Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pilz? Was tun?

+102
Redhorse
hl.kelsch
tikzib
bugfix
dankie
Petramu
MeinKleinerGrünerKaktus
CharlotteKL
Klaus
michawz
Robtop
Nopal
nobby
Avicularia
Nacktsamer
danny80
Sheosha
M.Ramone
Gymnocalycium-Fan
Lea92
plantsman
Zetti
Andreas
cactus-online
kippendreher
Rebutzki
Kaktusfreund81
Violus
thommy
Mexcacti
kaktussnake
Aldama
Litho
ClimberWÜ
havelmöwe
cactuskurt
pisanius
aschenbecher
DiDra001
Eriokaktus
jupp999
Fred Zimt
Nickda
vivs
Didi52
Sille
Dietz
plejadengucker
Wühlmaus
sachsenwothan
Ebi
nick p
Trichocereus
sensei66
Dietmar
tom0077
simon dach
boophane
Jenner
gav
Pieks
Matches
RalfS
vogelmamapetra
kakakak
william-sii
Blume
norna
rezzomann
Gryphus
Wüstenwolli
kaktusfreundin01
Cristatahunter
phu-Melo
Pulsar
tephrofan
OPUNTIO
Dr.Leskow
nikko
Woodman
simsa
Ralle
abax
Belga
Prof.Muthandi
G-host
bluephoenix
Liet Kynes
Ralla
Christa
Asclepidarium
Soulfire
Torro
Shamrock
Echinopsis
Isabel S.
NinaSchickenberg
Leon
Barbara
papamatzi
karlchen
Hendrik
106 verfasser

Seite 34 von 34 Zurück  1 ... 18 ... 32, 33, 34

Nach unten

Pilz? Was tun? - Seite 34 Empty Re: Pilz? Was tun?

Beitrag  Shamrock Mi 28 Jul 2021, 16:29

Es gibt leider kein wirklich helfendes Breitbandfungizid. Das heißt du müsstest genau wissen welcher Pilz, damit du das passende Mittel bekommst. Somit hilft bei Pilzen wohl nur schneiden.
Wenn bei gesunden Gewebe gleich wieder der Pilz kommt, sind wahrscheinlich Sporen auf der frischen Schnittstelle gelandet. Im Zweifelsfall nochmals an der frischen Luft mit sterilem Werkzeug schneiden und hoffen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26713
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Pilz? Was tun? - Seite 34 Empty Re: Pilz? Was tun?

Beitrag  Redhorse Mi 28 Jul 2021, 20:30

Hallo,

zu DDR-Zeiten gab's ein grünes Pulver auf Kupferbasis. Den Namen weiß ich leider nicht mehr. Das wurde im Obstbau gegen so ziemlich alles verwendet, vom Mehltau über Rost bis zum Grauschimmel auf Erdbeeren. Das wird zwar heute nicht mehr zu bekommen sein, doch generell wirken kupferhaltige Präparate aufgrund der chemischen Eigenschaften wohl ziemlich heftig gegen viele Pilze.
Ich weiß nicht, ob es sowas heutzutage noch gibt. Wie die Wirkung bei Kakteen aussieht, weiß ich ebenfalls nicht. Einen Versuch wäre es aber sicher wert.
Einen Link zu einer Webseite dazu habe ich gefunden: https://kupfer.julius-kuehn.de/index.php?menuid=31
Redhorse
Redhorse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 147
Lieblings-Gattungen : Mesems

Nach oben Nach unten

Pilz? Was tun? - Seite 34 Empty Pilze an meinen Freilandskakteen

Beitrag  Felix 175 Fr 01 Okt 2021, 18:19

Guten Abend,
ich habe Freilandkakteen und bei einer Begutachtung habe ich ich diese Pilze entdeckt.
Was kann ich dagegen tun?
Wissen Sie vieleicht etwas dagegen?
Ich habe sie schon aus dem Beet entfernt.
Viele Grüße und ein schönes Wochenende
Felix




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Felix 175
Felix 175
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12
Lieblings-Gattungen : Alle

Nach oben Nach unten

Pilz? Was tun? - Seite 34 Empty Re: Pilz? Was tun?

Beitrag  JürgenKS Fr 01 Okt 2021, 19:58

Hallo,
das Entfernen der Fruchtkörper bringt nichts, da das Mycel, der eigentliche Pilz, im Boden bleibt.
In der Regel schadet dieser Pilz aber nicht den Kulturpflanzen, da Pilze oft in Symbiose mit diesen leben.
Bei Kakteen bin ich mir da nicht sicher, man kann hier aber Pilze durch weniger Feuchtigkeit im Boden vermeiden.
JürgenKS
JürgenKS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 247
Lieblings-Gattungen : alle Gattungen

Nach oben Nach unten

Pilz? Was tun? - Seite 34 Empty Re: Pilz? Was tun?

Beitrag  Andreas75 Fr 01 Okt 2021, 20:09

Könnten in der Tat von Mykorrhiza- Pilzen sein- also Pilzen, die mit den Kakteen(wurzeln) in symbiontischer Beziehung leben- also zum beiderseitigen Vorteil. Von wem ist denn die Pflanze mit Pilz?
Es gibt ja Händler winterharter Kakteen, die nicht nur Mykorrhiza in Tüten zum Selbereinmischen verkaufen, sondern die auch selber verwenden.
Andreas75
Andreas75
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 396
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Notocactus, nordamerikanische Winterharte sowie Variegate

Nach oben Nach unten

Pilz? Was tun? - Seite 34 Empty Re: Pilz? Was tun?

Beitrag  Felix 175 Fr 01 Okt 2021, 21:37

Andreas75 schrieb:Könnten in der Tat von Mykorrhiza- Pilzen sein- also Pilzen, die mit den Kakteen(wurzeln) in symbiontischer Beziehung leben- also zum beiderseitigen Vorteil. Von wem ist denn die Pflanze mit Pilz?
Es gibt ja Händler winterharter Kakteen, die nicht nur Mykorrhiza in Tüten zum Selbereinmischen verkaufen, sondern die auch selber verwenden.
Der Kaktus ist von Kakteen Haage
Felix 175
Felix 175
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12
Lieblings-Gattungen : Alle

Nach oben Nach unten

Pilz? Was tun? - Seite 34 Empty Re: Pilz? Was tun?

Beitrag  Felix 175 Fr 01 Okt 2021, 21:41

JürgenKS schrieb:Hallo,
das Entfernen der Fruchtkörper bringt nichts, da das Mycel, der eigentliche Pilz, im Boden bleibt.
In der Regel schadet dieser Pilz aber nicht den Kulturpflanzen, da Pilze oft in Symbiose mit diesen leben.
Bei Kakteen bin ich mir da nicht sicher, man kann hier aber Pilze durch weniger Feuchtigkeit im Boden vermeiden.
Eigentlich sind die Kakteen immer beim Regen unter einer Haube und bekommen relativ wenig Wasser ab.
Also meinst du das ich nichts tun muss?
Felix 175
Felix 175
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12
Lieblings-Gattungen : Alle

Nach oben Nach unten

Pilz? Was tun? - Seite 34 Empty Re: Pilz? Was tun?

Beitrag  migo Fr 01 Okt 2021, 22:43

Hallo,
mein Haupthobby sind Bonsai, Kakteen habe ich nur so nebenbei ...seit 30 Jahren oder länger Laughing .
Aber egal wo, Pilze - speziell Mykorrhizapilze - sorgen für eine bessere Versorgung der Wirtpflanze, da sie an den Wurzeln anhaften und somit die Nährstoffaufnahme verbessern.
Wie hier schon erwähnt, sind die oberirdischen Teile nur die Fruchtkörper (der Pilz - zur Vermehrung und Verbreitung) des unterirdischen Mycels.
Somit alles gut, lass wachsen! *daumen*
migo
migo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 677

Nach oben Nach unten

Pilz? Was tun? - Seite 34 Empty Re: Pilz? Was tun?

Beitrag  Shamrock Sa 02 Okt 2021, 00:08

Wurde alles schon durchgekaut (genauso wie Pilze an/bei Kakteen, deshalb hab ich den Thread mal verschoben): https://www.kakteenforum.com/t9147-diskussion-zum-thema-pilze-mit-und-gegenspieler-unserer-kakteen?highlight=pilze bzw. https://www.kakteenforum.com/t2411-pilze-mit-und-gegenspieler-unserer-kakteen?highlight=pilze - mal kurz die foreninterne Suchfunktion nutzen schadet nie! Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26713
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 34 von 34 Zurück  1 ... 18 ... 32, 33, 34

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten