Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

zwei blühende

Nach unten

zwei blühende Empty zwei blühende

Beitrag  Quäxhausgärtner am Mi 18 März 2020, 20:50

Hallo und Guten Tag,
ich habe hier zwei Kakteen, die bei mir das erste Mal blühen. Könnt Ihr mir sagen, wie die heißen?
Ich würde mich freuen

Kaktus 1, Durchmesser etwa 9 cm
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

immer noch Kaktus 1, die Blüte etwas größer
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Kaktus 2, Durchmesser etwa 7 cm
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

immer noch Kaktus 2, die Blüte etwas größer
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich danke Euch schon mal im Voraus
Viele Grüße
Volker
Quäxhausgärtner
Quäxhausgärtner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 155
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

zwei blühende Empty Re: zwei blühende

Beitrag  Cristatahunter am Mi 18 März 2020, 20:54

Eriosyce senile und Brasilicactus haselbergii. Brasilicactus neu Notocactus und noch neuer Parodia aber vielleicht doch wieder Brasilicactus.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19610
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

zwei blühende Empty Zwei blühende

Beitrag  Quäxhausgärtner am Mi 18 März 2020, 22:31

Hallo Stefan,
ich habe gerade ein weng gegooglet. Demzufolge ist der Brasilicactus haselbergii eine Einzelpflanze. Ich habe ihn so, wie auf dem Bild, aus meinem Spanienaufenthalt mitgebracht. Soll ich die Pflanzen, natürlich nach der Blüte, voneinander trennen, oder läßt man so etwas als Gruppe weiter so wachsen?
Vielr Grüße
Volker
Quäxhausgärtner
Quäxhausgärtner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 155
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

zwei blühende Empty Re: zwei blühende

Beitrag  jupp999 am Mi 18 März 2020, 22:34

Hallo Volker,

Soll ich die Pflanzen, natürlich nach der Blüte, voneinander trennen, oder läßt man so etwas als Gruppe weiter so wachsen?
das hängt doch ganz davon ab, was DIR gefällt!
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2805

Nach oben Nach unten

zwei blühende Empty Re: zwei blühende

Beitrag  Cristatahunter am Mi 18 März 2020, 22:41

jupp999 schrieb:Hallo Volker,

Soll ich die Pflanzen, natürlich nach der Blüte, voneinander trennen, oder läßt man so etwas als Gruppe weiter so wachsen?
das hängt doch ganz davon ab, was DIR gefällt!
So eine Gruppe ist doch hübsch.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19610
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten