Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Habe wieder angefangen.

Seite 3 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Habe wieder angefangen.  - Seite 3 Empty Re: Habe wieder angefangen.

Beitrag  Andi-H am Do 05 Dez 2019, 11:37

Hallo,
sehr guter Beitrag, speziell die Vorgehensweise bei der Aussaat.

Ich fange genau jetzt wieder an mit Kakteen+Sukkulenten.

Ich habe mir schon Aussaathaus, Lampen, Heizung und Thermostat besorgt.
Wollte erst im Februar mit der Aussaat beginnen. (Laut Empfehlungen Februar/März)

Ändert sich irgendetwas, wenn ich jetzt schon loslege?
Ist die Vegetationsperiode dann zu lang?



Gruß
Andreas

Andi-H
Andi-H
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 83
Lieblings-Gattungen : Sempervivum, Adenium, Ariocarpus, Dioscorea

Nach oben Nach unten

Habe wieder angefangen.  - Seite 3 Empty Re: Habe wieder angefangen.

Beitrag  Cristatahunter am Do 05 Dez 2019, 11:48

Die Empfehlung Februar, März bezieht sich auf die Aussaat ohne elektrischen Schnickschnack. Mit Strom ist man von der Jahreszeit unabhängig und hat bereitz im März prächtige Sämlinge aber achtung, die Frühlingssonne kann mörderisch zuschlagen. Also die Kleinen langsam an die Sonne gewöhnen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19703
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Habe wieder angefangen.  - Seite 3 Empty Re: Habe wieder angefangen.

Beitrag  Andi-H am Do 05 Dez 2019, 12:25

Na dann lege ich mal los.
Danke.

Gruß
Andreas
Andi-H
Andi-H
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 83
Lieblings-Gattungen : Sempervivum, Adenium, Ariocarpus, Dioscorea

Nach oben Nach unten

Habe wieder angefangen.  - Seite 3 Empty Re: Habe wieder angefangen.

Beitrag  Eriokaktus am Do 05 Dez 2019, 15:22

Hier mal zum Vergleich ...
beide Aussaaten sind jetzt knapp 3 Monate jung .....
Bild 1 Substrat mit 5 % gesiebtem Torf ...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bild 2 Substrat mit 5 % gesiebtem Torf und 0,05 %iger Startdüngung ... Shocked
Beide unter gleichen Kulturbedingungen. Da macht man sich so seine Gedanken ...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wenn erforderlich fische ich auch noch die Samenkapseln nach der Keimung heraus, wenn Schimmel kommt, kommt er meistens von da ...
Eriokaktus
Eriokaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 985

Nach oben Nach unten

Habe wieder angefangen.  - Seite 3 Empty Re: Habe wieder angefangen.

Beitrag  Matches am Do 05 Dez 2019, 15:25

Eriokaktus schrieb:Hier mal zum Vergleich ...
jetzt knapp 3 Monate jung .....
Bild 1 Substrat mit 5 % gesiebtem Torf ...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Danke für Deine aufschlussreiche Dokumentation. Finde ich sehr interressant.
Ab wann gibst du dann Dünger?
Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4067
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Habe wieder angefangen.  - Seite 3 Empty Re: Habe wieder angefangen.

Beitrag  Cristatahunter am Do 05 Dez 2019, 16:22

Hochinteressant durch düngen und nicht düngen sind sogar verschiedene Arten gewachsen Idea
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19703
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Habe wieder angefangen.  - Seite 3 Empty Re: Habe wieder angefangen.

Beitrag  Cristatahunter am Do 05 Dez 2019, 16:26

Schon klar Algen sind lästig. Manchmal kommen sie früher oder Später und manchmal gar nicht. Ich würde aber nicht nur dem Dünger die Schuld geben.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19703
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Habe wieder angefangen.  - Seite 3 Empty Re: Habe wieder angefangen.

Beitrag  Kaktussonne32 am Do 05 Dez 2019, 17:01

Eriokaktus schrieb:Hallo Axel,
rein mineralisch heißt ja nicht tot ... Laughing

Da hast du natürlich recht. Vielleicht liegt es am Zeolith, dass das Fertigssubstrat höhere Werte aufweist als reine Eifellava & -Bims.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Kaktussonne32
Kaktussonne32
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 279
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Gymnocalycium, Lophophora

Nach oben Nach unten

Habe wieder angefangen.  - Seite 3 Empty Re: Habe wieder angefangen.

Beitrag  Eriokaktus am Do 05 Dez 2019, 18:30

Cristatahunter schrieb:Ich würde aber nicht nur dem Dünger die Schuld geben.

Vielleicht hast Du recht, trotzdem bin ich vom Ergebnis überrascht, da beide Substrate abgesehen von der Startdüngung die gleichen Voraussetzungen hatten ...
Für meinen Teil werde ich auch bei zukünftigen Aussaaten weiterhin auf eine Startdüngung verzichten, aber das muss ein jeder selbst unter den bei ihm gegebenen Bedingungen herausfinden ...

@Matthias: Ich denke so zwei Monaten wird es noch dauern ...
Eriokaktus
Eriokaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 985

Nach oben Nach unten

Habe wieder angefangen.  - Seite 3 Empty Re: Habe wieder angefangen.

Beitrag  Cristatahunter am Do 05 Dez 2019, 19:47

Algen sind ja auch nur Organismen. Die kommen ja nicht aus dem nichts. Dünger ist ja nur der Nährstoff.
Es braucht also erst ein Algenkeim. Ob der Dünger früh oder später eingesetzt wird macht da keinen Unterschied.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19703
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten