Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Agavenkenner gefragt

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Agavenkenner gefragt Empty Agavenkenner gefragt

Beitrag  Kaktusjoe am So 21 Jun 2020 - 16:07

Hallo,
Ich habe diese Agave heuer bekommen und ins Wüstenbeet hoch durchlässiges Substrat gesetzt.
Der Vorbesitzer hat sie immer im Freien aber trocken überwintert.
Wer weiss welche Agave das ist, und wie die Chancen zu überleben sind, wenn ich sie nicht im Herbst ausgrabe.
Bislang fühlte sie sich trotz vielen Regen eigentlich recht wohl. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Kaktusjoe
Kaktusjoe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74
Lieblings-Gattungen : derzeit Echinocereen, Agave, winterharte Yuccas, Citrus und Echeverien ❤️

Nach oben Nach unten

Agavenkenner gefragt Empty Re: Agavenkenner gefragt

Beitrag  shirina am Mo 22 Jun 2020 - 10:24

hallo joe,
ich bin mir so unsicher, ich wage jetzt nur mal eine Vermutung und tendiere zu A.montana.
Nur die Blattform passt nicht so recht.
Agavenkenner sind es nicht so viele in dem Forum , ist ja auch Schwerpunkt Kakteen.
Vielleicht meldet sich noch jemand.
lg. sofie
shirina
shirina
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 862
Lieblings-Gattungen : Agave Victoria reginae Agave Attenuata

Nach oben Nach unten

Agavenkenner gefragt Empty Re: Agavenkenner gefragt

Beitrag  kakteenmark am Mo 22 Jun 2020 - 10:44

Hallo Kaktusjoe,

vielleicht könnte es sich um eine Agave shawii handeln. Ist nur eine Vermutung. Vielleicht hilft es ja weiter.

LG

kakteenmark
kakteenmark
kakteenmark
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 50
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Agavenkenner gefragt Empty Re: Agavenkenner gefragt

Beitrag  Kaktusjoe am Do 25 Jun 2020 - 15:09

Hallo,
danke euch, denke beides ist möglich, sind wirklich beide sehr ähnlich, wobei die  Agave shawii als nicht winterhart, die montana aber schon beschrieben wird.
Was eher für die montana spricht, da sie bis jetzt ja immer geschützt im Freien überwintert wurde.
Kaktusjoe
Kaktusjoe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74
Lieblings-Gattungen : derzeit Echinocereen, Agave, winterharte Yuccas, Citrus und Echeverien ❤️

Nach oben Nach unten

Agavenkenner gefragt Empty Re: Agavenkenner gefragt

Beitrag  shirina am Do 25 Jun 2020 - 21:45

das waren auch meine Überlegungen.
Temperaturen weit unter 0 grad , selbst bei trockenem Stand da ist die Auswahl nicht so reichlich,
ich beschäftige mich wirklich viel mit Agaven, aber mir fällt  momentan nichts ein.

Dazu kommt, das sich die Farbe und auch die Form im Lauf der Zeit verändert.
Ich habe eine americana ssp protaamericana
das Bild ist von 2019  ( heute schaut sie bisschen schöner aus )
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
gehört auch zu den robusten Sorten.
Wenn ich noch eine Idee habe, melde ich mich
lg. sofie
shirina
shirina
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 862
Lieblings-Gattungen : Agave Victoria reginae Agave Attenuata

Nach oben Nach unten

Agavenkenner gefragt Empty Re: Agavenkenner gefragt

Beitrag  Kaktusjoe am Do 25 Jun 2020 - 22:36

Auffallend markant finde ich die dunkelroten Blattränder an den Spitzen und die dunkelroten Stacheln,... Und wenn du das Bild von oben anschaust die relativ vielen Blätter im Verhältnis zu der Größe der Pflanze.
Gefällt mir eigentlich wirklich sehr gut.

Wobei mein Traum wäre eine A.  megalacantha I love you
Kaktusjoe
Kaktusjoe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74
Lieblings-Gattungen : derzeit Echinocereen, Agave, winterharte Yuccas, Citrus und Echeverien ❤️

Nach oben Nach unten

Agavenkenner gefragt Empty Re: Agavenkenner gefragt

Beitrag  jupp999 am Do 25 Jun 2020 - 22:38

Hallo "Joe",

Wobei mein Traum wäre eine A. megalacantha
ich habe da gerade ein paar Triebe "abgemacht" ... .
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2791

Nach oben Nach unten

Agavenkenner gefragt Empty Re: Agavenkenner gefragt

Beitrag  jupp999 am Do 25 Jun 2020 - 22:40

Also das ist eine Agave shawii,

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
und da die aus dem Norden der Baja (Niederkalifornien) kommt, denke ich, wird die auch nicht forsthart sein.

Ach so, und da die Baja jetzt schon erwähnt wurde ...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2791

Nach oben Nach unten

Agavenkenner gefragt Empty Re: Agavenkenner gefragt

Beitrag  Kaktusjoe am Fr 26 Jun 2020 - 5:56

jupp999 schrieb:Hallo "Joe",

Wobei mein Traum wäre eine A.  megalacantha
ich habe da gerade ein paar Triebe "abgemacht" ... .

Hallo Manfred, habe dir eine PN geschickt,
Kaktusjoe
Kaktusjoe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74
Lieblings-Gattungen : derzeit Echinocereen, Agave, winterharte Yuccas, Citrus und Echeverien ❤️

Nach oben Nach unten

Agavenkenner gefragt Empty Re: Agavenkenner gefragt

Beitrag  Kaktusjoe am Fr 26 Jun 2020 - 9:35

Hier noch Detailfotos zu den von mir beschriebenen Auffälligkeiten,... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

@Manfred: hat schon starke Ähnlichkeit mit der Agave shawii
Kaktusjoe
Kaktusjoe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74
Lieblings-Gattungen : derzeit Echinocereen, Agave, winterharte Yuccas, Citrus und Echeverien ❤️

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten