Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Astrophytum caput medusae chimäre

Seite 2 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Astrophytum caput medusae chimäre - Seite 2 Empty Re: Astrophytum caput medusae chimäre

Beitrag  Losthighway am Mo 15 Aug 2011, 13:11

Echt geil Heinz Shocked affraid
Losthighway
Losthighway
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 585

Nach oben Nach unten

Astrophytum caput medusae chimäre - Seite 2 Empty Re: Astrophytum caput medusae chimäre

Beitrag  fly 1 am Mi 17 Aug 2011, 12:14


Kann es nicht sein das die Unterlage durchtreibt

Gruß fly 1
fly 1
fly 1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12

Nach oben Nach unten

Astrophytum caput medusae chimäre - Seite 2 Empty Re: Astrophytum caput medusae chimäre

Beitrag  Torro am Mi 17 Aug 2011, 14:15

fly 1 schrieb:
Kann es nicht sein das die Unterlage durchtreibt

Gruß fly 1
Das ist unwahrscheinlich. Dagegen spricht der Arm, halb grün, halb gefleckt.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6721
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Astrophytum caput medusae chimäre - Seite 2 Empty Re: Astrophytum caput medusae chimäre

Beitrag  davissi am So 18 Sep 2011, 21:29

Hallo Heinz,

Lebt deine Chimäre noch?
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Astrophytum caput medusae chimäre - Seite 2 Empty Re: Astrophytum caput medusae chimäre

Beitrag  Astrophytum am Mo 19 Sep 2011, 00:09

Die lebt noch und wächst munter vor sich hin. Die Tentakel sind jetzt nur noch grün, ohne jede Beflockung ich mach ein Bild sobald ich etwas Zeit habe.
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2721

Nach oben Nach unten

Astrophytum caput medusae chimäre - Seite 2 Empty Re: Astrophytum caput medusae chimäre

Beitrag  Astrophytum am Mo 10 Okt 2011, 13:47

So ein paar neue Bilder Chimäre. Ich hoffe euch gefällt was ihr seht.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]#
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2721

Nach oben Nach unten

Astrophytum caput medusae chimäre - Seite 2 Empty Re: Astrophytum caput medusae chimäre

Beitrag  Torro am Mo 10 Okt 2011, 13:54

Die Fero-Seite wächst stärker als die ACM-Seite!
Toll, spannend. Danke Heinz.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6721
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Astrophytum caput medusae chimäre - Seite 2 Empty Re: Astrophytum caput medusae chimäre

Beitrag  Astrophytum am Mo 10 Okt 2011, 14:04

Sehr gut gefällt mir das sich die Pflanze wie eine ACM entwickelt, aber die Tentakel der Chimäre die grüne Farbe des Feros annimt. Aussen Fero innen ACM?
Bin mal gespannt wie sich die Pflanze entwicket wenn ich einen Tentakel abpfropfe. Entstehen dan wieder Chimären? Normal ja.
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2721

Nach oben Nach unten

Astrophytum caput medusae chimäre - Seite 2 Empty Re: Astrophytum caput medusae chimäre

Beitrag  Torro am Mo 10 Okt 2011, 15:50

Normal kann man Chimären über das Pfropfen vermehren.
Wie das innenleben von so einer Tentakel aussieht und
was dabei herauskommt - keine Ahnung.

Das ist Neuland. Viel Glück.

Später kann man das Oberteil abschneiden und pfropfen.
Lässt man einen großen Stumpf auf dem Fero - der dann austreibt.
Die Stümpfe treiben wie verrückt, lauter kleine ACM-Feros´s.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6721
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Astrophytum caput medusae chimäre - Seite 2 Empty Re: Astrophytum caput medusae chimäre

Beitrag  Astrophytum am Mo 10 Okt 2011, 16:37

Die Stümpfe treiben wie verrückt, lauter kleine ACM-Feros´s.[/quote]

Ja das wärs doch lol!
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2721

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten