Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Lithops, Teil 2

Seite 26 von 29 Zurück  1 ... 14 ... 25, 26, 27, 28, 29  Weiter

Nach unten

Lithops, Teil 2 - Seite 26 Empty Re: Lithops, Teil 2

Beitrag  benni Mo 14 Dez 2020, 17:01

Ja, so ähnlich sieht's bei mir auch noch mal aus.
Die letzten L.karasmontana - Nachzügler :

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Liebe Grüsse und gesund bleiben !
benni
benni
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1012
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Lithops, Teil 2 - Seite 26 Empty Re: Lithops, Teil 2

Beitrag  Dornenwolf Di 15 Dez 2020, 10:48

Heute wanderte ein Topf L. salicola in mein Kalthaus, in dem ich ansonsten Tomaten und Gurken kultiviere. Der Grund:in einem Post von Steven Brack auf FB in einer Lithops-Cono Gruppe. Dort ging es um die Kälteverträglichkeit von Mesembs.  Er berichtete u.a. von einem Freund in Colorado Springs, der ganzjährig seit 20 Jahren erfolgreich L. salicola im Freien pflegt.
Dann müsste diese Art bei uns im Kalthaus ja auch zurechtkommen. Mal sehen ob es klappt. Wer hat entsprechende Erfahrung?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Wolfgang
Dornenwolf
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1345
Lieblings-Gattungen : Mesembs

Nach oben Nach unten

Lithops, Teil 2 - Seite 26 Empty Re: Lithops, Teil 2

Beitrag  Tarias Di 15 Dez 2020, 11:35

Ich habe keine Ahnung, mit welcher Art ich die Erfahrung gesammelt habe: Vögel haben mir auf der Terasse aus einem Topf Baumarkt-Lihops ein paar Pflanzen geklaut und dann einfach rumliegen lassen. Sie lagen den ganzen Winter regengeschützt draußen rum, und im Frühling habe ich sie putzmunter gefunden. Sie haben mindestens -8 Grad überstanden, über mehrere Wochen.
Sie haben es sehr gut überstanden, nur ich Dummie habe sie dann später zu Tode gegossen.
Tarias
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1568
Lieblings-Gattungen : Chamaecereus, Aylostera, Echeveria

Nach oben Nach unten

Lithops, Teil 2 - Seite 26 Empty Re: Lithops, Teil 2

Beitrag  Henning Di 15 Dez 2020, 12:21

Moin Wolfgang,
salicola habe ich auch schon mal draußen auf dem Fensterbrett überwintert. Allerdings ist da ein ca. 2 m überstehendes Dach drüber und die Lage direkt am Haus gut geschützt. Der Winter war auch recht mild, obwohl insgesamt auch Minusgrade dabei waren. Ob es auf der Fensterbank auch so kalt war, kann ich nicht sagen.
Aber die haben das schadlos überstanden und sahen gar nicht schlecht aus - zumindest nicht schlechter als drinnen im Wintergarten.
Viel Erfolg!
Und bleib gesund!
Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2895
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Lithops, Teil 2 - Seite 26 Empty Re: Lithops, Teil 2

Beitrag  benni Di 15 Dez 2020, 20:17

Hallo Wolfgang,
ein interessantes Experiment; so etwas ähnliches habe ich schon einmal von
einem schottischen Sammler im BCSS-Forum gelesen - ist auch erfolgreich
zu Ende gegangen mit bis zu -5° C.
Meine eigenen Lithöpse u.a. Sukkulenten stehen bei mir unter einem Stegdoppel-
dach hier in Katalonien auch bei Wind und Wetter draussen; wenn es allerdings
mehr als -2°/-3° C wird, dann wird mir doch bange und wir holen sie dann lieber ins Haus.
So viele Lithöpse habe ich ja nicht - ca. 2.o - 2 1/2 qm und fast immer 10-12 Stück
in Schalen.
Das Ergebnis Deines Experiments interessiert mich sehr.
Liebe Grüsse und bleib' gesund sowie schöne Feiertage
wünscht benni
benni
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1012
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Lithops, Teil 2 - Seite 26 Empty Re: Lithops, Teil 2

Beitrag  Shamrock Di 15 Dez 2020, 21:04

Südafrika/Namibia und über 1.000 Höhenmeter - dort sind winterliche Nachtfröste sicher keine Seltenheit.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23145
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Lithops, Teil 2 - Seite 26 Empty Re: Lithops, Teil 2

Beitrag  brom Mi 03 Feb 2021, 13:24

Habe heute Lithops pseudotruncatella v riehmerae TOK004 fotografiert. Trotz des Winters haben die Pflanzen eine wunderbare, warme Honigfarbe, genau wie die Pflanzen auf den Fotos vom Standort:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
brom
brom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 388
Lieblings-Gattungen : ,

Nach oben Nach unten

Lithops, Teil 2 - Seite 26 Empty Re: Lithops, Teil 2

Beitrag  Henning Mi 03 Feb 2021, 16:21

Wie immer bei Dir - tolle Blümchen, gepflegt eingetopft und schicke Fotos!
Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2895
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Lithops, Teil 2 - Seite 26 Empty Re: Lithops, Teil 2

Beitrag  brom Mi 03 Feb 2021, 16:43

Hallo Hennig,

vielen Dank für Dein positives Feedback!
Wie ich schon mal sagte, Deine Steinchen sind auf keinen Fall schlechter. Und Fotos gehören bei mir nun mal zum Hobby mit dazu. Eigentlich fotografiere ich kaum noch etwas anderes, als Pflanzen, und wenn, dann mit dem Smartphone Smile
brom
brom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 388
Lieblings-Gattungen : ,

Nach oben Nach unten

Lithops, Teil 2 - Seite 26 Empty Re: Lithops, Teil 2

Beitrag  brom Mi 03 Feb 2021, 18:23

Habe soeben noch ein Foto gemacht Smile Ich hatte im Herbst 2016 u.A. L. pseudotruncatella ssp. dendritica C72 gesät. Auf dem ersten Foto sind die Sämlinge ca. 4,5 Monate alt, fotografiert am 1. Febraur 2017. Das zweite Foto ist von heute...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß,

Boris
brom
brom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 388
Lieblings-Gattungen : ,

Nach oben Nach unten

Seite 26 von 29 Zurück  1 ... 14 ... 25, 26, 27, 28, 29  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten