Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pelargonien -Vorstellung Primärhybriden

+2
Shamrock
plantsman
6 posters

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Pelargonien -Vorstellung  Primärhybriden - Seite 2 Empty Pelargonium 'Brigitte Stisser'

Beitrag  Morning Star Mi 11 Dez 2019, 22:10

Heue eine für mich ganz besondere Primärhybride. Ich habe die Ehre, dass sie auf meinen Namen getauft wurde. 

Hier die Vorstellung des Züchters - Philipp Gießibl. Er arbeitet / arbeitete in der Pelargonien Spezialgärtnerei von meiner Freundin Anna Angerneier in Bad Feilnbach. 

" Vergangenen Montag - Im September 2016 -   wurde eine neue Pelargonien Sorte getauft:

Pelargonium 'Brigitte Stisser'


Ich denke zur Namenswahl brauche ich nicht viel sagen, es soll ein kleines Dankeschön sein für eine Person, die vielen von uns mit Ausdauer und Begeisterung die Vielfalt der Pelargonien näher gebracht hat. Besonders wer sich für Wildformen interessiert, kommt kaum an der geballten Fachkompetenz von Brigitte vorbei. In den wenigen Jahren, die wir uns kennen, stand sie uns bereits viele Male mit Rat & Tat zur Seite, selbst wenn die Anliegen sehr komplex und zeitaufwändig wurden. Vielen Dank dafür!


Bei der Pflanze handelt es sich um meine Hybride aus P. caffrum x (cortusifolium x sericifolium). Sie ist erst im Frühjahr 2015 entstanden, konnte aber von Anfang an auf ganzer Linie überzeugen. Gesund, wüchsig, reichblühend, und im Aussehen auf jeden Fall sehr ungewöhnlich. "

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Morning Star
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 542
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Pelargonien -Vorstellung  Primärhybriden - Seite 2 Empty Re: Pelargonien -Vorstellung Primärhybriden

Beitrag  Morning Star Mi 11 Dez 2019, 22:26

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Und hier wurde sie bei uns zuhause getauft. 

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Morning Star
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 542
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Pelargonien -Vorstellung  Primärhybriden - Seite 2 Empty Re: Pelargonien -Vorstellung Primärhybriden

Beitrag  Echinopsis Do 12 Dez 2019, 05:46

Was für eine tolle Ehre! Aber du hast es wirklich verdient!
Gratuliere liebe Brigitte und danke für das sehr interessante Thema!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15249
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Pelargonien -Vorstellung  Primärhybriden - Seite 2 Empty Re: Pelargonien -Vorstellung Primärhybriden

Beitrag  Wühlmaus Do 12 Dez 2019, 09:23

Ich schließe mich Daniel an. Eine tolle Ehre für eine begeisterte Kennerin der Materie. Auch, wenn die Namensgebung schon drei Jahre zurückliegt, noch herzlichen Glückwunsch nachträglich. Das ist auch eine tolle Pflanze, sie hat deinen Namen verdient. Vielen Dank auch für die Bereitstellung und das Teilen Deines Wissens hier im Forum. Ich schaue gerne in die Beiträge und lese sie.

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5864
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Pelargonien -Vorstellung  Primärhybriden - Seite 2 Empty Re: Pelargonien -Vorstellung Primärhybriden

Beitrag  Morning Star Do 12 Dez 2019, 11:33

Ich danke Euch - Daniel und Elke für Eure netten Worte. 

Ich muss gestehen, dass es ein tolles Gefühl ist, solch  einer Züchtung auf den eigenen Namen - plötzlich irgendwo zu begegnen. Durch die ( neuen) Medien begegnet einem diese Sorte in  Europa - Schweden und Finnland , in England, in Korea . Für mich, die noch mit dem alten Telefon und  Schreibmaschine groß geworden ist - ist es immer ein AHA - Effekt.  VG.
Morning Star
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 542
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Pelargonien -Vorstellung  Primärhybriden - Seite 2 Empty Re: Pelargonien -Vorstellung Primärhybriden

Beitrag  Rouge Do 12 Dez 2019, 11:41

Shocked Wow - welche Ehre!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6573
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Pelargonien -Vorstellung  Primärhybriden - Seite 2 Empty Re: Pelargonien -Vorstellung Primärhybriden

Beitrag  Wühlmaus Do 12 Dez 2019, 13:31

Ich habe gleich mal bei der Gärtnerei Angermaier im Shop nachgesehen, ob die Sorte dort zu bekommen ist. Ist sie, aber erst wieder im Frühjahr. Kommt auf die Wunschliste. Dann kann ich sagen, dass ich die Namensgeberin kenne. Wink

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5864
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Pelargonien -Vorstellung  Primärhybriden - Seite 2 Empty Re: Pelargonien -Vorstellung Primärhybriden

Beitrag  Morning Star Fr 13 Dez 2019, 21:49

Ja, liebe Elke. Da freut die Anna sich. LG. Brigitte.

Danke Kerstin. Weißt Du den Namen deiner Stellar Pelargonie ??
Es könnte 'Fireworks Red - White ' sein. Die wäre von Fa. Elsner in Dresden.

https://www.pac-elsner.com/de/detail/show/pac-fireworks-red-white.html
Morning Star
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 542
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Pelargonien -Vorstellung  Primärhybriden - Seite 2 Empty Pelargonium anethifolium

Beitrag  Morning Star Sa 14 Dez 2019, 23:18

Pelargonium gibbosum x Pel. anethifolium .

Hierbei handelt es ich um eine Kreuzung aus Pelargonium gibbosum x Pelargonium anethifolium.

Der Kenner erkennt es an der Kreuzungsformel.

.Kreuzungen aus 2 oder nur noch sehr wenigen Wildarten , werden Primärhybriden genannt. Sie haben noch den Charme der Wildarten und gefallen mir deshalb sehr gut .

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bild III wurde im Palmengarten  in Ffm.  im August 2009 gemacht.
Morning Star
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 542
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Pelargonien -Vorstellung  Primärhybriden - Seite 2 Empty Re: Pelargonien -Vorstellung Primärhybriden

Beitrag  Wühlmaus Di 14 Jan 2020, 09:30

Wühlmaus schrieb:Ich habe gleich mal bei der Gärtnerei Angermaier im Shop nachgesehen, ob die Sorte dort zu bekommen ist. Ist sie, aber erst wieder im Frühjahr. Kommt auf die Wunschliste. Dann kann ich sagen, dass ich die Namensgeberin kenne. Wink

Ich muss das nochmal hochholen, denn zufällig sah ich gestern, dass Frau Angermaier ihren Shop schon wieder geöffnet hat. Auslieferung der Pflanzen erfolgt jedoch erst ab März. Ich habe gestern ordentlich zugeschlagen. Wink Sonst sind die schönsten Pflanzen mit weißen Blüten immer schon ausverkauft gewesen. Jetzt konnte ich noch welche ergattern. Aber nicht nur in weiß, auch etliche andere sind dabei. Unter anderem natürlich "Brigitte Stisser". Ich bin schon in großer Vorfreude auf die nächste Saison.


_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5864
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten