Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Was bin ich

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Was bin ich Empty Was bin ich

Beitrag  ernesto42 am Sa 22 Feb 2020, 12:12

Weiss zufällig was das für ein Sukkulent ist?[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
ernesto42
ernesto42
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 102
Lieblings-Gattungen : Cleistocacteen und Astrophyten

Nach oben Nach unten

Was bin ich Empty Was bin ich

Beitrag  ernesto42 am Sa 22 Feb 2020, 12:14

Habe ich irgendwann mal als Zugabe bekommen und habe es einfach eingepflanzt und wachsen lassen

Die Blätter sind sensibel fallen schnell ab beim umtopfen ansonsten nicht kälteempfindlich und blüht gerne.

Falls mir da jemand behilflich sein könnte mit der Bestimmung wäre ich sehr dankbar

Gruss aus dem nassen kalten und windigen Norden Winken Winken
ernesto42
ernesto42
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 102
Lieblings-Gattungen : Cleistocacteen und Astrophyten

Nach oben Nach unten

Was bin ich Empty Re: Was bin ich

Beitrag  plantsman am Sa 22 Feb 2020, 14:56

Moin,

das ist x Sedeveria 'Morganden'. Da wurde Sedum morganianum mit Echeveria derenbergii gekreuzt, wobei von der Echeveria bei diesem Kind nicht mehr so viel Offensichtliches übrig geblieben ist.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2426
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Was bin ich Empty Re: Was bin ich

Beitrag  Shamrock am Sa 22 Feb 2020, 15:29

plantsman schrieb:wobei von der Echeveria bei diesem Kind nicht mehr so viel Offensichtliches übrig geblieben ist.
Doch, rechts unten die Blüten, soweit man das auf dem Foto erahnen kann.
Sachen gibt´s...!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21438
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Was bin ich Empty Danke

Beitrag  ernesto42 am Sa 22 Feb 2020, 17:35

Vielen Dank plantsman und shamrok

Falls ihr mal etwas davon haben wollt, gebe gerne etwas kostenlos ab.

Zeug wächst wirklich wie Unkraut und blüht gut.
Wenn was abbricht einfach in die Erde und wächst wieder an:-)


Danke noch mal und euch ein schönes Wochenende
ernesto42
ernesto42
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 102
Lieblings-Gattungen : Cleistocacteen und Astrophyten

Nach oben Nach unten

Was bin ich Empty Re: Was bin ich

Beitrag  OPUNTIO am Sa 22 Feb 2020, 18:19

Hallo Ernesto

Wenn bei Sedum morganianum Blätter abfallen, dann bewurzeln sich diese sehr schnell von selbst und bilden neue Pflanzen aus.
Macht das deine Kreuzung auch?
Ich sehe nämlich Blätter unter deiner Pflanze liegen, kann aber nicht erkennen ob sie Wurzeln ausbilden.

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3624
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Was bin ich Empty Blätter

Beitrag  ernesto42 am So 23 Feb 2020, 09:39

Hallo Stefan,

ja die Blätter wo ein Stiel dran ist kann ich einfach in die Erde stecken und wachsen einfach gut und wurzeln auch sehr gut

L g Christian
ernesto42
ernesto42
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 102
Lieblings-Gattungen : Cleistocacteen und Astrophyten

Nach oben Nach unten

Was bin ich Empty Re: Was bin ich

Beitrag  OPUNTIO am So 23 Feb 2020, 15:14

Also muss ein Stiel dran sein.
Die Blätter alleine wurzeln wohl nicht?

Gruß Stefan


Zuletzt von OPUNTIO am So 23 Feb 2020, 18:36 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Tippfehler)
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3624
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Was bin ich Empty Bewurzelung

Beitrag  ernesto42 am So 23 Feb 2020, 15:25

Genau es muss ein Siel oder mehr dran sein sonst funktioniert es nicht.


Lieben Gruss
ernesto42
ernesto42
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 102
Lieblings-Gattungen : Cleistocacteen und Astrophyten

Nach oben Nach unten

Was bin ich Empty Re: Was bin ich

Beitrag  Tarias am So 23 Feb 2020, 17:18

Hallo Ernesto,
da du es so nett angeboten hast: ich würde gerne Mal einem Steckling Asyl geben!
Ich find das Teil spannend.
Tarias
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1507
Lieblings-Gattungen : Chamaecereus, Aylostera, Echeveria

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten