Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kakteen im Herbst kaufen?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Kakteen im Herbst kaufen?  Empty Kakteen kaufen

Beitrag  havelmöwe Sa 08 Okt 2016, 21:48

Hallo
Macht es Sinn jetzt im Oktober noch Kakteen zu kaufen, oder wartet man lieber bis zum Frühjahr.
havelmöwe
havelmöwe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 31
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kakteen im Herbst kaufen?  Empty Re: Kakteen im Herbst kaufen?

Beitrag  Tarias Sa 08 Okt 2016, 22:16

Ob das Sinn macht kannst nur du beantworten Wink .

Wenn du jetzt Kakteen kaufen willst, dann greif nicht zu irgendwelchen Baumarkt- oder Discounterpflanzen, die viel zu warm und feucht gestanden haben. Die sind geschwächt und krankheitsanfällig.
Artgerecht aufgezogene und abgehärtete Pflanzen aus Kakteengärtnereien haben auch (oder gerade) im Herbst/Winter kein Problem mit der "Akklimatisierung".
Tarias
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1570
Lieblings-Gattungen : Chamaecereus, Aylostera, Echeveria

Nach oben Nach unten

Kakteen im Herbst kaufen?  Empty Re: Kakteen im Herbst kaufen?

Beitrag  Datensatz Sa 08 Okt 2016, 22:41

Ich meine, es kann Sinn ergeben, wenn du jetzt eine Gelegenheit wahrnehmen möchtest, also zum Beispiel wenn dich hier im Forum ein Angebot anspricht. Die kannst du dann nach dem Empfang einpflanzen und in das (hoffentlich vorhandene) Winterquartier stellen. Bei Quellen, die im nächsten Jahr auch noch da sind, wie Kakteengärtnereien, sehe ich weniger einen Sinn darin. Die Zeit bis zum nächsten Frühjahr kannst du vielleicht besser nutzen, um dich zu orientieren, was dir gefällt und was du unter deinen Bedingungen gut pflegen kannst.

Datensatz
Datensatz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 362
Lieblings-Gattungen : Aloe, Ferocactus, Astro, Tephro, EC

Nach oben Nach unten

Kakteen im Herbst kaufen?  Empty Re: Kakteen im Herbst kaufen?

Beitrag  Shamrock Sa 08 Okt 2016, 23:57

Wenn man nicht grad ganz konkrete Sachen im Auge hat, dann macht es am meisten Sinn zu warten, bis im Frühling die Börsensaison wieder anfängt. https://www.dkg.eu/cs/index.pl?navid=Veranstaltungen_1003&sid=zLXzGawSrkJqfsbHf4x0vJeCvwqCoPIg
(Meist) Gesunde Pflanzen in vernünftigem Substrat von kompetenten Verkäufern zu unschlagbaren Preisen in unerschöpflicher Auswahl.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23547
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Kakteen im Herbst kaufen?  Empty Re: Kakteen im Herbst kaufen?

Beitrag  Cristatahunter So 09 Okt 2016, 10:04

Es macht auch mehr Spass, im Frühling Kakteen zu kaufen, die bereits die Knospen zeigen.
Im Herbst und Winter kannst du nur strategisch einkaufen. Dazu musst du aber viele Namen kennen und die Vorstellung haben wie dass dann im Frühling aussieht.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20355
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Kakteen im Herbst kaufen?  Empty Re: Kakteen im Herbst kaufen?

Beitrag  havelmöwe So 09 Okt 2016, 13:51

Nun bin ich rundum gut beraten und werde abwägen. Danke
havelmöwe
havelmöwe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 31
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kakteen im Herbst kaufen?  Empty Kakteen im Herbst kaufen?

Beitrag  Pascal Fr 25 Sep 2020, 12:29

Hallo zusammen. Mein Name ist Pascal Beretz und ich bin 32 Jahre alt. Ich hatte bereits als Kind viel Freude an Kakteen, auch wenn sie bei mir nicht geblüht habe. Mit der Zeit hatte das Hobby nachgelassen. Jetzt wo ich in einen eigenem Haus mit meiner Familie wohnen möchte ich das Hobby wieder aufblühen lassen.
Natürlich möchte ich versuchen alles richtig anzugehen und nicht auf gut Glück loszulegen.
Natürlich stellt sich mir die Frage, ob jetzt der geeignete Zeitpunkt ist, sich ein oder mehrere Kakteen anzuschaffen, wenn diese gleich in den Keller gestellt werden sollten. Ich hoffe auf eure Unterstützung und freue mich auf eure Antworten. Lg
Pascal
Pascal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Kakteen im Herbst kaufen?  Empty Re: Kakteen im Herbst kaufen?

Beitrag  Tobi_MD Fr 25 Sep 2020, 12:59

Hallo und herzlich willkommen hier im Forum!

Dieses Hobby aufleben zu lassen ist eine wirklich sehr gute Idee! Cool

Nun zur Frage: Grundsätzlich ist es egal, zu welcher Jahreszeit man sich Kakteen kauft. Da es jetzt Richtung Winterruhe geht, muss man nur ein paar Aspekte beachten:
  • Substratfeuchtigkeit: ist es noch feucht, so lange im Warmen stehen lassen, bis es komplett trocken ist, sonst gibt es evtl. Fäulnis
  • Sind die Kakteen noch im Wachstum? (also ist frischer Zuwachs zu sehen? Evtl. neue Dornen, etc?) dann ab an's Fenster bei Zimmertemperatur damit, sonst könnte es sein, dass die Kakteen im dunklen Keller vergeilen.
  • Tipp: zur Schädlingskontrolle Topfe ich meine Neuzugänge immer aus, untersuche die Wurzeln und Topfe dann gleich in mein Substrat ein, falls Wurzelläuse oder Spuren davon zu sehen sind, hilft hier die Suchfunktion im Forum weiter.
  • Noch ein Tipp: stehen die Kakteen in Torf (meist bei Baumarktkakteen der Fall) sollte man die Wurzeln davon befreien, schau dann hier im Forum mal nach "enttorfen" das wurde schon sehr ausführlich diskutiert. Smile


Ich hoffe, ich konnte ein wenig helfen.
Tobi_MD
Tobi_MD
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 70
Lieblings-Gattungen : Cleistocactus, Arrojadoa, Mammillaria, Pilosocereus

Nach oben Nach unten

Kakteen im Herbst kaufen?  Empty Re: Kakteen im Herbst kaufen?

Beitrag  Shamrock Fr 25 Sep 2020, 13:11

Hallo Pascal,

herzlich Willkommen hier im Forum!

Tu dir einen Gefallen und kauf deine Kakteen bei Fachhändlern und nicht im Baumarkt o.ä. - ansonsten wüsste ich nichts, was gegen Herbstkäufe spricht. Dem Kaktus wird´s letztendlich egal sein, wo er seinen Winterschlaf verbringt. Wink

Liebe Grüße und frohe Shoppingtour - Shamrock (aka Matthias)

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23547
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Kakteen im Herbst kaufen?  Empty Re: Kakteen im Herbst kaufen?

Beitrag  TobyasQ Fr 25 Sep 2020, 14:40

Hallo Pascal und herzlich  *willko1*.

Kakteen kaufen geht das ganze Jahr über. Wie sich halt manche Gelegenheit ergibt.
In Bau- und Gartenmärkten würde ich, jetzt vor der anstehenden Winterruhe, aber Abstand nehmen. Ausnahmen bestätigen die Regel im Falle besagter Gelegenheit.
Kakteengärtnereien und -händler beenden in der Regel im Oktober ihre Saison.

Der Unterschied ist einfach. Bei Bestellungen vom Fachmann und von Kakteenfreunden stellt man die Neuzugänge nur getrennt von der Sammlung in Quarantäne. Bei Neuzugängen aus Garten-, Bau-, Supermärkten, Discountern muss meist ein Substratwechsel erfolgen.

Deine Überlegungen sich wieder dem Kakteen-Hobby zuzuwenden sind äußerst bedenklich. Meist enden sie mit einer akuten Infizierung der Person mit dem unheilbaren Kaktus-Virus. Aber was sage ich, Du bist ja schon auf dem besten Wege rückfällig zu werden. Laughing

Den Zeitpunkt hast Du eigentlich optimal gewählt. Da in diesem Jahr nicht mehr viel passiert, kannst Du Dich bis zum Frühjahr ins Thema einarbeiten, Lieblingsgattungen finden, Material (Schalen, Töpfe, Substrat usw.) beschaffen und nach Herzenslust im Forum stöbern.

Unter Literatur findest Du Empfehlungen zu Büchern und Nachschlagewerken, z. B. als Geschenk zu Weihnachten statt Socken, Krawatten und Hemd.

Auch einen Beitritt zur DKG könntest Du in Erwägung ziehen und so Kakteenfreunde in Deiner Umgebung finden.

Jetzt noch ein Link zu unseren "Anfängertipps": https://www.kakteenforum.com/t32159-faustregeln-zur-pflege-von-kakteen-und-anderen-sukkulenten

Nun wünsche ich Dir viel Spaß, Inspiration und Erfahrungsaustausch in unserem Kreise.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3715
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten