Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Häufiger Standortwechsel

+2
CharlotteKL
Globoxx
6 verfasser

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Häufiger Standortwechsel - Seite 2 Empty Re: Häufiger Standortwechsel

Beitrag  Cristatahunter Mi 29 Jul 2020, 14:04

Ich habe im Kakteenbuch gelesen, Topfrand markieren Schale markieren. Der Lichteinfall sollte möglichst unverändert bleiben.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20621
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Häufiger Standortwechsel - Seite 2 Empty Re: Häufiger Standortwechsel

Beitrag  Globoxx Mi 29 Jul 2020, 18:16

Ich habe die Schalenränder markiert. Es sind aber noch ein paar dazukommen   *Kaktus* . Mittlerweile arbeite ich deswegen mit einem Bild am iPad. Es wird sonst zu unübersichtlich (Regal, Reihe,Platz).

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Nach meinem Urlaub werde ich das auch nur noch am Wochenende machen können.

LG Michael
Globoxx
Globoxx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 47
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Häufiger Standortwechsel - Seite 2 Empty Re: Häufiger Standortwechsel

Beitrag  Gast Mi 29 Jul 2020, 23:10

Ich bleib dabei: Namenschild rein zur Markierung und gut iss.
Da ich aber schöne Fotos nur ohne störendes Schild im Bild mache, passiert es mitunter, dass ich nach dem Fotografieren jetzt auch nicht mehr weiß wo hinten ist - aber zum Glück zeigen einem dies dann meist die Blüten an, weshalb man ja im Normalfall auch überhaupt erst fotografiert hat. Wink
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Häufiger Standortwechsel - Seite 2 Empty Re: Häufiger Standortwechsel

Beitrag  Perth Do 30 Jul 2020, 06:30

Shamrock schrieb:
Kaktus19 schrieb: wieso sollte man die gleiche Ausrichtung zur Sonne immer beibehalten ?
--> https://www.kakteenforum.com/t22899-kakteen-drehen-meinungen?highlight=drehen

Mitunter drehe ich Kakteen auch - wenn sie sich zu sehr in Richtung Sonne neigen und dies nicht arttypisch ist: https://www.kakteenforum.com/t35138-schrage-notokakteen - aber das mache ich dann in der Winterruhe und vor der Sonnengewöhnung im Frühling.
Eine Pflanze bekommt den Sonnenverlauf ja auch bestens mit - ist für sie ja auch überlebenswichtig. Wenn da die Rückseite plötzlich in der Sonne steht, erhöht das nicht nur die Sonnenbrandgefahr, sondern sabotiert mit Sicherheit auch die Orientierung der Pflanze. Ein völlig unnötiger Stressfaktor ist es auf jeden Fall, vielleicht sogar noch mehr. Nicht verwunderlich, dass Pflanzen anderer Familien solche Spielchen postwendend mit Knospenabwurf quittieren. Die müssen sich ja auch ständig neu an die Sonne gewöhnen. Wenn du jeden Tag einen cm drehst, dann mag das ja vielleicht noch vertretbar sein - aber alles andere ist ein Schock! Oder hast du im Habitat schonmal gesehen, dass jemand eine Pflanze ausbuddelt, dreht und wieder einsetzt?

Moin, ich drehe meine Kakteen regelmäßig, weil Ich es kann.  Wenn man natürlich tausend  besitzt, wird es schwierig. Meine Pflanzen sind frei von Krankheiten und einen gestressten Eindruck machen Sie mir auch nicht! Ich wüsste auch nicht, welcher Kaktus bei mir noch nicht geblüht hat. Im übrigen gibt es in der Natur auch keine gepfropften Kakteen Wink
Perth
Perth
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1355
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen, Mammillaria, Coryphantha, Copiapoen

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten