
Denke ich mal so
Liebe Grüsse
benni
benni
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 992
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Igel gefunden - was nun? - Seite 3 Empty Re: Igel gefunden - was nun?

Beitrag  feldwiesel am Di 05 Nov 2019, 19:24

Der war gut!!!! Laughing
feldwiesel
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1010
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Igel gefunden - was nun? - Seite 3 Empty Re: Igel gefunden - was nun?

Beitrag  Soulfire am Di 05 Nov 2019, 20:30

Das erinnert mich an einen Spruch, den mir jemand geschickt hat.

"Wenn ihr Kaktus häufiger durchs Zimmer läuft, könnte es sich vielleicht um einen Igel handeln!" Very Happy

Ich finde das Thema übrigens sehr interessant und hilfreich.
Bisher hatte ich mir da gar nicht so Gedanken drüber gemacht.
Ich habe selbst ja keinen Garten, aber das Grundstück auf der anderen Straßenseite ist ein wenig "wild" und letztes Jahr habe ich ein paar Mal nach dem Spätdienst einen Igel beobachtet.
Der kam öfters über die Straße gelaufen und stöbert in den gelben Säcken, wenn die am Straßenrand stehen.
Sollte er dieses Jahr wieder auftauchen, weiß ich jetzt wenigstens, worauf ich achten muss. Smile

Soulfire
Soulfire
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 653
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Echinopsen

Nach oben Nach unten

Igel gefunden - was nun? - Seite 3 Empty Re: Igel gefunden - was nun?

Beitrag  Pieks am Di 05 Nov 2019, 20:41

Kakteen haben keine Stacheln und riechen besser! Bäh
Aber ein bisschen Kuschelfell würde vielen von ihnen nicht schaden...
Vierbeinkakteen...
Cool
Pieks
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3546
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten