Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen?

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen? - Seite 2 Empty Re: Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen?

Beitrag  Andre1 am So 10 Nov 2019, 14:30

Genau diese ist es!
Da geht es mir genauso.. Also auf dem Foto kommt es zwar extremer rüber als es eigentlich ausschaut, aber habe auch kein gutes Bauchgefühl bei dem Anblick.. Die befinden sich mehr oder weniger nur im Bereich der Samen.
Wie gehe ich am besten vor? Einfach abwarten oder kann ich dem irgendwie entgegen wirken? Zb mehr Luft geben oder Feuchtigkeit verringern?

Lg
Andre1
Andre1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen? - Seite 2 Empty Re: Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen?

Beitrag  Cristatahunter am So 10 Nov 2019, 16:14

Andre1 schrieb:Und kann das den Kakteen gefährlich werden oder habe ich nichts zu befürchten?

Ist die Erde von cuxin 🙄
Da sollen wohl auch Mykorrhiza Pilze drin sein.
Könnten diese der Grund dafür sein?

Vielleicht sind das gute Pilzhärchen die einfach nicht in unseren Horizont passen. Wenn die Erde schon so Hightech ist und mit Mykorrizza geimpft ist dann haben diese Härchen einen Sinn. Probieren ist oft der beste Rat. Wenns in die Hose geht, hast du auch etwas davon gelernt. Neue Samen sind ja leicht zu bekommen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17223
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen? - Seite 2 Empty Re: Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen?

Beitrag  Fred Zimt am So 10 Nov 2019, 16:46

Stefan hat da auf jeden Fall viel mehr Erfahrung,
ich sehe dem Gefuzzel nicht an, ob das sinnvoll oder eher ein Vermehrungspilz ist.
Wenns bei mir vor der Keimung so aussah, gings halt in die Hose.
Ich würde den Deckel abnehmen, Chinosol-Lösung sprühen und -sicherheitshalber- ein anderes Substrat und neue Samen besorgen.
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6846

Nach oben Nach unten

Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen? - Seite 2 Empty Re: Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen?

Beitrag  nordlicht am So 10 Nov 2019, 17:58

Um die Frage zu beantworten,.....Wurzelhärchen sind es nicht.

Was Du siehst, ist nur der oberirdische Teil des Pilzes. Das Substrat ist wahrscheinlich schon sehr stark mit dem Geflecht durchsetzt.

Wenn's bei meinen Aussaaten so ausgesehen hat, dann war nur noch sehr wenig zu retten.

Ob es am Substrat liegt, oder ob die Samenkörner schon mit Pilzsporen verseucht waren, darüber kann man nur spekulieren.

_________________
nordlicht (aka Günter)

"Wer die Dornen nicht ehrt, ist den Kaktus nicht wert"
nordlicht
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1979
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen? - Seite 2 Empty Re: Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen?

Beitrag  Andre1 am So 10 Nov 2019, 18:54

In der Erde selbst sollen ja mykorrhiza pilze sein, die wohl gut sein sollen. Hoffe das es nur dieser ist und kein Schimmel.
Ich werd jetzt mal noch abwarten und wenn es nichts wird einfach nochmal neu anfangen.
Dann wird aber auch alles sterilisiert 😁
Andre1
Andre1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen? - Seite 2 Empty Re: Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen?

Beitrag  Fred Zimt am So 10 Nov 2019, 19:58

Guter Plan.
Schick das Bild doch auch mal an Cuxin,
die wissen vielleicht, wie ihre Pilze ausschauen.
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6846

Nach oben Nach unten

Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen? - Seite 2 Empty Re: Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen?

Beitrag  Andre1 am So 10 Nov 2019, 20:05

Ich denke auch.
Das ist auch eine sehr gute Idee, werde ich mal machen.
Andre1
Andre1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen? - Seite 2 Empty Re: Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen?

Beitrag  Andre1 am Mi 13 Nov 2019, 13:37

Wer hätte das gedacht..
Die Härchen verschwinden immer mehr in die Tiefe und entpuppen sich anscheinend doch als Wurzelhärchen?! Mal sehen wie sich das weiter entwickelt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Andre1
Andre1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen? - Seite 2 Empty Re: Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen?

Beitrag  Rouge am Mi 13 Nov 2019, 14:05

Falsch Wink

Auf Deinen ersten Photos waren def. Pilzgeflechte zu sehen Wink ... ein Keimling produziert nicht zuerst oberhalb des Samens Wurzelhärchen ... Und ich meine auch, auf der Samenkappe oben noch Reste des Pilzgeflechtes zu entdecken ... im Großen und Ganzen würde ich sagen: Du hast Glück gehabt Wink

Ich säe grundsätzlich auf mineralischem Substrat aus (ob es nun Kakteen oder sogar Tomatensamen sind!), weil da einfach die Gefahr von Schadpilzen wesentlich schneller und besser zu erkennen und einzudämmen ist ... und VOR der Aussaat werden die Samen noch mit Chinosol behandelt, damit die Gefahr von Pilzen vermindert wird (ganz verhindern läßt es sich leider nie, da müßte man in-vitro unter sterilen Bedinungen arbeiten ... ).

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 5235
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen? - Seite 2 Empty Re: Schimmel oder doch bloß Wurzelhärchen?

Beitrag  Andre1 am Mi 13 Nov 2019, 14:28

Naja also ein Pilz ist mir immer noch lieber als Schimmel 😅 freue mich zumindest, dass es nicht mehr all zu tragisch aussieht. Aber beim nächsten mal werde ich definitiv mehr wert auf sterile Sachen legen..
Andre1
Andre1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten