Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Echeverien richtig pflegen

Seite 4 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Echeverien richtig pflegen

Beitrag  wikado am Mo 23 Apr 2012, 17:12

Ja sie hat überlebt Fröhlich , hat zwar mal das ein oder andere gelbe Blatt bekommen was ich entfernt habe und dort bilden sich jetzt Kindel. Sie hat sogar Blütentriebe geschoben, die aber eher schlaff waren weil sie dann wohl doch zu wenig Wasser hatte. Ich habe sie jedenfalls schon mal gegossen, bzw. eher kurz angestaut. Foto habe ich hier keins. Blüten sind aber gelb. Mal sehen ob die anderen beiden Blütentriebe besser werden. Vielleicht mache ich bei Gelegenheit auch mal ein Foto.
avatar
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2368
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Re: Echeverien richtig pflegen

Beitrag  Belga am Mi 30 Mai 2012, 20:26

hat einer eine Idee was das fuehr eine ist
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Belga
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 241

Nach oben Nach unten

Re: Echeverien richtig pflegen

Beitrag  Wühlmaus am Mi 19 Dez 2012, 15:33

Ich habe 3 neue Echeverien, gekauft bei Atomic Plants Nursery. Sie sind heute angekommen und ich habe sie erst einmal in reinen Bims gepflanzt, weil nichts anderes zur Hand war. Hier mal ein Foddo:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Von links nach rechts heißen die drei Schönen:

Echeveria runyonii cv 'Topsy Turphy'

Echeveria lilacina

Echeveria purpusorum (Hybride?)

Die rechte Pflanze hat wohl beim Transport etwas nah an der Außenkante des Päckchens gelegen und an einigen Stellen zuviel Kälte abbekommen. Ich hoffe, das zieht trocken ein, sieht natürlich nicht so schön aus.

LG Elke


_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5549
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Echeverien richtig pflegen

Beitrag  Aheike am Mi 19 Dez 2012, 16:47

Nee, sieht wirklich nicht so toll aus, obwohl ich doch dazu tendiere, das die 3. Pflanze auch die schönste ist!! Very Happy
avatar
Aheike
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1202
Lieblings-Gattungen : Querbeet, am liebsten Sukku`s

Nach oben Nach unten

Echeverien richtig pflegen

Beitrag  cool-oma-renate am Mi 19 Dez 2012, 18:06

ja. die dritte gefällt mir auch sehr, hatte auch schon mal ein Auge drauf geworfen (beim Anbieter). Ach, die schafft das!!!
na ja, sollte sie anfangen zu kränkeln, ein paar gute Blätter in Vogelsand stecken, ich hatte schon mal "einen kleinen Erfolg" zu verzeichnen. gruss renate
avatar
cool-oma-renate
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 448

Nach oben Nach unten

Re: Echeverien richtig pflegen

Beitrag  Wühlmaus am Mi 19 Dez 2012, 19:53

Merkwürdig, dass Euch die dritte Pflanze am ehesten gefällt. Ich hatte mir von ihr mehr versprochen. Mir gefällt die mittlere sehr gut und die linke bekommt mal (bzw. hat schon) so krusselige Blätter.

LG Elke

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5549
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Echeverien richtig pflegen

Beitrag  davissi am Mi 19 Dez 2012, 20:08

Hallo Elke,


schöne Pflanzen! Eine sehr schöne Echeveria ist übrigens Echeveria laui:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Re: Echeverien richtig pflegen

Beitrag  Wühlmaus am Do 20 Dez 2012, 06:59

davissi schrieb:Hallo Elke,


schöne Pflanzen! Eine sehr schöne Echeveria ist übrigens Echeveria laui:

Hallo David, die E. laui steht schon in meinem Gewächshaus.

LG Elke

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5549
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Echeverien richtig pflegen

Beitrag  romily am Do 20 Dez 2012, 07:04

davissi schrieb:
Sie stehen in einem Gemisch aus 30% Bims, 50% scharfem Sand und 30% Torf welchem ich noch 15% Seramis, 5% Perlite und 15 % Quarzsand beigemischt habe stehen.
145%? Very Happy Sorry ...
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1593
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Echeverien richtig pflegen

Beitrag  davissi am Do 20 Dez 2012, 10:02

Hallo Katrin,


ja, ist etwas verwirrend aber ich meinte damit, dass ich einer Mischung aus 30% Bims, 50% scharfem Sand und 20% Torf mit 15% Seramis, 5% Perlite und 15 % Quarzsand /-kies gestreckt habe. Wink
avatar
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten