Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Übenahme aus Sammlungsauflösung

Nach unten

Übenahme aus Sammlungsauflösung Empty Übenahme aus Sammlungsauflösung

Beitrag  Tenellus am So 26 Jan 2020, 13:36

Hallo,
ich habe einige Pflanzen aus dem Bestand eines verstorbenen Sammlers übernommen; leider sind die Pflanzen ohnen Namen.
Könnt ihr mir da weiterhelfen, damit ich sie vernünftig beschriften kann?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vielen Dank,
Ciao, Mario.
Tenellus
Tenellus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 155
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Übenahme aus Sammlungsauflösung Empty Re: Übenahme aus Sammlungsauflösung

Beitrag  Gymnocalycium am So 26 Jan 2020, 13:49

hallo
der letzte dürfte G. monvillei sein
Gymnocalycium
Gymnocalycium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1360
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Übenahme aus Sammlungsauflösung Empty Re: Übenahme aus Sammlungsauflösung

Beitrag  Kaktussonne32 am So 26 Jan 2020, 17:18

Der zweite in der Hängeampel ist ein Aporocactus (Disocactus), evtl. flagelliformis, allerdings gibt es hiervon auch Hybriden, mal schauen wie er blüht.

G. monvillei passt.
Kaktussonne32
Kaktussonne32
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 275
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Gymnocalycium, Lophophora

Nach oben Nach unten

Übenahme aus Sammlungsauflösung Empty Re: Übenahme aus Sammlungsauflösung

Beitrag  Kaktusfreund81 am So 26 Jan 2020, 17:29

Nr. 1 dürfte Mammillaria microhelia sein.
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1383
Lieblings-Gattungen : Notos, EH's / LH's / HW's, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

Übenahme aus Sammlungsauflösung Empty Re: Übenahme aus Sammlungsauflösung

Beitrag  Tenellus am So 26 Jan 2020, 17:44

Hallo,
vielen Dank für eure Hilfe.
Dann kann ich ja Namensschildchen schreiben.
Wenn es dann mal soweit ist, kann ich auch noch Fotos der Blüten nachreichen.
Ciao, Mario.
Tenellus
Tenellus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 155
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Übenahme aus Sammlungsauflösung Empty Re: Übenahme aus Sammlungsauflösung

Beitrag  sensei66 am Mo 27 Jan 2020, 12:59

Für eine Mammillaria microhelia ist mir die zu dünn. Ich denke da eher an die 'Pink Nymph' (M. elongata x microhelia)
Hatten wir schon mal: https://www.kakteenforum.com/t18817-mammillaria-microhelia-oder-nicht
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2491

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten