Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wegrand

Nach unten

Wegrand Empty Wegrand

Beitrag  Quäxhausgärtner am Mo 27 Jan 2020, 15:29

Hallo,
Ich befinde mich z. Zt. in Spanien.
Heute entdeckte ich in den Bergen bei einer Wanderung am Wegrand diesen kleinen Kaktus, halbwegs unter Gesträuch versteckt. Das Klima hier ist zwar warm, gelegentlich gibt es aber dennoch Nachtfröste, was besagt, dass der Kerl auf alle Fälle etwas Kälte verträgt.
Kann mir bei der Bestimmung geholfen werden?
Bild 1 zeigt den Kaktus in wie er wächst, für Bild 2 habe ich zu besseren Kenntlichkeit ein Papier untergeschoben.
Ich bedanke mich für Eure Bemühungen schon mal im Voraus
Viele Grüße
Volker

Bild 1
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bild 2
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Quäxhausgärtner
Quäxhausgärtner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 159
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Wegrand Empty Re: Wegrand

Beitrag  Dietmar am Mo 27 Jan 2020, 15:47

Hallo Volker,

es könnte sich um eine Grusonia handeln, evt. G. kunzei.

Gruß

Dietmar
Dietmar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1619

Nach oben Nach unten

Wegrand Empty Re: Wegrand

Beitrag  TobyasQ am Mo 27 Jan 2020, 16:08

Eventuell eine Cylindropuntia imbricata, Grusonia würde ich meinen, hätten kleinere Glieder/Segmente. scratch

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3524
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Wegrand Empty Re: Wegrand

Beitrag  Dietmar am Mo 27 Jan 2020, 17:04

Aus der kann auch noch etwas Großes (Cylindropuntia) werden!
Dietmar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1619

Nach oben Nach unten

Wegrand Empty Wegrand

Beitrag  Quäxhausgärtner am Di 28 Jan 2020, 00:16

Hallo Dietmar und Tobyas,
Diese beiden habe ich daheim in Freiburg, die sehen aber anders aus. Meine Grusonia hat wesentlich kräftigere Glieder und die Cylindropuntia imbricata steht relativ aufrecht und kriecht nicht am Boden entlang. Auch ist die Bedornung nicht so kräftig wie an dieser Pflanze hier. Könnte das  möglicherweise auch am Klima bzw. an der Sonneneinstrahlung liegen?
Grüße Volker
Quäxhausgärtner
Quäxhausgärtner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 159
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Wegrand Empty Re: Wegrand

Beitrag  Dietmar am Di 28 Jan 2020, 13:51

Im Winter lassen einige Arten schonmal die Glieder hängen. Sollte es sich tatsächlich um eine C. imbricata handeln, so sieht sie eher nach einem Steckling aus. Ein Sämling hätte zunächst einmal einen längeren Stamm ausgebildet. Mich stört die Segmentierung desselben. Die Gattungen Cylindropuntia und Grusonia sehen sich teilweise sehr ähnlich. Ich denke, dass Deine Pflanze irgendwo in dieses Spektrum fällt. Wo genau läßt sich aber zum jetzigen Zeitpunkt nicht genau ermitteln. Man müßte sehen, wie sie sich entwickelt.
Dietmar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1619

Nach oben Nach unten

Wegrand Empty Re: Wegrand

Beitrag  Stekel am Di 28 Jan 2020, 19:14

Es könnte sich auch um eine Cylindropuntia acanthocarpa handeln

L.G.. Han
Stekel
Stekel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 212
Lieblings-Gattungen : Frostharte Freilandkakteen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten