Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Parodia schwebsiana?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Parodia schwebsiana? Empty Parodia schwebsiana?

Beitrag  plantsman am Mo 13 Jan 2020, 13:34

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von plantsman am Mo 13 Jan 2020, 21:49 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2406
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Parodia schwebsiana? Empty Re: Parodia schwebsiana?

Beitrag  jupp999 am Mo 13 Jan 2020, 20:36

Hallo Stefan,

bist du dir mir "schwebsiana" sicher?

Ich habe hier so etwas
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
als Parodia mairanana var. atra stehen.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2791

Nach oben Nach unten

Parodia schwebsiana? Empty Re: Parodia schwebsiana?

Beitrag  plantsman am Mo 13 Jan 2020, 21:45

Moin Manfred,

nö.......... dann werd ich das Foto nochmal aus dem Offenen Bilderpool entfernen und zur Bestimmung einstellen. Dein Vorschlag ist auf jeden Fall schon ein sehr guter Hinweis.

Also, liebe Parodien-Kenner, könnt ihr Manfreds Vermutung bestätigen oder gibt es noch weitere Meinungen?

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2406
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Parodia schwebsiana? Empty Re: Parodia schwebsiana?

Beitrag  Pantalaimon am Fr 17 Jan 2020, 15:27

Servus,

@ Stefan:
Darf ich fragen, wie groß (hoch / dick) die Pflanze ist? Ich nehme mal an, eher kleiner, da Du sonst nicht P. schwebsiana vermutet hättest. Dann könnte Jupp durchaus Recht haben (wobei ich kein Parodia-Experte bin und daher vorsichtig mit meiner Aussage). Sollte sie allerdings größer sein, dann wäre P. mairanana auszuschließen, dann müssten wir alle nochmal von vorne beginnen.

Viele Grüße!
Chris
Pantalaimon
Pantalaimon
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 412
Lieblings-Gattungen : (fast) alle :-)

Nach oben Nach unten

Parodia schwebsiana? Empty Re: Parodia schwebsiana?

Beitrag  kaktussnake am Fr 17 Jan 2020, 16:52

mairana könnte passen - schwebsiana - glaub ich eher nicht

hier ein paar bilder von meinen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
 


ich denke, procera passt eher - davon gibts ja wieder viele formen und namen - meine ist relativ hell bedornt - auch mairana, zecherii oder punae wären möglich

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
kaktussnake
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2830
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Parodia schwebsiana? Empty Re: Parodia schwebsiana?

Beitrag  jupp999 am Fr 17 Jan 2020, 23:07

Hallo Chris,

Sollte sie allerdings größer sein ...
was verstehst Du in diesem Zusammenhang unter "größer"?
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2791

Nach oben Nach unten

Parodia schwebsiana? Empty Re: Parodia schwebsiana?

Beitrag  plantsman am Sa 18 Jan 2020, 15:19

Moin,

Pantalaimon schrieb:........Darf ich fragen, wie groß (hoch / dick) die Pflanze ist? Ich nehme mal an, eher kleiner, da Du sonst nicht P. schwebsiana vermutet hättest. Dann könnte Jupp durchaus Recht haben (wobei ich kein Parodia-Experte bin und daher vorsichtig mit meiner Aussage). Sollte sie allerdings größer sein, dann wäre P. mairanana auszuschließen, dann müssten wir alle nochmal von vorne beginnen

in diesem Fall hab ich es mir einfach gemacht und den Namen vom Etikett genommen. Die Pflanze ist, wie viele hier, ein Altbestand der Gruson-Gewächshäuser und so in die Sammlung gekommen. Wenn die Größe aber relevant ist, werd ich nach dem Wochenende nochmal nachgucken.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2406
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Parodia schwebsiana? Empty Re: Parodia schwebsiana?

Beitrag  Pantalaimon am Sa 18 Jan 2020, 20:11

Servus,

@ Jupp + Plantsman:
Ich fragte deswegen, weil eine P. mairanana meiner Erfahrung nach nur ca. 5cm im Durchmesser erreicht und auch in Kultur nie wirklich zylindrisch wird (zumindest bei uns nicht, obwohl die Pflanze eher im Halbschatten steht). Ist die Pflanze dicker oder / und höher, würde ich annehmen, dass dies keine P. mairanana ist. Kaktussnake weist z.B. auf P. procera hin, was (meiner Meinung nach) ein wirklich sehr guter Tip ist, zumal diese Art sehr variabel ist (wobei ich die ebenfalls sehr variable P. tuberculata auch nicht völlig ausschließen würde, jedoch für weniger wahrscheinlich halte). Dies ist eine der Arten, die eher 8cm als 5cm dick wäre. Somit kann die Körpergröße zumindest einen Hinweis darauf geben, welche Art(en) in Frage kommen und welche eher nicht. (P. S.: Mein Alternativvorschlag wäre, das Bild mal im DKG-Forum zu posten und zu warten, bis der Herbert Thiele es sieht. Für ihn ist die Bestimmung wahrscheinlich ein Kinderspiel.)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Parodia mairanana zwischen Mataral und Pampa Grande

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Parodia tuberculata auf dem Cerro Ayrampo bei Zudanez

Viele Grüße!
Chris
Pantalaimon
Pantalaimon
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 412
Lieblings-Gattungen : (fast) alle :-)

Nach oben Nach unten

Parodia schwebsiana? Empty Re: Parodia schwebsiana?

Beitrag  P.occulta am So 19 Jan 2020, 15:55

Hallo zusammen,
die gezeigte Parodia ist eine mairanana.
Eine Parodia mairanana v. atra gibt es nicht.
Und das eine Parodia mairanana in der Kultur einen Durchmesser von nur 5 cm erreicht stimmt auch nicht. Das gilt nicht nur für den Durchmesser sondern auch was die Höhe betrifft.
Viele Grüße
Torsten
P.occulta
P.occulta
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 174
Lieblings-Gattungen : Parodia,Mammillaria,Thelos

Nach oben Nach unten

Parodia schwebsiana? Empty Re: Parodia schwebsiana?

Beitrag  plantsman am So 19 Jan 2020, 17:19

Moin,

das ist doch ein überzeugendes Votum für Parodia mairana. Ich danke euch allen!

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2406
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten