Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Unbekannte Mammillaria

Nach unten

Unbekannte Mammillaria Empty Unbekannte Mammillaria

Beitrag  Wolfgang am Di 04 Aug 2020, 10:00

Kann jemand diese Mammillaria bestimmen? Habe zuerst an boccasana gedacht. Diese hat aber auffallend tiefe Warzen, was boccasana normalerweise nicht hat. Über die Blütenfarbe kann ich nichts sagen. Danke schon einmal.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wolfgang
Wolfgang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 259
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Unbekannte Mammillaria Empty Re: Unbekannte Mammillaria

Beitrag  Shamrock am Di 04 Aug 2020, 10:06


_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21430
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Unbekannte Mammillaria Empty Re: Unbekannte Mammillaria

Beitrag  Wolfgang am Di 04 Aug 2020, 10:14

Vielen Dank, denke aber auch hier an Überdüngung. Die werden von den Großhändlern schnell groß gezogen, um schnell an verkaufsfähige Pflanzen zu gelangen. Ich warte mal die Blüten ab.
Wolfgang
Wolfgang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 259
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Unbekannte Mammillaria Empty Re: Unbekannte Mammillaria

Beitrag  Shamrock am Di 04 Aug 2020, 10:35

Deswegen vielleicht auch das relativ stark ausgeprägte Sprossverhalten.
Aber warte mal was die Mammillaria-Profis zur Artbestimmung sagen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21430
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Unbekannte Mammillaria Empty Re: Unbekannte Mammillaria

Beitrag  Konni am Di 04 Aug 2020, 12:02

Ich vermute das es eine sehr stark getriebene Mam. bocasana ist. Sieht man immer wieder so in Gartencentern und Baumärkten.

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und darum haben wir einen Gemüsegarten [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Konni
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 833
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Unbekannte Mammillaria Empty Re: Unbekannte Mammillaria

Beitrag  Shamrock am Di 04 Aug 2020, 12:37

Ist bei einem Baumarkt-o.ä.-Erwerb auch deutlich wahrscheinlicher als guelzowiana.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21430
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Unbekannte Mammillaria Empty Re: Unbekannte Mammillaria

Beitrag  peter1905 am Di 04 Aug 2020, 18:25

denke auch dass das eine M. bocasana ist

_________________
Liebe Grüße aus Niederbayern

Peter
peter1905
peter1905
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2562
Lieblings-Gattungen : Mammillaria / Thelocactus / Escobaria

Nach oben Nach unten

Unbekannte Mammillaria Empty Re: Unbekannte Mammillaria

Beitrag  Grünling am Di 04 Aug 2020, 19:53

Ich habe bei Ikea so einen Armen gerettet. Hat sich zu einer sehr schönen bocasana entwickelt.
Grünling
Grünling
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 309
Lieblings-Gattungen : epiphytische Kakteen, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten