Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Hauswurz und Co., Teil 2

+12
TobyasQ
CH-Euphorbia
Peter-Paul
Esor Tresed
Perth
Kakteenfan
Dropselmops
Cristatahunter
Gordon
KarMa
Kaktusjoe
Shamrock
16 verfasser

Seite 5 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Hauswurz und Co., Teil 2 - Seite 5 Empty Re: Hauswurz und Co., Teil 2

Beitrag  Dropselmops Do 05 Aug 2021, 14:35

Hab heute Blüten von „Neptun“ im Angebot:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5449
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Hauswurz und Co., Teil 2 - Seite 5 Empty Re: Hauswurz und Co., Teil 2

Beitrag  KarMa Do 05 Aug 2021, 15:23

Hübsch anzusehen sind sie alle.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
KarMa
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3409
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Hauswurz und Co., Teil 2 - Seite 5 Empty Hauswurz und Co., Teil 2

Beitrag  Spickerer Fr 13 Aug 2021, 09:51

Hallo zusammen,
irgendwann habe ich mal einzelne Rosetten von Diversen ausgesetzt. Gestern wurde ich zufällig auf die Pflanzen aufmerksam. Sie mussten nämlich dort weichen und ich habe sie in schwere Schalen umgesetzt. Geblüht haben sie scheinbar noch nicht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Polster 1


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Polster 2
Wie gesagt, jetzt stehen sie in Schalen.

Gruß, Spickerer
Spickerer
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3645
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und alles was noch schön blüht

Nach oben Nach unten

Hauswurz und Co., Teil 2 - Seite 5 Empty Re: Hauswurz und Co., Teil 2

Beitrag  Shamrock Mi 15 Sep 2021, 23:09

Vereinzelt wird immer noch etwas geblüht:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Selbst die Blattläuse scheinen sich daran zu erfreuen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27061
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Hauswurz und Co., Teil 2 - Seite 5 Empty Re: Hauswurz und Co., Teil 2

Beitrag  Shamrock Sa 25 Sep 2021, 20:49

Shamrock schrieb:Heute wurde ich auf dem Friedhof bereits zum vierten Mal angesprochen, wie schön dieses Grab doch sei. Ich fühle mich natürlich da sehr geehrt, aber kann ein Grab wirklich schön sein? Jedenfalls sieht es mittlerweile so aus, wie ich es mir erhofft hatte. Nur die Reste der Zwiebeln stören noch etwas (die haben sich aber blühend im zeitigen Frühling da drin optisch auch verdammt gut gemacht):
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Tja, so sah´s im Sommer aus - jetzt sieht´s so aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da fehlen mir echt die Worte! Es hat zwar im Sommer einiges geblüht, aber nicht soviel, dass binnen einer Woche auf einmal die Hälfte verschwunden ist. Ich hab jetzt mal ein nettes Schild vorbereitet, muss es nur noch auf Arbeit mal einlaminieren:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das wird dann sicher ein fester Bestandteil des Dorftratsches, von dem ich ja nie was mitbekomm. O tempora, o mores!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27061
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Hauswurz und Co., Teil 2 - Seite 5 Empty Re: Hauswurz und Co., Teil 2

Beitrag  Esor Tresed So 17 Okt 2021, 15:46

Das ist ja dreist. Shocked Und das auf dem Dorf, wo normal jeder jeden kennt. Ich hoffe die Pflanzen bilden bald eifrig Kindel, damit das Grab wieder so schön wird wie vorher.

Ich habe nun endlich auch meine Hauswurzkästen angepflanzt. Zwei Tage nach dem Einpflanzen kamen schon die ersten Kindel. Das sind echt dankbare Pflanzen. Die Kästen enthalten zusätzlich zur eingebauten Drainage noch eine Drainage aus einer Blähtonschicht, die mit Vlies abgedeckt ist.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Esor Tresed am So 17 Okt 2021, 21:48 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Esor Tresed
Esor Tresed
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 215
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Hauswurz und Co., Teil 2 - Seite 5 Empty Re: Hauswurz und Co., Teil 2

Beitrag  Shamrock So 17 Okt 2021, 16:01

Die Kästen werden wohl ziemlich schnell ziemlich voll. Beim Grab dagegen werde ich wohl im Frühling mal Nachschub ordern, hab ja ne gute Quelle.
Viel Freude mit deinen Kästen!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27061
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Hauswurz und Co., Teil 2 - Seite 5 Empty Re: Hauswurz und Co., Teil 2

Beitrag  Esor Tresed So 17 Okt 2021, 17:59

Denke ich auch. Mein Bruder hat schon Interesse an Ablegern angemeldet. Die werde ich also los, wenn sie die Kästen mal überwuchert haben. Falls du von mir was gebrauchen kannst, könnte ich dir im Frühling vermutlich auch Ableger schicken, wenn sie so weiterwachsen. Danke, die hab ich jetzt schon. Very Happy


Zuletzt von Esor Tresed am So 17 Okt 2021, 21:45 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Esor Tresed
Esor Tresed
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 215
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Hauswurz und Co., Teil 2 - Seite 5 Empty Re: Hauswurz und Co., Teil 2

Beitrag  Shamrock So 17 Okt 2021, 18:12

Jetzt lass sie erst mal Wachsen und die Schale zum Überquellen bringen. Ganz so flott geht das ja nun auch wieder nicht. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27061
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Hauswurz und Co., Teil 2 - Seite 5 Empty Re: Hauswurz und Co., Teil 2

Beitrag  Knufo So 17 Okt 2021, 19:47


Hallo Matthias,

wenn Du Hauswurz brauchst sage einfach Bescheid.


_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5247
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten