Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Echinocereus ochoterenae ?

Nach unten

Echinocereus ochoterenae ? Empty Echinocereus ochoterenae ?

Beitrag  nesssy am Mo 30 Dez 2019, 19:46

Hallo zusammen,

ich habe einen Kaktus unter dem Namen Echinocereus ochoterenae.
Jetzt soll er wohl Echinocereus subinermis ssp. ochoterenae heißen.
In den Beschreibungen ist immer von einer gelben Blüte die Rede, meiner blüht jedoch rot.
Was meint Ihr?
Ist die Blütenfarbe bei der Art variabel oder ist der Name falsch und es ist ein ganz anderer Echinocereus?
Aber was dann für einer?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße Ines
nesssy
nesssy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 40
Lieblings-Gattungen : verschiedene

Nach oben Nach unten

Echinocereus ochoterenae ? Empty Re: Echinocereus ochoterenae ?

Beitrag  jupp999 am Mo 30 Dez 2019, 20:20

Hallo Ines,

das ist ein ganz anderer Echinocereus. Ich würde mal raten - in Richtung salm-dyckianus oder etwas ähnliches.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2802

Nach oben Nach unten

Echinocereus ochoterenae ? Empty Re: Echinocereus ochoterenae ?

Beitrag  nesssy am Mo 30 Dez 2019, 21:40

Oh, Oh,  Oh
dann gab es wohl irgend wann mal "Schilderroulette".
in grauer Vorzeit hatte ich einige Echinicereen, aber kein rechtes Händchen dafür.
Übrig geblieben sind der Obige und dieser Unbekannte.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ines
nesssy
nesssy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 40
Lieblings-Gattungen : verschiedene

Nach oben Nach unten

Echinocereus ochoterenae ? Empty Re: Echinocereus ochoterenae ?

Beitrag  jupp999 am Mo 30 Dez 2019, 22:06

"Das" scheint mir auch in dieselbe Richtung zu gehen; salm-dyckianus, scheerii, acifer oder irgend so etwas.

Aber hier im Forum gibt es ja auch ein paar Echinocereus-Experten ... .
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2802

Nach oben Nach unten

Echinocereus ochoterenae ? Empty Re: Echinocereus ochoterenae ?

Beitrag  nesssy am Mo 30 Dez 2019, 22:57

Danke Manfred für die ersten Infos.
Damit weiß ich schon mal wo ich weiter suchen muß.
Vielleicht schaut ja auch einer der Echinocereus-Experten noch vorbei ...
Ines
nesssy
nesssy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 40
Lieblings-Gattungen : verschiedene

Nach oben Nach unten

Echinocereus ochoterenae ? Empty Re: Echinocereus ochoterenae ?

Beitrag  kaktusgerd am Di 31 Dez 2019, 09:54

Echinocereus salm-dyckianus dürfte zutreffend sein!


Gruß
Gerd
kaktusgerd
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1173
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

Echinocereus ochoterenae ? Empty Re: Echinocereus ochoterenae ?

Beitrag  nesssy am Di 31 Dez 2019, 10:11

Danke Gerd,
Hast Du vielleicht noch einen Tip für den zweiten ( der untere )?
Grüße Ines
nesssy
nesssy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 40
Lieblings-Gattungen : verschiedene

Nach oben Nach unten

Echinocereus ochoterenae ? Empty Re: Echinocereus ochoterenae ?

Beitrag  kaktusgerd am Di 31 Dez 2019, 11:03

Dachte, das ist ein und diesselbe Pflanze?
Also der mit Blüte ist ein salm-dyckianus und auch der Blütenlose geht in die gleiche Richtung. Wie schon geäußert, salm-dyckianus bzw. scheerii Komplex. Die Blüte wirds letztlich zeigen.


Gruß
Gerd
kaktusgerd
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1173
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

Echinocereus ochoterenae ? Empty Re: Echinocereus ochoterenae ?

Beitrag  nesssy am Di 31 Dez 2019, 11:18

Das sind zwei verschiedene Pflanzen, sind beide schon über 30 Jahre alt.
Der zweite hat aber noch nie geblüht Crying or Very sad
Von der Bedornung ist er kräftiger, sie sind länger und auch mehr gelblich - wird auf dem Foto vielleicht nicht so deutlich.

Gruß
Ines
nesssy
nesssy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 40
Lieblings-Gattungen : verschiedene

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten