Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Bogenhanfbestimmung

Nach unten

Bogenhanfbestimmung Empty Bogenhanfbestimmung

Beitrag  Neomexicana am Sa 02 Mai 2020, 21:30

Was meint ihr was das für ein Bogenhanf ist?

Ich tippe auf angolanischer Drachenbaum.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich halte den in Hydro und denke der braucht im Winter Wohnraumwärme und keinen ungeheizten Raum.
Neomexicana
Neomexicana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 227
Lieblings-Gattungen : Agaven, Yuccas, Echinocactus

Nach oben Nach unten

Bogenhanfbestimmung Empty Re: Bogenhanfbestimmung

Beitrag  matucana am Do 07 Mai 2020, 17:03

Hi,

jo, das sollte Dracaena angolensis sein. Du wirst dich über schätzungsweise 10 Neutriebe freuen können. Meine halte ich seit fast 30 Jahren im Zimmer.
matucana
matucana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 369
Lieblings-Gattungen : Sansevieria

Nach oben Nach unten

Bogenhanfbestimmung Empty Re: Bogenhanfbestimmung

Beitrag  Neomexicana am Fr 08 Mai 2020, 02:21

Die Pflanze ist ganz neu. Sie ist in Hydro und ich will sie in einen größeren Topf umsetzen (von 13/12 auf 22/19). Muss ich auf irgendwas achten? Am Anfang will ich einen höheren Wasserstand nehmen. Vermutlich über Maximum, sind immer 7cm mehr Tiefe aus der das Wasser zu holen ist.

Wie lange wird es dauern bis Kindel kommen? Ich habe schon jemand, der auf Ableger wartet ;-)
Neomexicana
Neomexicana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 227
Lieblings-Gattungen : Agaven, Yuccas, Echinocactus

Nach oben Nach unten

Bogenhanfbestimmung Empty Re: Bogenhanfbestimmung

Beitrag  matucana am Fr 08 Mai 2020, 10:49

Hallo Horst,

ein großer Topf ist gut! Sie können sehr vereinnahmend werden und lieben es, Töpfe zu sprengen. Wann die Neutriebe kommen, hängt von den Bedingungen ab, mit Bodenwärme sollte es sehr zügig gehen. Ein höherer Wasserstand ist eher kontraproduktiv. Es gibt nur zwei Dinge, die sie nicht mögen, und das sind Frost und zu viel Wasser.

Ich weiß jetzt nicht, ob es dir bewusst ist, aber die Neutriebe werden ganz anders aussehen . Sie fallen zurück in die juvenile Form.
matucana
matucana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 369
Lieblings-Gattungen : Sansevieria

Nach oben Nach unten

Bogenhanfbestimmung Empty Re: Bogenhanfbestimmung

Beitrag  Neomexicana am Fr 08 Mai 2020, 17:24

Hallo Helli,

ich habe mit Bogenhanf überhaupt keine Erfahrungen. Hast du vielleicht ein Foto oder einen Link zu den jugendlichen Trieben? Wie schauen die aus und wann werden die Blätter zu Zylindern / Rollen?

Ich habe jetzt noch mal genau geschaut, das Fenster ist West, leicht Nord-West. Zur Zeit kommt die Sonne gegen 15h und bleibt dann bis Sonnenuntergang, aber auch am Tag ist es eher hell. Der Boden ist nicht so sehr warm. Das Plastikgefäß steht auf einem Kunststoff-Fensterbrett. Wenn die Sonne scheint und es draußen heiß ist, dann erwärmt sich alles, auch die Flüssigkeit im Hydrotopf.
Neomexicana
Neomexicana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 227
Lieblings-Gattungen : Agaven, Yuccas, Echinocactus

Nach oben Nach unten

Bogenhanfbestimmung Empty Re: Bogenhanfbestimmung

Beitrag  matucana am Fr 08 Mai 2020, 23:11

Hallo Horst,

die Neutriebe werden schon kommen. Ein Foto findest du hier: https://www.kakteenforum.com/t1313p140-sansevieria-bogenhanf#49046
matucana
matucana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 369
Lieblings-Gattungen : Sansevieria

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten