Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Schwer einzuordnende Mammillaria

Nach unten

Schwer einzuordnende Mammillaria Empty Schwer einzuordnende Mammillaria

Beitrag  angie412 Mi 16 Dez 2020, 18:26

hallo ihr Lieben,
diesen Kaktus kann ich nirgendwo finden. Ich tippe auf eine Mammillaria, aber entweder ist die Wuchslänge nicht passend, oder die vielen Neutriebe ungewöhnlich. Leider hat er bis heute noch nicht geblüht (trotz Winterruhe), was die Bestimmung erschwert.
Der Mitteldorn ist rot und hakenförmig.
Bitte schreibt mir, ob ihr diesen Kaktus kennt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
angie412
angie412
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Schwer einzuordnende Mammillaria Empty Re: Schwer einzuordnende Mammillaria

Beitrag  peter1905 Mi 16 Dez 2020, 20:23

Hallo...

schaut nach Mammillaria backebergiana aus....

_________________
Liebe Grüße aus Niederbayern

Peter
peter1905
peter1905
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2660
Lieblings-Gattungen : Mammillaria / Thelocactus / Escobaria

Nach oben Nach unten

Schwer einzuordnende Mammillaria Empty Re: Schwer einzuordnende Mammillaria

Beitrag  CharlotteKL Mi 16 Dez 2020, 22:16

Hah, das wollte ich auch erst sagen, habe mich aber nicht getraut, weil meine extrem ähnlich aussehenden M. backebergianas keine gehakten Mitteldornen haben (und ich überhaupt keine Mammillarien-Expertin bin). Ich weiß aber, dass das bei vielen Arten auch variiert.
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 652
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Schwer einzuordnende Mammillaria Empty Re: Schwer einzuordnende Mammillaria

Beitrag  airabocse Do 17 Dez 2020, 13:07

Hallo zusammen,
ich würde die Pflanze für Mammillaria duoformis halten, oder zumindest nahe dran. Es gibt da viele Namen, die im Umlauf sind, z.B. M. hamata, erytrocalix...
M. backebergiana hat eher keine gehakten Dornen. Im Alter gehen diese Pflanzen alle in die Länge und sprossen an der Basis. Die drei gezeigten Pflanzen sollten auf jeden Fall blühen. Wie sind die Überwinterungstemperatur und die Lichtverhältnisse. Lass doch mal eine Pflanze richtig trocken stehen, bis weit in das Frühjahr hinein. Da müssen einfach Knospen kommen. Viel Erfolg!
Grüße
Wolfgang

airabocse
airabocse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 349
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Escobaria

Nach oben Nach unten

Schwer einzuordnende Mammillaria Empty Re: Schwer einzuordnende Mammillaria

Beitrag  angie412 Do 17 Dez 2020, 15:40


danke für eure Antworten und die Mühe sie zu finden.
Ja an M. backebergiana hatte ich auch als erstes gedacht, aber die Dornen irritierten mich.
Die Idee, das es eine M.duoformis sein könnte, finde ich gut. Der Name war mir noch nicht begegnet. Die Wuchshöhe ist jedoch 24 cm und nicht 9 cm. Kann das sein?
@ Wolfgang - Überwinterungstemperatur = 5-15° Balkon / 1.10.18 -1.3.19 / trocken / wenig Licht.
dieses Jahr überwintern sie alle 25.9.- 1.3. / 5-15° wieder auf dem Balkon, aber mit 6 Std Lichtlampe (nützt das fürs Blühen?)
scharlachrote Blüten fände ich super jubelnn
angie412
angie412
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Schwer einzuordnende Mammillaria Empty Re: Schwer einzuordnende Mammillaria

Beitrag  peter1905 Fr 18 Dez 2020, 10:01

ah...sorry...stimmt natürlich backebergiana hat keine gehakten Dornen...

_________________
Liebe Grüße aus Niederbayern

Peter
peter1905
peter1905
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2660
Lieblings-Gattungen : Mammillaria / Thelocactus / Escobaria

Nach oben Nach unten

Schwer einzuordnende Mammillaria Empty Re: Schwer einzuordnende Mammillaria

Beitrag  Dropselmops Mi 13 Jan 2021, 19:25

angie412 schrieb:dieses Jahr überwintern sie alle 25.9.- 1.3. / 5-15° wieder auf dem Balkon, aber mit 6 Std Lichtlampe (nützt das fürs Blühen?)  
Für das Blühen ist eine adäquate Winterruhe förderlich. Sprich kühl und trocken. Licht ist bei der Überwinterung nebensächlich. 5-15 Grad klingt aber ganz vernünftig Very Happy
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4851
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Schwer einzuordnende Mammillaria Empty an alle

Beitrag  angie412 Mi 13 Jan 2021, 19:50

vielen Dank für eure Hilfe
angie412
angie412
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Schwer einzuordnende Mammillaria Empty Re: Schwer einzuordnende Mammillaria

Beitrag  airabocse Do 14 Jan 2021, 19:31

Hallo Angie,
leider habe ich das Thema irgendwie aus den Augen verloren. Deine Überwinterungsbedingungen sind sicher ok. Wie gesagt, halte eine Pflanze richtig trocken, dann sollte es auch mit den Blüten klappen. Die Pflanze kann dabei auch ruhig etwas schrumpfen.
Grüße
Wolfgang
airabocse
airabocse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 349
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Escobaria

Nach oben Nach unten

Schwer einzuordnende Mammillaria Empty Re: Schwer einzuordnende Mammillaria

Beitrag  migo Do 14 Jan 2021, 22:39

Hallo,

die Lampe kannst du getrost weglassen. Ich habe meine Mammis über Jahre immer im Keller überwintert - nur mit dem spärlichen Licht vom Kellerfenster.

...und blüht und blüht und blüht... grinsen2  (natürlich nicht durchgehend)
migo
migo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 635

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten