Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen?

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen? Empty Schimmel?

Beitrag  hellocactus am So 31 März 2019, 18:55

Hallo,
ich habe die Echeveria unten auf dem Foto vor einigen Wochen umgetopft, aber in das falsche Substrat. Dabei habe ich glaube ich auch einige Wurzeln beschädigt. Jedenfalls habe ich heute nochmal umgetopft ins richtige Substrat und gesehen, dass sich neue Wurzeln gebildet haben, die einen weißen Pelz haben. Ist das eine Form von Schimmel oder können Wurzeln artenspezifisch einfach so aussehen? (Ich bin noch Anfängerin und hab's nicht so mit Artenbestimmung, ich hoffe ich bin hier dennoch im richtigen Thread; die umtopfungszeiten waren auch nicht so genial, das weiß ich nun auch)

Liebe Grüße und :Danke:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
hellocactus
hellocactus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen? Empty Re: Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen?

Beitrag  Gymnocalycium am So 31 März 2019, 19:37

hallo
sieht für mich aus wie die Bildung frischer feiner Faserwurzeln
Gymnocalycium
Gymnocalycium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1196
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen? Empty Re: Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen?

Beitrag  Palmbach am So 31 März 2019, 19:48

Dem würde ich mich anschließen. Das sieht ganz normal aus und sind feine neue Wurzeln.
Gruß Uwe
Palmbach
Palmbach
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 276
Lieblings-Gattungen : Mexikaner; Echinopsis

Nach oben Nach unten

Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen? Empty Re: Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen?

Beitrag  hellocactus am So 31 März 2019, 20:03

Danke, dann bin ich beruhigt! Smile
hellocactus
hellocactus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen? Empty Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen?

Beitrag  Andre1 am So 10 Nov 2019, 13:20

Hallo,
Habe einige Samen gekauft und natürlich direkt ausgesäht.
Hatte vorher noch keine Samen und bin deswegen unsicher wie ich diese weißen Härchen deuten soll.
Schimmel oder doch nur die ersten Zeichen einer Keimung?

LG

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Andre1
Andre1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen? Empty Re: Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen?

Beitrag  OPUNTIO am So 10 Nov 2019, 13:28

Meiner Meinung nach ist es ein Pilzgeflecht.
Was ist das für ein Aussaatsubstrat? Sieht sehr organisch mit nicht verrotteten Bestandteilen aus.

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3013
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen? Empty Re: Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen?

Beitrag  Andre1 am So 10 Nov 2019, 13:34

Und kann das den Kakteen gefährlich werden oder habe ich nichts zu befürchten?

Ist die Erde von cuxin 🙄
Da sollen wohl auch Mykorrhiza Pilze drin sein.
Könnten diese der Grund dafür sein?
Andre1
Andre1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen? Empty Re: Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen?

Beitrag  Fred Zimt am So 10 Nov 2019, 13:57

Das würde mir nicht gefallen.
Hast Du die Erde sterilisiert?
Was hast du denn ausgesät?

Grüsse

Fred
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6835

Nach oben Nach unten

Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen? Empty Re: Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen?

Beitrag  Andre1 am So 10 Nov 2019, 14:08

Ich merke schon, habe etwas dürtige Informationen dazu gegeben.
Also, wie schon gesagt habe ich die Erde von Cuxin verwendet, sterilisiert habe ich diese vorher nicht, womöglich etwas naiv.
Habe Das Substrat mit Trinkwasser etwas befeuchtet, Samen drauf und anschliessen Klarsichtfolie über die Schälchen gespannt. Diese stehen nun warm und hell.
Bei den Samen handelt es sich um Trichocereus/Echinopsis Peruvianus, ausgesät vor 5 Tagen.

LG
Andre
Andre1
Andre1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen? Empty Re: Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen?

Beitrag  Fred Zimt am So 10 Nov 2019, 14:26

Macht nix, wir fragen schon nach. Very Happy
Ist das die CUXIN DCM Aktiv-Erde Kakteen und Fettpflanzen? Die haben ja noch allerhand andere, für uns ungeeignete, Produkte im Angebot. Very Happy

Humus, warm und feucht führt immer zu Pilzwachstum.
Ob das in deinem Falle jetzt reine Kompospostfresser sind, oder ob die sich auch über die Sämlinge hermachen wird sich zeigen,
ich hab aber kein gutes Gefühl beim Anblick der Bilder.

Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6835

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten