Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Bestimmung meiner Kakteen

Nach unten

Bestimmung meiner Kakteen Empty Bestimmung meiner Kakteen

Beitrag  Marie2003 am Mo 25 Mai 2020, 20:39

Hallo,

ich wüsste gerne mal um was für eine Art es sich handelt?
Wie oft muss ich diesen Kaktus gießen und düngen?
Ich habe den Kaktus seit einem Jahr und er wächst nicht um ist auch nicht davon überzeugt zu blühen.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
LG

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Marie2003
Marie2003
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 42
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Bestimmung meiner Kakteen Empty Re: Bestimmung meiner Kakteen

Beitrag  Wühlmaus am Di 26 Mai 2020, 13:56

Hallo Marie,

hatten wir schon die Sache mit der Mitgliedervorstellung? Ich könnte mich nicht erinnern. Dazu gibt es hier eine Extra-Rubrik, wo sich Neumitglieder vorstellen. Also, dann erstmal Hallo meinerseits.

Du bist noch ein völliges Greenhorn scheint mir. Fang doch erstmal damit an, dir ein simples billiges Kakteenbuch zu kaufen. Da gibt es schon sehr viele Erklärungen was Pflege, aber auch was Gattungen anbetrifft.

Du fragst ständig, um welche Art es sich handelt. Generell gibt es erstmal verschiedene Gattungen, z. B. Mammillaria, Astrophytum, Rebutia usw. Diese haben eine Vielzahl an Arten. Eine Art ist das, was hier flapsig manchmal mit "Nachnamen" benannt wird. Also eine Mammillaria ist nicht nur eine Mammillaria, sondern hat einen "Nachnamen", einen Zusatz (nämlich die Zuordnung einer Art). Wenn man diesen weiß, hat man schon viel gewonnen. Ich empfehle, jetzt wo du schon rudimentär einige Namen zu deinen Kakteen und Sukkulenten erfahren hast, einfach mal die Fotos in unserem Bilderlexikon anzuschauen, dann weißt du, was ich mit Gattung und Art meine: https://www.kakteenforum.com/f215-bilderlexikon-kakteen
Das gibt es auch für Sukkulenten, da findest du bestimmt auch die Euphorbien. Suche ich dir jetzt nicht extra raus.

Dann zu den vielen einzelnen Beiträgen mit dem jeweils gleichlautenden Titel. Glaub mir, das ist für den Betrachter schlicht nur ätzend. Wie in vielen anderen Beiträgen zur Pflanzenbestimmung ersichtlich kann man sehr wohl mehrere Pflanzen in einem einzigen Thread zwecks Bestimmung zusammenfassen. Man kann dann beispielsweise jeder Frage eine durchlaufende Nummer (1., 2., 3. usw) beiseite stellen oder alternativ das Alphabet durchgehen (Pflanze A, B, C usw.). Darauf können sich dann die User beziehen, die eine Antwort zu einer bestimmten Pflanze wissen.

Nun gut, ich habe mir jetzt die Mühe gemacht, die identifizierten Pflanzennamen hinter die einzelnen Titel zu schreiben, damit der Thread wenigstens einen Wiedererkennungswert hat. Nachdem mein Moderatorenkollege Matthias sich schon die Nacht um die Ohren geschlagen hat, deine Fragen ins richtige Unterforum zu verschieben Rolling Eyes  bin ich jetzt so freundlich, etwas Ordnung in den Einheitsbrei der Titel zu bringen.

Bitte, danke, gerne.

Tante Edith meint dieses hier: https://www.kakteenforum.com/f14-mitgliedervorstellung


_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5809
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Bestimmung meiner Kakteen Empty Re: Bestimmung meiner Kakteen

Beitrag  Marie2003 am Di 26 Mai 2020, 14:14

Vielen Dank für die Mühe.
Unter welcher Rubrik muss ich mich noch vorstellen? Hab es gestern schon probiert bin aber nicht auf die richtige Lösung gekommen.

Ich bin sehr Dankbar dafür, dass sie sich alle so eine Mühe um die User( speziell die Neuankömmlinge) machen.
LG
Marie2003
Marie2003
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 42
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Bestimmung meiner Kakteen Empty Re: Bestimmung meiner Kakteen

Beitrag  Wühlmaus am Di 26 Mai 2020, 18:22

Marie2003 schrieb:
Unter welcher Rubrik muss ich mich noch vorstellen?
LG

Der Link steht doch ganz unten in meinem post.

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5809
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten