Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Felsenkaktus wird weiß

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Felsenkaktus wird weiß - Seite 2 Empty Re: Felsenkaktus wird weiß

Beitrag  megustanloscactus am So 24 Nov 2019, 22:01

haha ja danke, hab ich dann auch herausgefunden. Steht auf ein paar Internetseiten falsch, und dann hab ich mich gewundert, wieso ich nirgends die Holzkohle*asche* zu kaufen finde...
megustanloscactus
megustanloscactus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Felsenkaktus wird weiß - Seite 2 Empty Re: Felsenkaktus wird weiß

Beitrag  Shamrock am So 24 Nov 2019, 22:25

Einfach ein Stückchen Holzkohle mörsern - gibt ne Heidensauerei! Oder den Zimt aus der Küche nehmen, der tut´s genauso. Wink

Sieht so aus, als wären die Triebspitzen schlicht vertrocknet. Zuwenig Wasser?

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21454
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Felsenkaktus wird weiß - Seite 2 Empty Re: Felsenkaktus wird weiß

Beitrag  megustanloscactus am Mo 25 Nov 2019, 13:35

Ah, Zimt, super, dann muss ich nicht schauen, wo ich die Holzkohle her bekomme. Hmmm eigentlich gieße ich ihn schon regelmäßig, weil er bei uns in der Wohnung steht, aber in letzter Zeit halt ein bisschen weniger (wegen Winterruhe). Anscheinend war es doch zu wenig für seine Größe Sad Trotzdem habt ihr mich alle schon mal beruhigt, vielen Dank dafür! Den kleinen Kaktus hab ich übrigens mal in Quarantäne gestellt...
megustanloscactus
megustanloscactus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Felsenkaktus wird weiß - Seite 2 Empty Re: Felsenkaktus wird weiß

Beitrag  Shamrock am Mo 25 Nov 2019, 13:38

Prinzipiell machst du ja dann alles richtig. Kühle Überwinterung wäre halt besser, soweit man die Möglichkeit dazu hat. Dann bräuchte man auch nicht soviel Fingerspitzengefühl bei der Gratwanderung zwischen zuviel und zuwenig Wasser...

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21454
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Felsenkaktus wird weiß - Seite 2 Empty Re: Felsenkaktus wird weiß

Beitrag  megustanloscactus am Mo 25 Nov 2019, 13:48

Ja leider haben wir nur eine sehr kleine Wohnung, dementsprechend auch keinen kühlen Stellplatz für den Winter. Und ja, ich hab eher Angst zu viel Wasser zu geben, aber dass es auch zu wenig sein kann... Komisch, dass dann aber nur ein Arm mal so trocken wird und nicht mehr auf einmal.

Und Matthias, dank deiner Tipps damals hat der Kaktus schon ein bisschen an Farbintensität gewonnen Smile
megustanloscactus
megustanloscactus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Felsenkaktus wird weiß - Seite 2 Empty Re: Felsenkaktus wird weiß

Beitrag  Shamrock am Di 26 Nov 2019, 00:44

megustanloscactus schrieb:Und Matthias, dank deiner Tipps damals hat der Kaktus schon ein bisschen an Farbintensität gewonnen Smile
Das freut mich doch sehr zu lesen! Very Happy

So Säulen sind manchmal durstiger als man denkt und zudem ist ja bei denen die Speicherkapazität im Vergleich zur Oberfläche nicht so extrem wie bei Kugeln. Für die Versorgung der restlichen Arme wird´s dann noch gereicht haben.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21454
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Felsenkaktus wird weiß - Seite 2 Empty Re: Felsenkaktus wird weiß

Beitrag  megustanloscactus am So 15 Dez 2019, 01:23

Ich hab die weiß/grauen Stellen jetzt abgeschnitten und mit Zimt desinfiziert und nach ein paar Tagen geht es dann an derselben Stelle wieder weiter Sad obwohl ich eh großzügig weggeschnitten habe und gut gegossen. Jetzt startet es auch an den anderen Spitzen. Bin echt am verzweifeln. Bin jetzt am Überlegen, ob ich den Kaktus mal ausgrabe, mir die Wurzeln ansehe und nach 2, 3 Tagen in neue Erde setze...
megustanloscactus
megustanloscactus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Felsenkaktus wird weiß - Seite 2 Empty Re: Felsenkaktus wird weiß

Beitrag  Shamrock am So 15 Dez 2019, 23:13

Oh Mist, das klingt nicht gut! Das klingt schon eher so, als würde da noch eine Infektion drinstecken, welche du beim großzügigen Wegschnippeln nicht ganz mit erwischt hast. Crying or Very sad Hast du nach jedem Schnitt die Leitbündel kontrolliert, ob diese auch wirklich "sauber" waren?
Eine andere Ursache könnte noch ein Zuviel an Kälte sein, aber das würde ich bei deinem Standort jetzt mal ausschließen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21454
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Felsenkaktus wird weiß - Seite 2 Empty Re: Felsenkaktus wird weiß

Beitrag  megustanloscactus am Mo 16 Dez 2019, 20:25

Hm, eigentlich hat alles ganz sauber ausgeschaut. Hab das Messer extra noch geschärft und desinfiziert und die Schnittstelle war hellgrün und saftig. Ich hab ihn auch jetzt extra ins Rauminnere (weg vom Fenster) gestellt, um Kälte als Grund auszuschließen...
Hab ihn jetzt mal ausgegraben, um nachzusehen, ob an den Wurzeln irgendwelche Tierchen sind, aber da ist nix. Jetzt warte ich auf das neue Substrat. Bin aber am hin und her überlegen, ob ich jetzt die betroffenen Stellen noch wegschneiden soll... Aber was kann ich gegen so eine Infektion machen? Bin hier im Forum schon alle Einträge von Krankheiten durchgegangen, aber irgendwie passt nichts so richtig. In einem anderen Kakteenforum hab ich genau den gleichen Kaktus wie meinen mit denselben Trockenstellen gefunden, aber da wurde er dann nur umgetopft und leider steht dann nichts mehr wie es dem Kaktus weiter ergangen ist...
megustanloscactus
megustanloscactus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Felsenkaktus wird weiß - Seite 2 Empty Re: Felsenkaktus wird weiß

Beitrag  Shamrock am Mo 16 Dez 2019, 21:27

Dunkle Verfärbungen in den Leitbündeln würden die Infektion verraten. Sieht man natürlich nicht immer ganz so deutlich wie hier...:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aber wenn da alles sauber war... Rein aus dem Bauch heraus würde ich jetzt die anderen Stellen auch noch großzügig abschneiden, aber wenn es an den anderen Spitzen auch noch anfängt, dann bleibt ja bald nichts mehr übrig.
Vielleicht kannst du mal mit einer guten Lupe die Epidermis von außen genau inspizieren. Rein farblich erinnert es ja etwas an Mehltau o.ä. Normalerweise sollte sowas bei Kakteen kein Thema sein, aber ich bin grad auch mit meinem Latein am Ende. Vielleicht hat doch noch jemand anders hier die rettende Idee bei dem Schadbild?

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21454
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten