Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Bestimmung meiner Kakteen (= noch unbekannte Cristatform)

Nach unten

Bestimmung meiner Kakteen (= noch unbekannte Cristatform) Empty Bestimmung meiner Kakteen (= noch unbekannte Cristatform)

Beitrag  Marie2003 am Mo 25 Mai 2020, 20:30

Hallo,

Ich wüsste gerne um was für eine Art es sich handelt?
Gerne hätte ich auch noch Tipps für die Haltung.
Ich würde mich freuen wenn meine Kakteen auch mal blühen. Weiß aber nicht ob diese Art überhaupt blühen kann.

Ich habe diesen Kaktus seit zwei Wochen.

Über eine Antwort würde ich mich freuen.
LG

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Wühlmaus am Di 26 Mai 2020, 13:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Titel wegen Übersichtlichkeit der Threads ergänzt)
Marie2003
Marie2003
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 42
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Bestimmung meiner Kakteen (= noch unbekannte Cristatform) Empty Re: Bestimmung meiner Kakteen (= noch unbekannte Cristatform)

Beitrag  Shamrock am Mo 25 Mai 2020, 22:52

Das ist eine cristate Wuchsform. Mutation? Jedenfalls ist das Wachstumszentrum im Scheitel so neben der Spur, dass der Kaktus dann so in die Breite wächst. Eine sichere Bestimmung ist in dem Fall schwierig, da ja auch die bestimmungsrelevanten Merkmale unter der abnormen Wuchsform leiden. Aber gut möglich, dass jemand diese Cristate kennt und dir somit auch die Art dazu nennen kann.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21404
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten