Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Astrophytum myriostigma mit Flecken

Nach unten

Astrophytum myriostigma mit Flecken Empty Astrophytum myriostigma mit Flecken

Beitrag  Basti am Fr 03 Jul 2020, 21:13

Hallo zusammen,
mein neuer Kaktus hat Flecken. Was ist das, können das Frostschäden sein? Kann ich dem kleinen etwas gutes tun?

Gruß Sebastian
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Basti
Basti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13
Lieblings-Gattungen : Euphorbia

Nach oben Nach unten

Astrophytum myriostigma mit Flecken Empty Re: Astrophytum myriostigma mit Flecken

Beitrag  Cristatahunter am Fr 03 Jul 2020, 21:28

Ja das sieht nach kälteschaden aus. Die Flecken gehen nur mit dem Alter weg. Das Astrophytum wächst aus den Flecken heraus. Es muss nicht mit Frost einhergehen. Es genügt ein ein Ort mit knapp null grad. Ich überwintere diese bei + 5°C und bewegter Luft. Ventilator auch im Winter.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19698
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Astrophytum myriostigma mit Flecken Empty Re: Astrophytum myriostigma mit Flecken

Beitrag  Basti am Fr 03 Jul 2020, 22:08

Alles klar, danke für deine Antwort. Dann besteht ja Hoffnung😁
Hab bei Uhlig gelesen, dass man diese Art auch warm überwintern kann. Hat jemand Erfahrung damit?
Basti
Basti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13
Lieblings-Gattungen : Euphorbia

Nach oben Nach unten

Astrophytum myriostigma mit Flecken Empty Re: Astrophytum myriostigma mit Flecken

Beitrag  Cristatahunter am Fr 03 Jul 2020, 22:18

Du kannst auch bei 10-15°C überwintern. Ab und zu ansprühen und gut auf Schädlinge achten.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19698
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Astrophytum myriostigma mit Flecken Empty Re: Astrophytum myriostigma mit Flecken

Beitrag  Basti am Fr 03 Jul 2020, 22:24

Danke Schön
Basti
Basti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13
Lieblings-Gattungen : Euphorbia

Nach oben Nach unten

Astrophytum myriostigma mit Flecken Empty Re: Astrophytum myriostigma mit Flecken

Beitrag  Shamrock am Fr 03 Jul 2020, 22:47

Myriostigma (von den nackigen Formen mal abgesehen) hat immer Flecken, sonst würde er ja auch nicht "Unzähligeflecken" heißen (myrios = unzählig, stigma = Fleck). Wink
Viel Freude mit deinem Neuzugang! Der optische Makel macht ihn doch nur zur Charakterpflanze.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21715
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Astrophytum myriostigma mit Flecken Empty Re: Astrophytum myriostigma mit Flecken

Beitrag  Basti am Sa 04 Jul 2020, 06:18

Der optische Aspekt stört mich gar nicht so sehr. Mir ging es eher darum, ob es der Pflanze damit gut geht oder ich etwas unternehmen muss.
Könnten mit "unzählige Flecken" nicht aber auch die vielen kleinen helleren Punkte auf dem Stengel gemeint sein? Die geben ihm ja diesen "gepuderten" Look.

Gruß Sebastian
Basti
Basti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13
Lieblings-Gattungen : Euphorbia

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten