Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Sukkulenten mit transparenten "Wasserbläschen"

+2
TobyasQ
adtgawert324
6 verfasser

Nach unten

Sukkulenten mit transparenten "Wasserbläschen" Empty Sukkulenten mit transparenten "Wasserbläschen"

Beitrag  adtgawert324 So 13 Dez 2020, 13:35

Welche verschiedenen Sukkulentenarten bilden solche transparenten Wasserbläschen, wie in dem Video gezeigt wird:

https://www.youtube.com/watch?v=3PIyzqfYK9Y&t=804
adtgawert324
adtgawert324
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 157
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Sukkulenten mit transparenten "Wasserbläschen" Empty Re: Sukkulenten mit transparenten "Wasserbläschen"

Beitrag  TobyasQ So 13 Dez 2020, 13:46

"Lebende Steine", Lithops, mehr kann ich dir dazu aber auch nicht sagen.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3950
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Sukkulenten mit transparenten "Wasserbläschen" Empty Re: Sukkulenten mit transparenten "Wasserbläschen"

Beitrag  jupp999 So 13 Dez 2020, 14:26

Hallo adtgawert324,

meinst Du so etwas hier?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4030
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Sukkulenten mit transparenten "Wasserbläschen" Empty Re: Sukkulenten mit transparenten "Wasserbläschen"

Beitrag  adtgawert324 So 13 Dez 2020, 14:40

Ja, das scheint eine solche Pflanze zu sein. Welche Art ist das? Falls noch jemand andere Pflanzen kennt, die solche Wasserspeicher bilden, wäre es schön, wenn diese genannt werden.
adtgawert324
adtgawert324
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 157
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Sukkulenten mit transparenten "Wasserbläschen" Empty Re: Sukkulenten mit transparenten "Wasserbläschen"

Beitrag  jupp999 So 13 Dez 2020, 14:50

Das ist das "Eiskraut", Mesembryanthemum crystallinum.

Eine invasive, "elendige Sukkulenten-Seuche"! Macht sich in der ganzen Welt breit und verdrängt einheimische Flora.
Aber hübsch anzusehen ist sie.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4030
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Sukkulenten mit transparenten "Wasserbläschen" Empty Re: Sukkulenten mit transparenten "Wasserbläschen"

Beitrag  Die Dicke So 13 Dez 2020, 14:59

Hallo,
ich beschränke meine Aufzählung mal auf ein paar Gattungen, die mir wegen dieser Merkmale augenfällig wurden:
Brownanthus, Mesembryanthemum, Dorotheanthus, Opophytum, Atriplex,

Blasenzellen (drüsenähnlich), blasenförmige Haarzellen werden von der Epidemis solcher Pflanzen gebildet, welche a) sukkulente Eigenschaften haben und b) oft auch höhere Konzentrationen von Kochsalz und Kalisalz vertragen - es geht um osmotisch aktive Ionen wie Na+, K+, die normalerweise eine Pflanzen austrocknen würden, hätten diese Pflanzen nicht Mechanismen entwickelt, diese Kationen entgegen den osmotischen Gradienten zu transportieren bzw. zwischen dem Zellularraum und dem Interzellularraum umzulagern und vor allem in älteren Teile der Pflanzen endzulagern und beim Endlagern noch die reflektierende vor zu starker Sonneneinstrahlung schützende Eigenschaften der mit Salzkristallen gefüllten Blasenzellen auszunutzen. mfg
Die Dicke
Die Dicke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 173
Lieblings-Gattungen : Balsaminen - alle nicht sukkulenten

Nach oben Nach unten

Sukkulenten mit transparenten "Wasserbläschen" Empty Re: Sukkulenten mit transparenten "Wasserbläschen"

Beitrag  Dornenwolf So 13 Dez 2020, 22:20

Monilaria (im Bild M. pisifornis) Ihre "Blätter" sind völlig mit Wasserzellen übersät und glitzern im Licht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Gruß Wolfgang
Dornenwolf
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1429
Lieblings-Gattungen : Mesembs

Nach oben Nach unten

Sukkulenten mit transparenten "Wasserbläschen" Empty Re: Sukkulenten mit transparenten "Wasserbläschen"

Beitrag  Shamrock So 13 Dez 2020, 22:49

Delosperma echinatum
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Oder Oxalis megalorrhiza
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aber da gibt´s noch unzählige mehr - wobei es aber wohl kaum so toll ausgeprägt wie bei Mesembryanthemum crystallinum ist.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26698
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten