Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Welcher Name würde zu diesem Kaktus passen?

Nach unten

Welcher Name würde zu diesem Kaktus passen? Empty Welcher Name würde zu diesem Kaktus passen?

Beitrag  Matches am Di 28 Apr 2020, 21:21

Habe diesen Kaktus mitgenommen, weil ich ihn überhaupt nicht einzuordnen weiß.
Dieser 1 € war mit der Spaß wert. Als ich ihn einpflanzte habe ich gedacht: vielleicht ist es eine Lobivia.
Aber ich habe keine Ahnung. Die Pflanze ist ca. 3 cm im Duchmesser
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Falls jemand einen Tipp hat, wäre ich dankbar.
Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4038
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Welcher Name würde zu diesem Kaktus passen? Empty Re: Welcher Name würde zu diesem Kaktus passen?

Beitrag  Avicularia am Di 28 Apr 2020, 21:53

Hallo Matthias,

ich hätte an eine Coryphantha gedacht. Beispielsweise hat Coryphantha kracikii solche seltsamen Hakendornen.
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3392
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Welcher Name würde zu diesem Kaktus passen? Empty Re: Welcher Name würde zu diesem Kaktus passen?

Beitrag  jupp999 am Di 28 Apr 2020, 23:21

... aber keine Rippen! Wink Wink Wink
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2802

Nach oben Nach unten

Welcher Name würde zu diesem Kaktus passen? Empty Re: Welcher Name würde zu diesem Kaktus passen?

Beitrag  Dropselmops am Mi 29 Apr 2020, 07:30

Und so viel Wolle vorn an den Areolen? Nein, an. Coryphanta glaub ich nicht .....
Vielleicht ein Turbinicarpus?
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4050
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Welcher Name würde zu diesem Kaktus passen? Empty Re: Welcher Name würde zu diesem Kaktus passen?

Beitrag  kaktussnake am Mi 29 Apr 2020, 07:57

turbinicarpus oder coryphantha - sicher nicht
da er rippen bekommt - haken dornen - evtl eine pseudolobivia (echinopsis)?? die wolle schaut nach echinopsis subdenudata aus - der ist aber von der epidermis viel heller und hat keine hakendornen - vielleicht auch eine hybride

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
kaktussnake
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2830
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Welcher Name würde zu diesem Kaktus passen? Empty Re: Welcher Name würde zu diesem Kaktus passen?

Beitrag  Cristatahunter am Mi 29 Apr 2020, 08:21

Ich hatte auch Samen von Echinopsis subdenudata ausgesät und die kleinen Sämlinge sahen genau gleich aus.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19609
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Welcher Name würde zu diesem Kaktus passen? Empty Re: Welcher Name würde zu diesem Kaktus passen?

Beitrag  Matches am Mi 29 Apr 2020, 09:46

Hallo Edith und Stefan,

ihr habt absolut Recht und ich wundere mich, warum ich nicht selbst drauf gekommen bin. Danke für Eure Mühe.
Na dann habe ich wieder mal was zum Verschenken.
Manche Leute schauen sich meine Sammlung an und fragen dann, ob sie was bekommen könnten.
Und dann frage ich sie nach ihren Möglichkeiten, die Pflanzen zu pflegen.
Oft wäre dann ein Strombocactus nicht das richtige Geschenk.
Aber eine Echinopsis subdenudata ist für viele gut möglich zu pflegen udn viele Jahre Freude daran zu haben.

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4038
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten