Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ornatum Kultivare?

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Ornatum Kultivare? - Seite 3 Empty Re: Ornatum Kultivare?

Beitrag  Shamrock am Do 02 Jul 2020, 21:38

Gute Idee - muss ich mir merken! Eigentlich auch naheliegend... *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21664
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Ornatum Kultivare? - Seite 3 Empty Re: Ornatum Kultivare?

Beitrag  FEANOR am Fr 03 Jul 2020, 00:39

Klasse Tipp Stefan!
So wie das Lophophoras und Ariocarpen machen?

Zeigt das Foto den Zustand der erholten Pflanze? Wenn ja, hast du den unteren Pflanzenabschnitt schon wieder inspiziert? Würde mich stark interessieren wie sich der Pflanzenkörper anpasst.

Danke und Gruß
Denny
FEANOR
FEANOR
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 304
Lieblings-Gattungen : Aztekium, Cleistocactus, Matucana, Myrtillocactus, Pilosocereus

Nach oben Nach unten

Ornatum Kultivare? - Seite 3 Empty Re: Ornatum Kultivare?

Beitrag  Shamrock am Fr 03 Jul 2020, 00:55

Weniger Verdunstungsfläche, weniger Angriffsfläche für aggressive UV-Strahlung - hinab ins kühlende Substrat!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21664
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Ornatum Kultivare? - Seite 3 Empty Re: Ornatum Kultivare?

Beitrag  Cristatahunter am Fr 03 Jul 2020, 06:14

FEANOR schrieb:Klasse Tipp Stefan!
So wie das Lophophoras und Ariocarpen machen?

Zeigt das Foto den Zustand der erholten Pflanze? Wenn ja, hast du den unteren Pflanzenabschnitt schon wieder inspiziert? Würde mich stark interessieren wie sich der Pflanzenkörper anpasst.

Danke und Gruß
Denny

Ja so sieht es heute, erholt aus. Ich werde es dann wieder ausgraben und normal einpflanzen.

In der Natur werden viele Kakteenarten in der Erde begraben.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19688
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ornatum Kultivare? - Seite 3 Empty Re: Ornatum Kultivare?

Beitrag  Cristatahunter am So 12 Jul 2020, 23:35

Cristatahunter schrieb:Dieses Ornatum Kultivar hätte sich beinahe veräbschiedet. Die Unterlage hatte schlapp gemacht und beim bewurzeln sind zwar Wurzeln gewachsen aber der arme Kerl wurde immer dünner und röter
Da ist mir nur noch das Eingraben übrig geblieben. Das hilft bei schwächlich oder überforderten Pflanzen
Einfach soweit einbuddeln bis nur noch der Schopf rausschaut.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

So sieht es jetzt aus.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19688
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ornatum Kultivare? - Seite 3 Empty Re: Ornatum Kultivare?

Beitrag  wolfgang dietz am Mo 13 Jul 2020, 06:19


Hallo !
Guter Tipp, mit dem Einbuddeln ! Nur eine Frage: Ist es denn überhaupt notwendig ein ornatum zu pfropfen ?
Grüße, Wolfgang
wolfgang dietz
wolfgang dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 359
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Ornatum Kultivare? - Seite 3 Empty Re: Ornatum Kultivare?

Beitrag  Cristatahunter am Mo 13 Jul 2020, 07:14

wolfgang dietz schrieb:
Hallo !
Guter Tipp, mit  dem Einbuddeln !  Nur eine Frage: Ist es denn überhaupt notwendig ein ornatum zu pfropfen ?
Grüße, Wolfgang

Nein das ist es nicht. Es ist ja auch kein normales ornatum. Es ist ein Kultivar ich habe es nach dem ersten Jahr gepfropft weil es sich optisch von anderen ornaten unterschied. Es hat auch Fukuryu drin.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19688
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ornatum Kultivare? - Seite 3 Empty Re: Ornatum Kultivare?

Beitrag  Cristatahunter am Mo 13 Jul 2020, 13:07

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
A. ornatum Fukuryu.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19688
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ornatum Kultivare? - Seite 3 Empty Re: Ornatum Kultivare?

Beitrag  Cristatahunter am So 19 Jul 2020, 00:57

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19688
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ornatum Kultivare? - Seite 3 Empty Re: Ornatum Kultivare?

Beitrag  Cristatahunter am Fr 09 Okt 2020, 20:55

Ornatum Fukuryu.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19688
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten