Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Fruchtbildung bei Mammillarien deren Früchte sich im Körper entwickeln/Mammillaria carmenae...

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Fruchtbildung bei Mammillarien deren Früchte sich im Körper entwickeln/Mammillaria carmenae... Empty Fruchtbildung bei Mammillarien deren Früchte sich im Körper entwickeln/Mammillaria carmenae...

Beitrag  davissi am So 31 Jul 2011, 20:50

Hallo,

Im Mai habe ich mi zwei blühende Pflanzen von M. carmenae zugelegt, diese wurden mehrmals gegenseitig bestäubt, Früchte haben sich (zumindest äußerlich erkennbar) noch nicht gebildet, einzig die Blütenreste sind noch vorhanden, meine Fragen dazu wären:
- Mir wurde gesagt das M. carmenae die Früchte im Körper entwickelt, stimmt das?
- Bei Mammillarien die ihre Früchte im "Körper entwickeln" soll man die erfolgreiche Bestäubung an den vorhanden Blütenreste erkennen, stimmt das?

Ich sage schonmal im Vorraus Danke! Wink

Wenn nötig/gewünscht kann ich Bilder nachreichen...

EDIT:
Hier ein Bild von den Blütenresten, unten entwickeln sich "Verdickungen", die 2. Pflanze sieht ähnlich aus...sorry für die schlechte Quali, aber ich glaube man erkennt was ich meine Wink
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von davissi am So 31 Jul 2011, 21:48 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bild hinzugefügt!)
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Fruchtbildung bei Mammillarien deren Früchte sich im Körper entwickeln/Mammillaria carmenae... Empty Re: Fruchtbildung bei Mammillarien deren Früchte sich im Körper entwickeln/Mammillaria carmenae...

Beitrag  davissi am Sa 13 Aug 2011, 20:31

Hallo zusammen,

Heute habe ich meine carmenae`s mal wieder genauer "untersucht". Dabei sah ich zwei Früchte(auf dem Foto ist eine zu sehen):
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Daruas schließe ich folgendes:
Mammillaria carmenae entwickelt ihre Früchte wirklich im Körper, auf eine erfolgreiche Bestäubung lassen die auch nach einiger Zeit noch vorhandenen Blütenreste(welche übrigens auch nicht entfernt werden sollten!) schließen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Fruchtbildung bei Mammillarien deren Früchte sich im Körper entwickeln/Mammillaria carmenae... Empty Re: Fruchtbildung bei Mammillarien deren Früchte sich im Körper entwickeln/Mammillaria carmenae...

Beitrag  davissi am Do 18 Aug 2011, 12:06

Hallo zusammen,
Ich habe heute die zwei Früchte geerntet, in diesen waren insgesamt ca. 30 enthalten, viele Früchte sind noch nicht reif.
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Fruchtbildung bei Mammillarien deren Früchte sich im Körper entwickeln/Mammillaria carmenae... Empty Re: Fruchtbildung bei Mammillarien deren Früchte sich im Körper entwickeln/Mammillaria carmenae...

Beitrag  ferox am Do 18 Aug 2011, 13:53

Hallo David
woher hast du die Erkenntnis, daß die Früchte o.g.Pflanze im Körper entstehen? Ich habe bei meinen Recherchen nix gefunden. Mir ist das nur bei der M.luethyi bekannt. ( Es gibt bestimmt noch andere, die ich aber nicht pflege)


Zuletzt von ferox am Do 18 Aug 2011, 14:07 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
ferox
ferox
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 794

Nach oben Nach unten

Fruchtbildung bei Mammillarien deren Früchte sich im Körper entwickeln/Mammillaria carmenae... Empty Re: Fruchtbildung bei Mammillarien deren Früchte sich im Körper entwickeln/Mammillaria carmenae...

Beitrag  davissi am Do 18 Aug 2011, 14:07

Hallo Uschi,
M. luethyi ist Nicht die einzige Mammi die ihre Früchte im Körper entwickelt, M. theresae gehört auch dazu genauso wie viele andere Mammis...Das M. Carmenae die Früchte im Körper entwickelt wurde mir von einem Kakteenhändler als Antwort für den Preis des Saatguts gesagt(20K kosten 1,60€)und m.W. Gehört M. carmenae nicht zu den "Raritäten" Also habe ich mir zwei blühende Pflanzen für je 2,50€ zugelegt und habe diese sauber bestäubt. Mittlerweile konnte ich es auch selbst austesen das die Früchte sich im Körper entwickeln. Wink

Ich hoffe die Fragen alle beantwortet zu haben;)
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Fruchtbildung bei Mammillarien deren Früchte sich im Körper entwickeln/Mammillaria carmenae... Empty Re: Fruchtbildung bei Mammillarien deren Früchte sich im Körper entwickeln/Mammillaria carmenae...

Beitrag  ferox am Do 18 Aug 2011, 14:43

Also, tut mir leid, aber ich bin nicht von Deiner Behauptung überzeugt. Mad
Wie stellst Du dennn fest, daß sich die Früchte bei der von dir genannten M. im Körper entwickeln, wo und wie siehst du den Unterschied zu anderen Mammillarien?

Ich habe bei http://www.mammillarias.net/ nachgelesen und da steht z.B bei

M.luetyi - nearly completely sunken in the stem
M.saboe - Sunken in the stem
M.teresae - remaining embedded in the body und bei
M.carmenae - Greenish Shocked
ferox
ferox
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 794

Nach oben Nach unten

Fruchtbildung bei Mammillarien deren Früchte sich im Körper entwickeln/Mammillaria carmenae... Empty Re: Fruchtbildung bei Mammillarien deren Früchte sich im Körper entwickeln/Mammillaria carmenae...

Beitrag  davissi am Do 18 Aug 2011, 14:49

Hallo Uschi,
Bei den "normalen" Mammis konnte ich die Frucht bisher immer "sofort" nach dem die Blütenreste weggetrocknet waren sehen. Bei M. carmenae konnte man die Früchte erst seit ein paar Tagen sehen.
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Fruchtbildung bei Mammillarien deren Früchte sich im Körper entwickeln/Mammillaria carmenae... Empty Re: Fruchtbildung bei Mammillarien deren Früchte sich im Körper entwickeln/Mammillaria carmenae...

Beitrag  Wühlmaus am Do 18 Aug 2011, 14:56

Hallo Ihr 2,

ich gebe auch mal noch meinen Senf dazu und zitiere aus dem Buch von John Pilbeam "Mammillaria":

"Fruit was described as 6 mm long, greenish (grey or white according to Reppenhagen); it is held beneath the spination, but not within the plant body, and needs to be carefully extracted if needed, as the spines can easily be damaged during this process; seed ist black."

LG Elke

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5748
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Fruchtbildung bei Mammillarien deren Früchte sich im Körper entwickeln/Mammillaria carmenae... Empty Re: Fruchtbildung bei Mammillarien deren Früchte sich im Körper entwickeln/Mammillaria carmenae...

Beitrag  davissi am Do 18 Aug 2011, 14:59

Hallo Elke,

Wenn mich meine English-Kenntnisse nicht im Stich gelassen haben Laughing sind die Früchte nicht im Pflanzenkörper verborgen? Danke für deine Info!
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Fruchtbildung bei Mammillarien deren Früchte sich im Körper entwickeln/Mammillaria carmenae... Empty Re: Fruchtbildung bei Mammillarien deren Früchte sich im Körper entwickeln/Mammillaria carmenae...

Beitrag  ferox am Do 18 Aug 2011, 15:06

Wühlmaus schrieb:
...it is held beneath the spination, but not within the plant body...
sag' ich doch....
ferox
ferox
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 794

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten