Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Einige Kakteen suchen einen Namen

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Einige Kakteen suchen einen Namen - Seite 3 Empty Re: Einige Kakteen suchen einen Namen

Beitrag  Markata am Mo 26 Okt 2020, 11:33

Letztes Wochenende war es dann soweit, die Blüten haben sich halbwegs geöffnet.
Ich kam allerdings erst spät Sonntagabends heim und dachte mir, morgen früh im hellen mache ich dann ein schönes Foto, naja eine Blüte war dann plötzlich schon weg.
Trotzdem habe ich noch ein schönes Foto der zweiten Blüte hinbekommen. Sie ist zwar nur halb offen, aber die Farbe ist schön zu erkennen. Ich nenne den Guten nach euren Beschreibungen dann wohl Friedrich Very Happy !
Ich habe auch noch einen Neuzugang (ich weiß, das ist zu der Jahreszeit nicht optimal, aber er stand bei Rewe im Eingang und ich konnte einfach nicht widerstehen). Liege ich richtig, dass es sich um eine Mammillaria handelt, wegen der Warzen?

Liebe Grüße und hier die Fotos:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und hier nochmal eine Nahaufnahme der Dornen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Markata
Markata
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15
Lieblings-Gattungen : Dioscorea elephantipes

Nach oben Nach unten

Einige Kakteen suchen einen Namen - Seite 3 Empty Re: Einige Kakteen suchen einen Namen

Beitrag  Oreo am Mo 26 Okt 2020, 12:14

Hallo Markata,
das ist eine Mammillaria elongata.
Gruß
Jürgen
Oreo
Oreo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 110
Lieblings-Gattungen : Parodia, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Einige Kakteen suchen einen Namen - Seite 3 Empty Re: Einige Kakteen suchen einen Namen

Beitrag  Shamrock am Mo 26 Okt 2020, 12:14

Glückwunsch! Für den Friedrich ist es aber relativ normal, dass sich die Blüten nicht so richtig weit öffnen - wobei im Sommer aber natürlich schon deutlich mehr drin ist.

Die Mammillaria (gut erkannt!) sollte eine elongata sein. Baumarkt- und Discounterklassiker.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22110
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten