Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Madeira - gelöst

Nach unten

Madeira - gelöst Empty Madeira - gelöst

Beitrag  TobyasQ am Mo 14 Okt 2019, 12:39

Zum Weinfest auf Madeira sind wir tagsüber auf der Insel unterwegs. Dabei stehen neben den üblichen Verdächtigen auch Pflanzen am Wegesrand, die ich trotz Hilfe des Buches "Madeira- Was hier alles wächst" nicht bestimmen kann oder einfach nicht erkenne.

1) Was ist das für ein Strauch?
Madeira - gelöst Dsc03718

Madeira - gelöst Dsc03719

2) Storchschnabel in einem Teppich von ???
Madeira - gelöst Dsc03812

3) Welches Kräutlein?
Madeira - gelöst Dsc03813

Madeira - gelöst Dsc04026

4) Hartlaubiger Strauch mit Milchsaft und markanter Bedornung, Jardim do Ilheu in Camara de Lobos
Madeira - gelöst Dsc03913

5) ???
Madeira - gelöst Dsc03914

Madeira - gelöst Dsc03915

Dann mal bitte frisch ans Werk und recht herzlichen Dank im Voraus. Smile

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3433
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Madeira - gelöst Empty Re: Madeira - gelöst

Beitrag  plantsman am Mo 14 Okt 2019, 18:37

Moin Thomas,

das ist mir auch neu, dass Fuchsien auf Madeira Neophyten sind..... interessant. Das Dings vom Dach ist Fuchsia boliviana.
Der Teppich ist Persicaria capitata, ein ziemlich aggressives Neu-Pflänzchen, das sich weltweit Feinde macht.
Dann kommt Prunella vulgaris (das kleine blaue), Carissa macrocarpa (das fies bedornte) und, schlussendlich, der einzige echte Makaronesien-Endemit aus Deiner Auswahl, Carlina salicifolia. Alle anderen sind, bis auf die weit verbreitete Prunella, eingeschleppt.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2455
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten