Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Echinocactus grusonii

+7
coolwini
Shamrock
jupp999
Esor Tresed
Gymnocalycium
Tenellus
OPUNTIO
11 verfasser

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Echinocactus grusonii - Seite 5 Empty Re: Echinocactus grusonii

Beitrag  jupp999 So 24 Jul 2022, 15:53

Hallo zusammen,

unterschiedliche Grusonii-Formen ...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4500
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Echinocactus grusonii - Seite 5 Empty Re: Echinocactus grusonii

Beitrag  Richter1516 Mi 03 Aug 2022, 19:03

Ich habe mal eine Frage...seit einer Woche hat meiner solch gräuliche Flecken auf dem Pelz...was kann das sein?[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Richter1516
Richter1516
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 51
Lieblings-Gattungen : Cylindropuntia, Säulen und Agaven

Nach oben Nach unten

Echinocactus grusonii - Seite 5 Empty Re: Echinocactus grusonii

Beitrag  jupp999 Mi 03 Aug 2022, 21:03

Was, das hier?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Kannst du einmal eine Nahaufnahme machen?

Vielleicht sind das nur Lücken, die entsehen, wenn die Areolen durch das Wachstum nach außen "wandern".
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4500
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Echinocactus grusonii - Seite 5 Empty Re: Echinocactus grusonii

Beitrag  Richter1516 Do 04 Aug 2022, 16:17

Hier mal Detailbilder

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Richter1516
Richter1516
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 51
Lieblings-Gattungen : Cylindropuntia, Säulen und Agaven

Nach oben Nach unten

Echinocactus grusonii - Seite 5 Empty Re: Echinocactus grusonii

Beitrag  jupp999 Do 04 Aug 2022, 16:25

Hallo "Richter",

ich glaube nicht, dass diese Stellen Anlass zur Beunruhigung geben.

Sie fallen nur um so mehr auf, als dass die (wohlmöglichen) Knospenansätze daneben umso heller sind.

Wie groß ist das "Kügelchen" denn?
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4500
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Echinocactus grusonii - Seite 5 Empty Re: Echinocactus grusonii

Beitrag  Richter1516 Do 04 Aug 2022, 16:46

Das beruhigt mich jetzt erstmal. Vielen Dank!
Er ist 35 cm hoch, 37 cm Durchmesser und 122cm Umfang.
Das Alter weiß ich nicht...habe ihn vor drei Jahren der Müllkippe gerettet.
Das ist das erste mal, dass er so gräulich wird..
Richter1516
Richter1516
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 51
Lieblings-Gattungen : Cylindropuntia, Säulen und Agaven

Nach oben Nach unten

Echinocactus grusonii - Seite 5 Empty Re: Echinocactus grusonii

Beitrag  jupp999 Do 04 Aug 2022, 16:50

Solange es nur die Wolle ist ... . Wink

Ich nehme an, bisher hat der Grusonii noch nicht geblüht?
Bei dieser Größe könnte er aber loslegen ... .
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4500
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Echinocactus grusonii - Seite 5 Empty Re: Echinocactus grusonii

Beitrag  Richter1516 Do 04 Aug 2022, 16:54

Nein hat er noch nicht. Die Ansätze scheinen ja schon da zu sein...aber das war letztes Jahr auch schon.
Wieviel würdest du bei diesem Wetter gießen? Ersteht in der vollen Sonne von 10 bis 17h
Reicht da ein Liter die Woche?
Richter1516
Richter1516
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 51
Lieblings-Gattungen : Cylindropuntia, Säulen und Agaven

Nach oben Nach unten

Echinocactus grusonii - Seite 5 Empty Re: Echinocactus grusonii

Beitrag  jupp999 Do 04 Aug 2022, 17:04

Hängt von Topfgröße und Substratbeschaffenheit ab.
Ich gieße meine Grusoniis in der Saison so ca. alle 14 Tage - bis das Wasser unten rausläuft

Man kann seine Pfanzen auch beachten und mit etwas Übung sieht man dann wie der "Füllstand" ist (d. h. wie prall sie sind).
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4500
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Echinocactus grusonii - Seite 5 Empty Re: Echinocactus grusonii

Beitrag  Richter1516 Do 04 Aug 2022, 17:18

Der Topf ist oben 40cm und ist konisch 36cm. Ich habe ihn bei der hiesigen Kakteengärtnerei umtopfen lassen in ein sehr Bimslastiges, lockeres Substrat. Da sollte ich wohl etwas mehr gießen... Hier mal der Gesamteindruck:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Richter1516
Richter1516
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 51
Lieblings-Gattungen : Cylindropuntia, Säulen und Agaven

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten