Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Cereus ......... ???

+3
konsilia2014
Kaktusfreund81
Militaris
7 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Cereus ......... ??? Empty Cereus ......... ???

Beitrag  Militaris Di 09 Feb 2021, 20:12

Vor 15Jahren schenkte mir ein Kakteenfreund eine kleine, namenlose Säule. 2014, damals noch 20cm hoch, befreite ich sie aus ihrem Töpfchen und pflanzte sie ins Grundbeet meines Wintergartens zwischen Feros und Oreocereen. Das gefiel ihr. Jetzt misst sie stolze zwei Meter bei acht Zentimeter Durchmesser der Triebe. Obwohl ich wirklich sehnsüchtigst schaute, keine Blüte. Evil or Very Mad
Nicht das es den Cereus stört das ich seinen Namen nicht kenne. Mich schon. Ich werde danach gelegentlich gefragt und stehe dann immer ein wenig ratlos rum. Daher meine Frage: Wer kann helfen?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Viele Grüße,
Friedrich. Wink
Militaris
Militaris
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 97
Lieblings-Gattungen : Melocactus, Mammillaria, Ferocactus, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Cereus ......... ??? Empty Re: Cereus ......... ???

Beitrag  Kaktusfreund81 Di 09 Feb 2021, 20:34

Hallo Friedrich,

Glückwunsch zu dieser brasilianischen Schönheit, die sich bei dir ausgesprochen wohl fühlen muss, was das Wachstum belegt.

Ich tippe auf einen Micranthocereus estevesii. Blüten bilden sich dann später aus Lateralcephalien.
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2385
Lieblings-Gattungen : Notokakteen, Gymnocalycien & andere Südamerikaner / Hybriden von Echinopsis, Trichocereus, Lobivia, Hildewintera & Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Cereus ......... ??? Empty Re: Cereus ......... ???

Beitrag  Militaris Di 09 Feb 2021, 21:20

Vielen Dank für die schnelle Info. Hoffentlich legt er bald mit seinem Cephalium los. Nach oben ist nur noch ein Meter Luft.
Wenn es soweit ist gibt es ein Bildchen.

Viele Grüße, Friedrich.

danke
Militaris
Militaris
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 97
Lieblings-Gattungen : Melocactus, Mammillaria, Ferocactus, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Cereus ......... ??? Empty Re: Cereus ......... ???

Beitrag  konsilia2014 Sa 13 Feb 2021, 02:18

Kaktusfreund81 schrieb:Hallo Friedrich,

Glückwunsch zu dieser brasilianischen Schönheit, die sich bei dir ausgesprochen wohl fühlen muss, was das Wachstum belegt.

Ich tippe auf einen Micranthocereus estevesii. Blüten bilden sich dann später aus Lateralcephalien.

Micranthocereus ausgeschlossen (Verzweigung i.d.r. ausgeschlossen) weiter auch das Stachelbild - kein Micranthocerus ( ! )

ist in jedem Fall ein Pilosocereus
konsilia2014
konsilia2014
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 256
Lieblings-Gattungen : Säulen - Araukarie - Cylindropuntia

Nach oben Nach unten

Cereus ......... ??? Empty Re: Cereus ......... ???

Beitrag  Kaktusfreund81 Sa 13 Feb 2021, 09:41

Warten wir einfach die Blüte(n) ab und dann können wir gerne weiterdiskutieren. Wink

Denn im Falle eines Micrantho... (- abgeleitet aus dem Griechischen von "kleinblütig") ...cereus sollte die Sache geritzt sein.
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2385
Lieblings-Gattungen : Notokakteen, Gymnocalycien & andere Südamerikaner / Hybriden von Echinopsis, Trichocereus, Lobivia, Hildewintera & Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Cereus ......... ??? Empty Re: Cereus ......... ???

Beitrag  Militaris Sa 13 Feb 2021, 14:52

Bis jetzt denkt der Cereus nicht mal ansatzweise an ein Cephalium oder eine Blüte. Dafür hat der nächste Seitentrieb schon ein Loch durch die Epidermis gepudelt und steckt die ersten Dornen raus.
Ich halte Euch auf dem Laufenden.

Viele Grüße, Friedrich.
Militaris
Militaris
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 97
Lieblings-Gattungen : Melocactus, Mammillaria, Ferocactus, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Cereus ......... ??? Empty Re: Cereus ......... ???

Beitrag  Echinopsis Sa 13 Feb 2021, 18:27

Friedrich - eine Frage, ist das rechts vorne im ersten Bild eine Backebergia militaris? Ich erkenne es nicht genau.

Übrigens schön dich nach längerer Zeit mal wieder im Forum zu lesen, die Bilder aus deiner Sammlung machen Lust auf mehr!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15065
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Cereus ......... ??? Empty Re: Cereus ......... ???

Beitrag  plantsman Sa 13 Feb 2021, 18:49

Moin,

auch ich denke hier eher an einen Pilosocereus.

Die Verzweigung ist untypisch für Micranthocereus estevesii, der fast nie Seitentriebe ausbildet und die Art hat in der Größe mehr als 25 Rippen (hier scheinen es ca. 12 zu sein). Nachgezählt hab ich nicht, aber mir scheint, das in den Areolen auch mehr als 20 Dornen zu finden sind und die Wolle sieht mir zu lang aus.

_________________
Tschüssing
Stefan
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2911
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Cereus ......... ??? Empty Re: Cereus ......... ???

Beitrag  Militaris Sa 13 Feb 2021, 18:59

Hallo Stefan,

es sind zwölf Rippen.

Viele Grüße, Friedrich.
Militaris
Militaris
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 97
Lieblings-Gattungen : Melocactus, Mammillaria, Ferocactus, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Cereus ......... ??? Empty Re: Cereus ......... ???

Beitrag  Militaris Sa 13 Feb 2021, 19:09

Hallo Daniel,

die Backebergia militaris hast Du richtig erkannt. Mehr darüber findest Du in " Zeigt her euern Neutrieb ". ( oder so ähnlich )
Einen Rundgang durch meine Kakteenansammlung können wir gern machen. Habe mir endlich eine neue Spiegelreflex zugelegt. Die alte hatte den Sand der Kalahari nicht verdaut.
Digital geht zudem noch ruck zuck.

Hier schon mal ein Blick auf`s Kakteendomizil

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüße, Friedrich.
Militaris
Militaris
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 97
Lieblings-Gattungen : Melocactus, Mammillaria, Ferocactus, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten