Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Meine Kleinen suchen einen Namen

Nach unten

Meine Kleinen suchen einen Namen Empty Meine Kleinen suchen einen Namen

Beitrag  chrisly am Do 08 Okt 2020, 10:24

Ein liebes Hallo!

Kann mir bitte wer helfen bei der Namensgebung meiner Winzlinge, damit ich sie gut über den Winter bekomme!

1
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

2
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

3
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

4
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

5
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

6
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

7
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Herzlichen Dank im Voraus, Christa
chrisly
chrisly
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Meine Kleinen suchen einen Namen Empty Re: Meine Kleinen suchen einen Namen

Beitrag  Shamrock am Do 08 Okt 2020, 11:51

1 = Opuntia spec.

2 = eine variegate Opuntia monacantha

3 = Opuntia microdasys (mein Beileid, sowas sollte nicht ohne Waffenschein kultiviert werden dürfen!)

4 = auch was opuntioides (Tephrocactus?)

5 = Mammillaria vetula subsp. gracilis 'Arizona Snowcap'

6 = Lobivia arachnacantha

7 = bitte in größerem Format, damit man auch was erkennen kann. Wink

Alle Angaben wie immer ohne Gewähr

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21732
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Meine Kleinen suchen einen Namen Empty Re: Meine Kleinen suchen einen Namen

Beitrag  CharlotteKL am Do 08 Okt 2020, 13:17

Shamrock schrieb:3 = Opuntia microdasys (mein Beileid, sowas sollte nicht ohne Waffenschein kultiviert werden dürfen!)
Jetzt geht das hier schon wieder los mit der Anti-O.microdasys-Propaganda! Twisted Evil Very Happy

Chrisly, die, die du da ist die Variante "rufida" wegen der rot-braunen Glochiden. Es gibt noch welche mit gold-gelben Glochiden und mit weißen (v. albispina).

Mir gefällt O. microdasys optisch gut -- mit nur einem Ohr natürlich noch nicht spektakulär, aber hübsch, wenn sie dann mehrere hat. Die Glochiden sind in der Tat etwas unangenehm, aber wenn man einfach ein bisschen aufpasst, die Pflanze nicht zu berühren, ist es eigentlich kein Problem.
(Und andere Opuntien und Tephrokakteen haben auch Glochiden, die fies sein können, wenn man nicht aufpasst.)
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 250
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Opuntia

Nach oben Nach unten

Meine Kleinen suchen einen Namen Empty Re: Meine Kleinen suchen einen Namen

Beitrag  Shamrock am Do 08 Okt 2020, 13:36

Wieso wieder los? Das hört nie auf! Man kann ja der Vollständigkeit halber dies hier verlinken, dann wirkt's nicht mehr so wie ein Insider: https://www.kakteenforum.com/t35559-welcher-punktierte-kaktus-gelost-opuntia-microdasys?highlight=Microdasys Hier soll sich ja schließlich niemand ausgegrenzt fühlen! Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21732
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Meine Kleinen suchen einen Namen Empty Re: Meine Kleinen suchen einen Namen

Beitrag  chrisly am Do 08 Okt 2020, 21:50

Vielen lieben Dank Shamrock und Charlotte!

nun, ich hoffe, dass ich vorsichtig mit dem Kleinen umgehn werde, einen Waffen(besitz)schein habe, ich zwar, aber ich denke, der hilft mir dann eh nicht.......

da ich ja erst angefangen hab mich mit meinen süßen kleinen zu beschäftigen, bin ich über jegliche Information wirklich sehr dankbar
nochmals lieben Dank für die Antworten, Christa
chrisly
chrisly
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Meine Kleinen suchen einen Namen Empty Re: Meine Kleinen suchen einen Namen

Beitrag  Wüstenwolli am Do 08 Okt 2020, 23:07

Hallo Chrisly,

deine Nr 2 konnte ich gestern in einem Vorgarten auf einer griechischen Insel  bewundern,
besonders hübsch finde ich die Knospen-Farbe-
erinnert irgendwie an Lippenstift-Colour...
nach dem Schminken hat man dann allerdings vermutlich ungewünschte Piercings...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Opuntia monacantha variegata


...hätte gerne noch auf das Aufblühen der Knospen gewartet, aber der Flieger hob gnadenlos keine 2 Stunden nach dem Foto ins gut 20°C kältere und auch nasse Deutschland ab Crying or Very sad


LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5115
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Meine Kleinen suchen einen Namen Empty Re: Meine Kleinen suchen einen Namen

Beitrag  Shamrock am Do 08 Okt 2020, 23:14

Mit roten Knospen antäuschen und dann doch klassich gelbe Opuntienblüten präsentieren... Wink

Christa, nichts zu danken!
Prinzipiell sind das alles pflegeleichte Arten ohne große Herausforderungen. Klassische Kakteenkultur und man macht nichts verkehrt. Normalerweise hätte ich gesagt, dass das Substrat durch ein mineralisches ersetzt werden sollte, aber bei opuntioiden Kakteen passt das auch - die sind sowieso hungriger als andere Kakteen. Nur wenn die letzten drei auch in so einem Substrat mit soviel Humusanteil stehen, dann wäre ein Umtopfen demnächst irgendwann schonmal sinnvoll.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21732
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Meine Kleinen suchen einen Namen Empty Re: Meine Kleinen suchen einen Namen

Beitrag  chrisly am Fr 09 Okt 2020, 19:21

Lieben Dank Shamrock für die Info!

jetzt wo schön langsam meine Kakteen Namen bekommen, fällt es mir leichter auf die besonderen Bedingungen einzugehn und hab schon gestöbert und gelesen, dass ich nicht alle ins richtigen Substrat gegeben hab.

Nun ich hoff ich hab noch mehr Klassiker und mich nicht auf die schwierigen Kanditaten gestürzt, die sollten erst kommen, wenn ich ein wenig mehr Erfahrung hab.

lg Christa
chrisly
chrisly
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Meine Kleinen suchen einen Namen Empty Re: Meine Kleinen suchen einen Namen

Beitrag  chrisly am Fr 09 Okt 2020, 19:26

Hallo Wolli!

Lieben Dank für dein Bild, schön zu wissen, wie der kleine mal aussehen wird, wenn er groß ist, genial.
Piercen statt Lippen aufspritzen....., das hat ssicher auch was  drehen

Und wieder gut zu Hause angekommen?

lg Christa
chrisly
chrisly
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Meine Kleinen suchen einen Namen Empty Re: Meine Kleinen suchen einen Namen

Beitrag  Wüstenwolli am Sa 10 Okt 2020, 21:21

...danke der Nachfrage, Christa,

Heimreise hat ein wenig gedauert- 7 Std. am dortigen Flughafen wegen Fluglotsenstreiks verbracht,
aber es gibt schlimmeres.
Nicht nur die 20°C. weniger bei Ankunft am heimischen Airport und das Grau am Himmel,
auch die Hektik der Großstadt nach dem Slow-Motion-Insel-Leben.
Aber das Grau am Himmel hat auch sein Gutes- die Regentonnen daheim sind wieder gefüllt. Very Happy

LG Wolli


Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5115
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten