Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

welchen Namen könnte ich diesem Kaktus geben?

Nach unten

welchen Namen könnte ich diesem Kaktus geben? Empty welchen Namen könnte ich diesem Kaktus geben?

Beitrag  Matches am Sa 18 Jan 2020, 09:16

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Zu dieser Pflanze fehlt mir noch der passende Name. Hatte im Juni erstmals geblüht.
Stammt eigentlich aus irgendeiner Lobivamsichung, die mein Sohn 2010 ausgesät hatte. Pflanze ist sehr langsam gewachsen.
Blüte stark bewollt, sonst hätte ich sie bei Sulcorebutia vermutet.
Bin gespannt auf Eure Vorschläge. Kenne mich in dieser Rubrik nicht aus.
Freundliche Grüße und ein schönes Wochenende
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4032
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

welchen Namen könnte ich diesem Kaktus geben? Empty Re: welchen Namen könnte ich diesem Kaktus geben?

Beitrag  Shamrock am Sa 18 Jan 2020, 10:46

Würde mal Lobivia arachnacantha vermuten.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21343
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

welchen Namen könnte ich diesem Kaktus geben? Empty Re: welchen Namen könnte ich diesem Kaktus geben?

Beitrag  nordlicht am Sa 18 Jan 2020, 12:34

Da L.arachnacantha in der Regel stark Kindeln, tippe ich hier auf Lobivia tiegeliana.
nordlicht
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2086
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

welchen Namen könnte ich diesem Kaktus geben? Empty Re: welchen Namen könnte ich diesem Kaktus geben?

Beitrag  Matches am Sa 18 Jan 2020, 12:46

nordlicht schrieb:Da L.arachnacantha in der Regel stark Kindeln, tippe ich hier auf Lobivia tiegeliana.

Hallo ihr beiden.
ich vermute nach den Vergleichen mit Bildern im Netz, dass es Lobivia tiegeliana var. flaviflorasein könnte.
Da passen auch die Dornen sehr gut. Danke für Eure Hilfe.
Wird behutsaml mit diesem Namen versehen.

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4032
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

welchen Namen könnte ich diesem Kaktus geben? Empty Re: welchen Namen könnte ich diesem Kaktus geben?

Beitrag  Shamrock am So 19 Jan 2020, 00:03

nordlicht schrieb:Da L.arachnacantha in der Regel stark Kindeln
Macht sie doch rechts schon...

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21343
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

welchen Namen könnte ich diesem Kaktus geben? Empty Re: welchen Namen könnte ich diesem Kaktus geben?

Beitrag  RalfS am So 19 Jan 2020, 11:06

Ich zitiere mal aus Lobivia & Co., Aristokraten im Reich des Kondors :
"Der Status als eigenständige Art ist umstritten. Näher verwandt ist Lobivia arachnacantha, die aber stark sprosst."
Das ganze steht bei Lobivia tiegeliana.
Ich vermute mal, wenn dass genetisch untersucht wird, ist es die gleiche Art . Cool

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2841

Nach oben Nach unten

welchen Namen könnte ich diesem Kaktus geben? Empty Re: welchen Namen könnte ich diesem Kaktus geben?

Beitrag  Rebutzki am So 19 Jan 2020, 21:42

Hallo Matthias,
mit Lob. tegleriana liegts Du gut.
Zu den genannten Merkmalen kommt ausserdem noch der Blütenbau.
Hier zum Gegensatz zu Deiner Pflanze ( arachnacanthas habe ich in vielen Blütenfarben, nur nicht in gelb ) eine meiner Lob. arachnacantha:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mit einem Vergleich des Blütenbaus erübrigt sich der Ausflug zur arachnacantha.
Eine genetische Untersuchung gibt übrigens schon seit 2012. Und zwar über Echinopsis, inkl. Lobivia.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Leider zeigt sie nicht die Feinheiten, wie wir Hobbyisten es gerne hätten.
Gruß
Leo
Rebutzki
Rebutzki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 396
Lieblings-Gattungen : Rebutia und Aylostera ( Mediolobivia )

Nach oben Nach unten

welchen Namen könnte ich diesem Kaktus geben? Empty Re: welchen Namen könnte ich diesem Kaktus geben?

Beitrag  kaktussnake am So 19 Jan 2020, 23:15

l. tiegeliana gibt es in allen möglichen blütenfarben -
https://www.kaktussnake.de/kakteen-von-a-z-im-bild/kakteen-f-l/lobivia-m-z/

die gesuchte pflanze schein eine solche zu sein

bitte nach unten scrollen -


arachnacanthas haben längere blütenröhren - und ich leider im moment kein vergleichsbild

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
kaktussnake
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2830
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten