Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt?

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt? - Seite 3 Empty Re: Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt?

Beitrag  Dropselmops am Do 25 Jun 2020, 11:50

Ja, aber das sind die alten. Ich meine doch die neuen. Very Happy
Und danke, daß Du aus dem Topg einen Topf gemacht hast Sad
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4062
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt? - Seite 3 Empty Re: Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt?

Beitrag  Shamrock am Do 25 Jun 2020, 23:30

Ich hab am Topg nix umgetopgt - echt nicht!

Und warum soll ich Sonnenblumen im Wachstum und ohne Blüte fotografieren? scratch Aber gut, wenn du das wünscht. Du weißt doch, dass ich dir keinen Wunsch abschlagen kann. Da stehen die selbstausgesäten alle rum. Schön mitten zwischen den Orchideen-Bulben und Aronstabknollen. Die Orchideen mögen´s gerne mager und die Stäbe können gar nicht genug zu futtern bekommen (was ja ganz gut zu den Sonnenblumen passt):
Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt? - Seite 3 Img_2328

Hier steht die kleine, erfolgreich umgetopgte Sonnenblume. Findest du sie? Das dahinter ist mein preisgekrönter Riesen-Salbei. Gegen meinen Willen hat ihn meine Frau letztes Jahr noch drastisch eingekürzt und aus Protest wächst er jetzt umso mehr, um alles wieder aufzuholen. Braver Salbei, der ist mir sympathisch!  Very Happy
Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt? - Seite 3 Img_2329

Und passend zum Thema hat meine Frau heute ihr Auto nicht mehr anbekommen. Also musste ich durch´s Dorf latschen um mein Glück zu versuchen. Natürlich steht das Auto jetzt wieder bei uns im Hof wo es hingehört und unterwegs hab ich im Dorf dies hier gesehen und musste sofort an dich denken:
Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt? - Seite 3 Img_2327

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21716
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt? - Seite 3 Empty Re: Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt?

Beitrag  Dropselmops am Fr 26 Jun 2020, 05:47

Shamrock schrieb:Ich hab am Topg nix umgetopgt - echt nicht!
Na dann eben vielen Dank an den unbekannten Mod Very Happy

Shamrock schrieb:Hier steht die kleine, erfolgreich umgetopgte Sonnenblume. Findest du sie?  
Vorne rechts vom Salbei.

Shamrock schrieb:unterwegs hab ich im Dorf dies hier gesehen und musste sofort an dich denken:
Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt? - Seite 3 Img_2327
*umarmen* Das ist dann aber eine andere Sorte, so niedlich kleinbleibend. Kann man eigentlich von allen Sorten die Kerne knabbern? scratch
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4062
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt? - Seite 3 Empty Re: Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt?

Beitrag  Shamrock am Fr 26 Jun 2020, 09:22

Da zieht sicher immer unten jemand an den Wurzeln, damit die nicht größer werden. Aber ich bin jetzt ganz arg traurig: Offenbar gefallen dir fremde Schrumpf-Sonnenblumen besser als meine. Sad

Die Vögel futtern auch alle Kerne, dann darf ich das sowieso. Wüsste jetzt nicht, dass irgendwelche Züchtungen ungenießbare Kernchen machen. Bei den Korbblütlern ist Giftigkeit sowieso nicht annähernd so gängig wie in anderen Familien. Wer beispielsweise Nachtschattengewächse verzehrt, der ist selber schuld. Sowas würde ich nie anfassen!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21716
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt? - Seite 3 Empty Re: Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt?

Beitrag  Orchidsorchid am Fr 26 Jun 2020, 10:12

Shamrock schrieb:Da zieht sicher immer unten jemand an den Wurzeln, damit die nicht größer werden. Aber ich bin jetzt ganz arg traurig: Offenbar gefallen dir fremde Schrumpf-Sonnenblumen besser als meine. Sad

Die Vögel futtern auch alle Kerne, dann darf ich das sowieso. Wüsste jetzt nicht, dass irgendwelche Züchtungen ungenießbare Kernchen machen. Bei den Korbblütlern ist Giftigkeit sowieso nicht annähernd so gängig wie in anderen Familien. Wer beispielsweise Nachtschattengewächse verzehrt, der ist selber schuld. Sowas würde ich nie anfassen!
Hallo Matthias 
Und was ist mit Kartoffel,Tomate und Co.?????

Grüsse Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2087
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt? - Seite 3 Empty Re: Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt?

Beitrag  Shamrock am Fr 26 Jun 2020, 11:08

Sag ich doch! So gut wie alle Nachtschattengewächse sind irgendwo und irgendwie giftig. Tollkirschen, Stechapfel usw. usw. - ich kann nur empfehlen von dem Zeugs die Finger zu lassen!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21716
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt? - Seite 3 Empty Re: Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt?

Beitrag  Dropselmops am Fr 26 Jun 2020, 17:35

Shamrock schrieb:Aber ich bin jetzt ganz arg traurig: Offenbar gefallen dir fremde Schrumpf-Sonnenblumen besser als meine. Sad
Wo hab ich das denn gesagt? lol!
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4062
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt? - Seite 3 Empty Re: Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt?

Beitrag  TobyasQ am Fr 26 Jun 2020, 17:49

Dropselmops schrieb:
Shamrock schrieb:Ich hab am Topg nix umgetopgt - echt nicht!
Na dann eben vielen Dank an den unbekannten Mod Very Happy

Ich habe umgetopft. Gerne geschehen.

Ich habe immer ein Auge auf die Überschriften und korrigiere Tippfehler, ergänze Gattungen und formuliere verständliches Deutsch.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3440
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt? - Seite 3 Empty Re: Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt?

Beitrag  Shamrock am Fr 26 Jun 2020, 22:44

Dropselmops schrieb:Wo hab ich das denn gesagt?
Indirekt, Nicole, indirekt! Zu meinen Sonnenblumen hast du keine Silbe verloren, aber die völlig unbekannten hast du als niedlich bezeichnet. Meinst du ich merk das nicht? Sad

Ähem, warum sieht man dann bei Thomas nix im Beitrag, wenn er was ändert/korrigiert. Wenn ich sowas mache, dann wird das in der Fußzeile stets eingeblendet, dass ich da am Werk war. scratch Iss ja auch sinnvoll. Wenn schon ein Mod inhaltlich einen Fremdbeitrag modifiziert, dann sollte das sicherheitshalber immer angezeigt werden - nicht, dass uns mal ein Strick draus gedreht wird. Offenheit und Transparenz...

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21716
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt? - Seite 3 Empty Re: Was hat mir da das Eichhörnchen in den Topf gesteckt?

Beitrag  Dropselmops am Sa 27 Jun 2020, 06:17

Shamrock schrieb:
Dropselmops schrieb:Wo hab ich das denn gesagt?
Indirekt, Nicole, indirekt! Zu meinen Sonnenblumen hast du keine Silbe verloren, aber die völlig unbekannten hast du als niedlich bezeichnet. Meinst du ich merk das nicht? Sad
Manchmal muß man nicht mehr zwischen den Zeilen lesen, als drin steht, Matthias Wink
Wenn Deine Sonnenblumen erst mal blühen, komme ich sicher aus dem Schwärmen nicht mehr heraus Very Happy
Also nur Geduld Very Happy
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4062
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten