Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Gymnocalycium / Kopfzerbrechen!?!?!?

Nach unten

 Gymnocalycium / Kopfzerbrechen!?!?!? Empty Gymnocalycium / Kopfzerbrechen!?!?!?

Beitrag  Markus am Di 20 Okt 2020, 07:18

Ein herzliches Servus aus Österreich,

Dieses neu eingetroffene Gymnocalycium bereitet mir Kopfzerbrechen. Vielleicht kann mir bitte jemand von euch auf die Sprünge helfen, ich steh bei der näheren Bestimmung im Moment am Schlauch.
Für Hilfe bin ich sehr dankbar.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Markus
Markus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 950
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und vieles mehr

Nach oben Nach unten

 Gymnocalycium / Kopfzerbrechen!?!?!? Empty Re: Gymnocalycium / Kopfzerbrechen!?!?!?

Beitrag  Kaktusfreund81 am Di 20 Okt 2020, 15:13

Hallo Markus,

schon mal über quehlianum nachgedacht? Wink
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1441
Lieblings-Gattungen : Notos, EH's / LH's / HW's, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

 Gymnocalycium / Kopfzerbrechen!?!?!? Empty Re: Gymnocalycium / Kopfzerbrechen!?!?!?

Beitrag  Gymnocalycium am Di 20 Okt 2020, 16:06

hallo
vergleiche mal mit Bildern von wirklich alten G. stellatum
Gymnocalycium
Gymnocalycium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1387
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

 Gymnocalycium / Kopfzerbrechen!?!?!? Empty Re: Gymnocalycium / Kopfzerbrechen!?!?!?

Beitrag  gerwag am Di 20 Okt 2020, 23:25

Ein Kaktus mit dem Körper eines quehlianum, der Dornendicke eines bodenbenderianum und einer Dornenfärbung, die irgend wo zwischen quehlianum, bodenbenderianum und occultum liegt.
Tja, manchmal ist es sehr hart, wenn man auf die Blüten warten muss.

Ich habe im Netz noch dieses Einzelstück gefunden:
http://www.kuas-kettinger.de/index.php/gymnocalycium-a-b/gymnocalycium-bodenbenderianum
gerwag
gerwag
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 333
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

 Gymnocalycium / Kopfzerbrechen!?!?!? Empty Re: Gymnocalycium / Kopfzerbrechen!?!?!?

Beitrag  Markus am Mi 21 Okt 2020, 09:31

Ich bedanke mich sehr herzlich bei @Kaktusfreund81, @Gymnocalycium und @gerwag für die Rückmeldungen.

Ja, G. quehlianum hatte ich schon am Radar, es bestehen aber auch Zweifel.
Den Vergleich zu älteren Exemplaren von G. stellatum werde ich die nächsten Tage mal vornehmen.
Danke für den Link @gerwag, ja du hast Recht, vielleicht wird die Bestimmung 2021 mit Blüten etwas leichter.

:Danke: :Danke: :Danke:
Markus
Markus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 950
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und vieles mehr

Nach oben Nach unten

 Gymnocalycium / Kopfzerbrechen!?!?!? Empty Re: Gymnocalycium / Kopfzerbrechen!?!?!?

Beitrag  Gymnocalycium am Mi 21 Okt 2020, 10:15

Gymnocalycium
Gymnocalycium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1387
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

 Gymnocalycium / Kopfzerbrechen!?!?!? Empty Re: Gymnocalycium / Kopfzerbrechen!?!?!?

Beitrag  Markus am Mi 21 Okt 2020, 15:26

Gymnocalycium schrieb:Hallo
vergleiche mal mit diesen Stellatums und stelle sie Dir noch älter vor, dann ist die Ähnlichkeit schon sehr gegeben

Ja Bernhard, ich gebe dir Recht, ich denke du hast mich auf die richtige Spur gebracht. Vielen Dank. Übrigens, auch der von mir sehr geschätzte Franz Berger hält G. stellatum für durchaus möglich.
Markus
Markus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 950
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten