Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Projekt Freibeet mit Überdachung, klein aber fein

Seite 5 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Projekt Freibeet mit Überdachung, klein aber fein - Seite 5 Empty Re: Projekt Freibeet mit Überdachung, klein aber fein

Beitrag  oldieh Mi 06 Jan 2021, 11:24

Hallo zusammen,
was haltet ihr von Fliegengitter als Trennschicht? Mit 1,2 mm Maschenweite sollte das doch auch gut funktionieren.
Notfalls könnte man ja auch 2 Lagen machen.
Das Zeug ist ja aus Fieberglas und sollte dafür stabil genug sein. So hab ich meine Rabatte geplant, weis aber nicht ob das so funktioniert.
oldieh
oldieh
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 119
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Projekt Freibeet mit Überdachung, klein aber fein - Seite 5 Empty Re: Projekt Freibeet mit Überdachung, klein aber fein

Beitrag  bugfix Mi 06 Jan 2021, 13:29

Hi, ich vermute mal folgendes:

- das Substrat wird sicher ganz gut zurück gehalten allerdings könnte der feine mineralische Staub, der ja gewollt ist ausschlämmen wenns ordentlich regnet
- feine Wurzeln kommen da mit ziemlicher Sicherheit durch und werden dann dicke Wurzeln und könnten das geflecht spreizen, das könnte allerdings egal sein... ich denke nicht, dass das reißt

mfg
torsten
bugfix
bugfix
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 314

Nach oben Nach unten

Projekt Freibeet mit Überdachung, klein aber fein - Seite 5 Empty Re: Projekt Freibeet mit Überdachung, klein aber fein

Beitrag  thommy Mi 06 Jan 2021, 13:48

Oh man, grad zehn Minuten geschrieben und jetzt ist der Text weg Gestört
thommy
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 790
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen ,Ariocarpus sowie alles winterharte an Echinocereen,Escobaria,Pediocactus und Opuntien.

Nach oben Nach unten

Projekt Freibeet mit Überdachung, klein aber fein - Seite 5 Empty Re: Projekt Freibeet mit Überdachung, klein aber fein

Beitrag  thommy Mi 06 Jan 2021, 14:04

Schön das noch weitere nützliche Meinungen zusammenkommen.
Auf dem Vliesversuch von gestern steht immer noch Wasser. Ich finde Torsten seine Meinung über den schwarzen Vlies hat was. Wenn er jetzt gut Wasserdurchlässig wäre dann hätte wohl auch Unkraut leichtes Spiel ihn schnell zu durchwachsen.
Wäre interessant wenn du ein paar Bilder von deinem Beet hier einstellen könntest. Welche Pflanzen darin sind und wie das ganze ausschaut. Ich werde die Schotterschicht nun höher gestalten und noch ein paar Drainagerohre dazwischen verlegen. Auch die Anregung mit den Tontöpfen find ich gut. So kann überschüssiges Wasser schnell wegsickern,wenn es denn von oben durchkommt Wink
Ich werde noch das Geovlies testen aber gleich in einem Schichtaufbau wie er dann im Beet vorkommt, bin gespannt.
thommy
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 790
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen ,Ariocarpus sowie alles winterharte an Echinocereen,Escobaria,Pediocactus und Opuntien.

Nach oben Nach unten

Projekt Freibeet mit Überdachung, klein aber fein - Seite 5 Empty Re: Projekt Freibeet mit Überdachung, klein aber fein

Beitrag  bugfix Mi 06 Jan 2021, 16:15

Kein Problem, zumindest vom Hauptbeet

Sommer:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Winter:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aud eine hohe Überdachung hab ich verzichtet weil unser regen nie von oben kommt, sondern immer von der Seite, meistens sogar quer. Außerdem steht das ganze zwar den ganzen Tag vollsonnig aber vollständig ungeschützt mitten im Wetter. Ab März/April stehen die Pflanzen wieder frei und ich fülle alles mit den Mobilen frostharten auf die den Winter unter einem Dach verbringen.

Winterdach:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Einen Teil davon schleppe ich sogar noch in die Garage... aber erst wenn echter Frost kommt.

P.S.: Vlies nehm ich sowas hier: https://www.amazon.de/gp/product/B00IMJC6OE/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1
Schaut zwar auf den ersten Blick teuer aus, aber wenn mans richtig macht, dann aber nur ein mal.


Zuletzt von bugfix am Mi 06 Jan 2021, 16:58 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
bugfix
bugfix
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 314

Nach oben Nach unten

Projekt Freibeet mit Überdachung, klein aber fein - Seite 5 Empty Re: Projekt Freibeet mit Überdachung, klein aber fein

Beitrag  thommy Mi 06 Jan 2021, 16:56

Na wunderbar ,schöne Anlage und interessante Winterüberdachung.
Die Agave in der Mülltonne find ich ganz witzig lol!
Bis ich soweit bin gibt es noch einiges an Arbeit.
Viele Grüße
Thomas
thommy
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 790
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen ,Ariocarpus sowie alles winterharte an Echinocereen,Escobaria,Pediocactus und Opuntien.

Nach oben Nach unten

Projekt Freibeet mit Überdachung, klein aber fein - Seite 5 Empty Re: Projekt Freibeet mit Überdachung, klein aber fein

Beitrag  bugfix Mi 06 Jan 2021, 17:01

Jau, ich auch ... deswegen ja ;-) ist übrigens ne parryi, die hat eingebautes Frostschutzmittel.

Und danke für die Blumen... ;-)

Wenn du kannst mauer die Nordseite einen Meter hoch und leg dir Terassen an oder einen schrägen verlauf oder benutz die Mauer als Wärmereflektor (verkleidet mit Schiefer eins A)

MfG
Torsten
bugfix
bugfix
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 314

Nach oben Nach unten

Projekt Freibeet mit Überdachung, klein aber fein - Seite 5 Empty Re: Projekt Freibeet mit Überdachung, klein aber fein

Beitrag  Litho Mi 06 Jan 2021, 17:18

Bugfix,

super Anlage! Da kann man neidisch werden...

Sag mal, bei so einem enormen Dachvorsprung könntest Du ja mit wenig Aufwand einen ordentlich geräumigen Wintergarten bauen.

Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6419
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Projekt Freibeet mit Überdachung, klein aber fein - Seite 5 Empty Re: Projekt Freibeet mit Überdachung, klein aber fein

Beitrag  Lia65 Mi 06 Jan 2021, 19:48

Tolle Anlage @bugfix. Ich bin auch sehr beeindruckt. Steckst Du die Stäbe an Deinem Winterregenschutz einfach so zwischen die Steine, oder hast Du Verankerungen im Boden?
Viele Grüße
Lia
Lia65
Lia65
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28
Lieblings-Gattungen : Lithops

Nach oben Nach unten

Projekt Freibeet mit Überdachung, klein aber fein - Seite 5 Empty Re: Projekt Freibeet mit Überdachung, klein aber fein

Beitrag  Knufo Mi 06 Jan 2021, 22:43


Hallo Torsten,

Danke fürs zeigen!!

Gefällt mir sehr, dein Hauptbeet. Sind die beiden Anderen kleiner??
Deine Abdeckungen finde ich spitze. Die Idee mit den Gewindestangen ist klasse.
Hätte nicht gedacht, dass so etwas funktioniert. Was hast Du da für Platten als Schutz verwendet??

_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4897
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten