Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Cristata und Monstruosa und Fragen vom Anfänger

+5
TobyasQ
Aurelia
jupp999
Shamrock
Diddsmann
9 verfasser

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Cristata und Monstruosa und Fragen vom Anfänger  - Seite 4 Empty Re: Cristata und Monstruosa und Fragen vom Anfänger

Beitrag  Diddsmann Do 24 Sep 2020, 11:43

Hallo zusammen,

ich möchte mich mal wieder mit einem Zwischenstand melden - nebenbei macht der mir auch ehrlich gesagt ein wenig Sorgen, ggf. könnt Ihr mir diese mit Eurem Wissen ja nehmen.

Während der zuletzt warmen Tage habe ich meine kleinen Kakteen auf dem Balkon positioniert, um Ihnen vieeel Sonne zu geben.
Auch über Nacht habe ich diese draußen gelassen. Erst gestern, als es anfing zu regnen, habe ich sie wieder rein geholt.

Seit einiger Zeit wunder ich mich über die braun-dunkelgrüne Farbe der kleinen.
M.E. nach haben die kleinen auch keinen großen Satz im Wachstum gemacht, lediglich die Dornen sind gewachsen und haben sich vermehrt.

Könnt Ihr mir mal Eure Meinung dazu da lassen?

Pachycereus pringlei:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cereus Jamacru:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da die Erde wirklich staub trocken ist, überlege ich noch ein letztes Mal vor der Winterpause zu wässern (inkl. Dünger), kann ich das noch beruhigt tun?

Ich danke Euch herzlichst :-)
Liebe Grüße,
David
Diddsmann
Diddsmann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19
Lieblings-Gattungen : Säulenkakteen

Nach oben Nach unten

Cristata und Monstruosa und Fragen vom Anfänger  - Seite 4 Empty Re: Cristata und Monstruosa und Fragen vom Anfänger

Beitrag  Shamrock Do 24 Sep 2020, 12:12

Von nix kommt nix. Ich würde sie nochmal gießen. Wer soviel Sonne kriegt, hat auch einiges an Wasser verloren und die kleinen Wasserspeicher sollten für den Winter schon gefüllt sein.
Soweit ich sehen kann, sehen die Kleinen doch prima aus! Die Farbe ist der integrierte Sonnenschutz um Chlorophyllschäden zu vermeiden; also ein gutes Zeichen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26735
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten