Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Winteraussaaten 2020/2021

+17
Nimrod
Nopal
Jannis
Dogma
Antonia99
Shamrock
Kakteenfreek
CharlotteKL
l. Kimberley
Markata
Knufo
Papillon
Kaktusfreund81
Cristatahunter
Cactusfred
Wüstenwolli
Patricj
21 verfasser

Seite 3 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Winteraussaaten 2020/2021 - Seite 3 Empty Re: Winteraussaaten 2020/2021

Beitrag  Cristatahunter Di 29 Dez 2020, 23:24

Fortschritt in drei Tagen.
vorher
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
nachher
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22865
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Winteraussaaten 2020/2021 - Seite 3 Empty Re: Winteraussaaten 2020/2021

Beitrag  Knufo Mi 30 Dez 2020, 02:46


Hallo Stefan,

auch die sind spitze. Wieviele sind das ungefähr?
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5529
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Winteraussaaten 2020/2021 - Seite 3 Empty Re: Winteraussaaten 2020/2021

Beitrag  Cristatahunter Mi 30 Dez 2020, 07:13

Knufo schrieb:
Hallo Stefan,

auch die sind spitze. Wieviele sind das ungefähr?


160 am Schluss kommen nur die stärksten weiter.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22865
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Winteraussaaten 2020/2021 - Seite 3 Empty Re: Winteraussaaten 2020/2021

Beitrag  Markata Sa 09 Jan 2021, 18:29

Hallo zusammen,

ich habe in der Weihnachtszeit einige Kakteensamen von meiner Familie geschenkt bekommen und diese jetzt endlich am 05.01. ausgesäht.
Die Samen stehen im Zimmergewächshaus und werden täglich etwa 12h beleuchtet. Zum Teil habe ich mit Schachtelhalmlösung angestaut und in dem anderen Gewächshaus zum Test nur mit abgekochtem Wasser, das Substrat habe ich vorher im Backofen erhitzt. Bisher hatte ich auch leider schon in vier Töpfen leichten Pilzbefall (alles bei der selben Sorte, aber zwei Töpfe davon trotz Schachtelhalm). Die betroffenen Töpfe habe ich aus den Gewächshäusern genommen und behandle sie nochmal mit Schachtelhalm, mal sehen, ob das hilft. Ganz wenige Samen der meisten Sorten habe ich auch schon im Dezember nach Fleischer in Einmachgläsern ausgesäht. Die meisten davon sind schon gekeimt und wachsen sehr gut (leider kann man in den Gläsern so schlecht Fotos machen), von Pilzen gibt es hier bisher keine Spur.
Gestern haben dann im Gewächshaus die ersten Samen schon Risse bekommen und heute sieht man bei Selenicereus grandiflorus das erste kleine Pflänzchen Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Acanthocalycium catamarcense, gestern

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Selenicereus grandiflorus, heute

Viele Grüße
Markata
Markata
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 32
Lieblings-Gattungen : Dioscorea elephantipes

Nach oben Nach unten

Winteraussaaten 2020/2021 - Seite 3 Empty Re: Winteraussaaten 2020/2021

Beitrag  l. Kimberley Do 14 Jan 2021, 16:16

Moin, mal ne kleine Zwischenfrage. Für die Aussaat von Kakteen (in meinem Falle Astro und Lobivia), welchen Faktor würdet Ihr für am allerwichtigsten halten? Licht, Wärme oder Feuchtigkeit?
Weil: Meine Lütten stehen in einem Aquarium, sind vor 4 Wochen ausgesät. Ich bin nicht so sicher, ob die kleine Aquarienlampe ausreicht (hab das Gefühl, es tut sich nicht mehr viel). Ich hätte eine richtige Pflanzenlampe zur Verfügung, dann könnte ich allerdings die Feuchtigkeit nicht mehr so gut halten, und die Temperatur könnte auch paar Grad runter gehen (derzeit wenn die Lampe im Deckel an ist sind es ca 23 Grad).

Was meint Ihr dazu?
l. Kimberley
l. Kimberley
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 446
Lieblings-Gattungen : alles was klein und knubbelig ist

Nach oben Nach unten

Winteraussaaten 2020/2021 - Seite 3 Empty Re: Winteraussaaten 2020/2021

Beitrag  CharlotteKL Do 14 Jan 2021, 17:24

Ich bin jetzt sicher keine Aussaatexpertin -- habe meine erste vor zwei Monaten gemacht -- aber wie ich das verstehe, ist es ja gerade die Kombination aus Licht, Wärme und Feuchtigkeit.
Nach 4 Wochen sind doch wahrscheinlich schon viele Pflanzen gekeimt und haben doch wahrscheinlich auch schon kleine Dornen, oder? Da habe ich schon richtig gelüftet (für eine Woche am Stück) und auch mal antrocknen lassen (allerdings mit regelmäßigem sprühen). Ich denke, es ist da schon in Ordnung, die Dauerfeuchtigkeit etwas runterzufahren.
Wie viel Wärme die Pflanzenlampe macht, muss man halt mal ausprobieren.

Oder warum deckst du das Aquarium nicht z.B. mit Klarsichtfolie (oder einer Glasscheibe, falls vorhanden) ab und leuchtest dann mit der Pflanzenlampe da rein? Dann geht auch Wärme, Licht, Feuchtigkeit auf einmal.

Edit: Meine Aussaat steht jetzt seit Ende Dezember ganz offen, ich habe allerdings auch eine Wärmematte, um auch mal Temperaturen von ~25° zu erreichen.
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1054
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Winteraussaaten 2020/2021 - Seite 3 Empty Re: Winteraussaaten 2020/2021

Beitrag  Cristatahunter Fr 15 Jan 2021, 22:00

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Chamaecereus Hybriden
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Astrophytum asterias (Krötenhaut)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Discocactus placentiformis
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Astrophytum myriostigma Onzuka
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Astrophytum ornatum Fukuryu
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22865
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Winteraussaaten 2020/2021 - Seite 3 Empty Re: Winteraussaaten 2020/2021

Beitrag  Markata Sa 16 Jan 2021, 14:20

Hier mal ein Update,
inzwischen ist fast überall was gekeimt, ich warte aber noch auf Sulcorebutia atrospinosa, kennt sich vielleicht jemand mit der Art aus und weiß, ob sie fürs Keimen irgendwelche Sonderwünsche hat? scratch

Ansonsten macht sich aber alles ganz gut, hier ein paar Impressionen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Oreocereus celsianus mit drei Keimblättern

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Oreocereus celsianus, die sehen etwas vergeilt aus, oder ist das für diese Art am Anfang normal (sind ja auch Säulen)?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Acanthocalycium catamarcense

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinocactus grusonii

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinofossulocactus kellerianus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hildewintera colademononis

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mammillaria

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pygmaeocereus bieblii

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Selenicereus grandiflorus (die große ist die aus dem letzten Beitrag)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Strombocactus pulcherrimus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Thelocactus macdowelli

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Turbinicarpus booleanus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Turbinicarpus pseudopectinatus

Liebe Grüße
Markata
Markata
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 32
Lieblings-Gattungen : Dioscorea elephantipes

Nach oben Nach unten

Winteraussaaten 2020/2021 - Seite 3 Empty Re: Winteraussaaten 2020/2021

Beitrag  Kakteenfreek Sa 16 Jan 2021, 21:31

Hallo Markata;
Gib deinen Turbinicarpen im Frühjahr so viel Sonne wie sie vertragen, sonst gehen sie in die Länge und sehen nicht
mehr schön aus.
Kakteenfreek
Kakteenfreek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1220
Lieblings-Gattungen : Mammillaria - Turbinicarpus u.alle Mexikaner

Nach oben Nach unten

Winteraussaaten 2020/2021 - Seite 3 Empty Re: Winteraussaaten 2020/2021

Beitrag  Markata So 17 Jan 2021, 13:08

Hallo Ehrenfried,
vielen Dank für den Tipp, das werde ich machen:) Woran sehe ich denn rechtzeitig, falls sie zu viel Sonne bekommen?
Markata
Markata
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 32
Lieblings-Gattungen : Dioscorea elephantipes

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten