Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Terrasse wird zum Wintergarten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Terrasse wird zum Wintergarten - Seite 4 Empty Re: Terrasse wird zum Wintergarten

Beitrag  Shamrock am Sa 30 Nov 2019 - 11:07

Gerne! Den caespitosus kannst du auch draußen lassen, der fällt mit unter reichenbachii. Auch der Apache verträgt etwas Minusgrade, will bei ganz großer Kälte aber dann doch lieber rein.
Übrigens gibt's noch viel mehr tolle Gattungen mit frostharten Gesellen, auch aus Südamerika. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17157
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Terrasse wird zum Wintergarten - Seite 4 Empty Re: Terrasse wird zum Wintergarten

Beitrag  TobyasQ am So 1 Dez 2019 - 2:19

Aurelia schrieb:Echinocereen habe ich auch 3-4 Stück, ...

Schätzung und Gegebenheit, ein typisches Beispiel einer Diskrepanz zwischen Empfinden und Realität bei Kakteenpflegern. lol!

Aurelia schrieb: ... welche Ecc ich so habe: apachensis, baileyii v. albispinus, caespitosus (steht wh. auf dem Schild), gentrii, kuenzleri, lauii, pectinatus v. albiflorus, pectinatus var. rubispinus, pectinatus var. wengeri, pulchellus und subinermis!

Von 3-4 auf 11 Stück Laughing
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2771
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Terrasse wird zum Wintergarten - Seite 4 Empty Re: Terrasse wird zum Wintergarten

Beitrag  Aurelia am So 1 Dez 2019 - 10:19

Hallo,

@ Matthias: lieben Dank für Deine Hilfe! Aber es ist gemein, dass Du mir soooo den Mund wässrig machst! Klar, jetzt könnte ich jede Menge frostharter Kakteen kaufen! Und wenn im Frühjahr die anderen Kakteen aus dem Winterquartier rauskommen? Dann fangen wir nochmals an zu bauen? Weil dann nämlich keine Fenster rein müssen, sondern dann müsste ich das Schildkrötengehege und mein Gärtchen komplett opfern, um die Terrasse zu vergrößern! Nein, nein, nein! Jetzt reicht es erstmal!

@ Thomas: Du willst doch nicht damit andeuten, dass ich schlecht schätzen könnte drehen ??? Bei meinen Kakteen muss ich sooo schätzen! Wenn Du 3-4 hörst, ist doch lange nicht so schlimm, als wenn Du 11 Stück hörst, oder? So, und da mein Mann schon bei der Hälfte meiner Kakteen gesagt hat, dass der Platz erschöpft ist und nichts mehr geht, muss man doch so schlecht schätzen können, oder? Sonst hätte ich ja jeden Tag Stress! Also, muss ich das nicht können und gut ist es und mein Mann ist zufrieden!

Ich wünsche allen einen schönen 1. Adventsonntag! Viele Grüße
Jana!
Aurelia
Aurelia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 569

Nach oben Nach unten

Terrasse wird zum Wintergarten - Seite 4 Empty Re: Terrasse wird zum Wintergarten

Beitrag  Fred Zimt am So 1 Dez 2019 - 13:57

Augen auf bei der Partnerwahl... Suspect
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6850

Nach oben Nach unten

Terrasse wird zum Wintergarten - Seite 4 Empty Re: Terrasse wird zum Wintergarten

Beitrag  Shamrock am So 1 Dez 2019 - 22:27

Aurelia schrieb:Nein, nein, nein! Jetzt reicht es erstmal!
Aber da drin ist sooooooviel Platz im Winter...! Very Happy

Auf 11 hättest du dann die Gesamtzahl deiner Kakteen geschätzt, oder? *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17157
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Terrasse wird zum Wintergarten - Seite 4 Empty Re: Terrasse wird zum Wintergarten

Beitrag  Aurelia am Mo 2 Dez 2019 - 11:48

Hallo,

@ Matthias: oh ja, das stimmt! Viel mehr habe ich ja auch nicht Wink ! Und ja, jetzt ist richtig viel Platz! Und was mache ich im Frühjahr? Nimmst Du dann 100 Stück in Pflege?

Einen schönen Tag noch und viel Grüße
Jana
Aurelia
Aurelia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 569

Nach oben Nach unten

Terrasse wird zum Wintergarten - Seite 4 Empty Re: Terrasse wird zum Wintergarten

Beitrag  TobyasQ am Mo 2 Dez 2019 - 15:06

Aurelia schrieb:@ Thomas: Du willst doch nicht damit andeuten, dass ich schlecht schätzen könnte  drehen  ??? ...

Wohl eher nicht richtig gelesen Exclamation  
Ich schrieb:Schätzung und Gegebenheit, ein typisches Beispiel einer Diskrepanz zwischen Empfinden und Realität bei Kakteenpflegern.  lol!  

Es lebe das Vorurteil.

Aurelia schrieb:Bei meinen Kakteen muss ich sooo schätzen! Wenn Du 3-4 hörst, ist doch lange nicht so schlimm, als wenn Du 11 Stück hörst, oder? So, und da mein Mann schon bei der Hälfte meiner Kakteen gesagt hat, dass der Platz erschöpft ist und nichts mehr geht, muss man doch so schlecht schätzen können, oder?

Da geht's de Mensche wie de Leut!

TIPP: Verluste immer vorzeigen Exclamation  Nicht wegwerfen, evtl. Namensschild austauschen und nach ein2 Wochen wieder  Sad  : "Schau, noch einer hinüber, schade. Das war einer meiner Lieblinge."  Ein Verlust = doppelter Platz Wink
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2771
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Terrasse wird zum Wintergarten - Seite 4 Empty Re: Terrasse wird zum Wintergarten

Beitrag  Aurelia am Mo 2 Dez 2019 - 16:40

Hallo Thomas,

oh ja, sprichst Du aus Erfahrung? Aber Dein Tipp ist klasse! Den muss ich mir merken! Toll! Danke!

Liebe Grüße und einen schönen Abend noch
Jana
Aurelia
Aurelia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 569

Nach oben Nach unten

Terrasse wird zum Wintergarten - Seite 4 Empty Re: Terrasse wird zum Wintergarten

Beitrag  Shamrock am Mo 2 Dez 2019 - 21:42

Aurelia schrieb:Und was mache ich im Frühjahr? Nimmst Du dann 100 Stück in Pflege?
Ich dachte 11? scratch
Aber jetzt hast du ja einen riesen Wintergarten in welchem du Unmengen an Kakteen unterbringen kannst! Very Happy

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17157
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Terrasse wird zum Wintergarten - Seite 4 Empty Re: Terrasse wird zum Wintergarten

Beitrag  TobyasQ am Mi 4 Dez 2019 - 10:43

Aurelia schrieb:oh ja, sprichst Du aus Erfahrung?

Auch

Aurelia schrieb:Aber Dein Tipp ist klasse! Den muss ich mir merken! Toll! Danke!

Keine Ursache, gerne geschehen Exclamation  Kannst Du ja mit den Winterverlusten ausprobieren. Wink

Shamrock schrieb:Aber jetzt hast du ja einen riesen Wintergarten in welchem du Unmengen an Kakteen unterbringen kannst!  Very Happy

Ich würde auch das Mobiliar entsprechend anpassen. Wie wäre es mit Schwiegermutterstühlen um den Tisch. llachen
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2771
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten