Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Der ganz normale Kaktuswahnsinn

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Der ganz normale Kaktuswahnsinn Empty Der ganz normale Kaktuswahnsinn

Beitrag  Militaris Mo 15 Feb 2021, 21:20

Alle Welt verkriecht sich, oder wird verkrochen, vor mutierten Grippeviren. Nur Eingeweihte wissen, das es da noch ganz andere Viren gibt die von  allen Beteiligten , auch den nicht infizierten, ihren Tribut fordern. Die Rede ist vom Kaktusvirus. Hat dieser dich erwischt, erweckt er in dir eine Sammelleidenschaft die schnell den Rahmen jeder Fensterbank, Frühbeetes oder Gewächshauses sprengt. Jedenfalls ging es mir so. Als ich vor 21 Jahren endlich ein Gewächshaus mein Eigen nennen konnte stellte sich in kürzester Zeit heraus das neun mal vier Meter eben doch zu klein ist. Das Hochwasser von 2013 war dann der Vorwand noch mal etwas neues hinzuzaubern. In Anbetracht meines bevorstehenden Ruhestandes direkt an die Südseite des Wohnhauses. Von der Wohnstube begehbar, alles rollatorgerecht. Wer weiß.
Planungsunterlagen, Statik, Baugenehmigung...alles ging überraschend zügig. Ein befreundeter Bauunternehmer war mir bei der kostengünstigen Beschaffung des Materials behilflich und los ging es. Drei Monate dauerte es, bis ich das Gewächshaus bezugsfertig hatte. Hier das Resultat:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Es ist eine Leimholzkonstruktion mit Doppelstegplatten. An jeder Seite eine Tür und fünf Fenster.

Eine Doppelflügeltür führt ins Haus.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Im rechten Bereich ist Platz für eine Sitzecke und ein L-förmiges Grundbeet mit einer Tiefe von dreißig cm.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ein Schwenk nach links, die Tischbeete, einigermaßen nach Gattungen geordnet.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der Blick geht weiter nach links zu den Tischbeeten an der Hauswand,
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.],

zum Grundbeet neben der Terassentür,
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und von der Südseite in Richtung Tür. Das war einmal ringsherum.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Den ersten Überblick haben wir. Jetzt rücken wir ein wenig an die einzelnen Beete heran, ohne das ich jedes mal meinen Senf dazu gebe.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das war es erst mal für heute.

Viele Grüße, Friedrich.
Militaris
Militaris
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28
Lieblings-Gattungen : Melocactus, Mammillaria, Ferocactus, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Der ganz normale Kaktuswahnsinn Empty Re: Der ganz normale Kaktuswahnsinn

Beitrag  Antonia99 Mo 15 Feb 2021, 21:29

Sehr beeindruckende Sammlung, Friedrich! Da sind ja etliche alte Kerls dabei. Und es gibt sogar noch PLATZ!
Antonia99
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1270

Nach oben Nach unten

Der ganz normale Kaktuswahnsinn Empty Re: Der ganz normale Kaktuswahnsinn

Beitrag  hibiscus2 Mo 15 Feb 2021, 21:41

der Virus kann noch mutieren. Es gibt noch Platz in den oberen Rängen
hibiscus2
hibiscus2
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 840
Lieblings-Gattungen : Alles, was nach draußen kann

Nach oben Nach unten

Der ganz normale Kaktuswahnsinn Empty Re: Der ganz normale Kaktuswahnsinn

Beitrag  jupp999 Mo 15 Feb 2021, 21:47

Hallo Friedrich,
Militaris schrieb: Die Rede ist vom Kaktusvirus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
wie wahr, wie wahr!  Twisted Evil   -  Wink
Was sehen wir denn hier ganz links vorne im Bild?

Neidische Grüße
Manfred
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3360

Nach oben Nach unten

Der ganz normale Kaktuswahnsinn Empty Re: Der ganz normale Kaktuswahnsinn

Beitrag  Wüstenwolli Mo 15 Feb 2021, 21:55

Schönes Teil-
da fühlen sich nicht nur Virologen drin wohl... Wink
mögen sich alle "bösen" Viren von den alt-ehrwürdigen und jüngeren Pflanzen-Inventar fernhalten!
Wann war Fertigstellung nach 2013 -sieht noch recht frisch aus?

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5189
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Der ganz normale Kaktuswahnsinn Empty Re: Der ganz normale Kaktuswahnsinn

Beitrag  Echinopsis Mo 15 Feb 2021, 22:01

Hallo Friedrich,

Ein sukkulenter Traum, danke für die wunderschönen Fotos deiner Sammlung!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15382
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Der ganz normale Kaktuswahnsinn Empty Re: Der ganz normale Kaktuswahnsinn

Beitrag  fotofranz Mo 15 Feb 2021, 22:17

Hallo Friedrich,
ich bin echt begeistert. Ein tolles Gewächshaus und super eingerichtet.
Auch wunderschöne alte Pflanzen sieht man.
Bin schon etwas neidisch.

Viele Grüße
Uli
fotofranz
fotofranz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 37
Lieblings-Gattungen : Ariocarpen,Stenocacteen,Feros,Echinocereen

Nach oben Nach unten

Der ganz normale Kaktuswahnsinn Empty Re: Der ganz normale Kaktuswahnsinn

Beitrag  Knufo Mo 15 Feb 2021, 22:32


Hallo Friedrich,

auch ich sage vielmals Danke für die tollen Aufnahmen. Herrliche Präsentation deiner Sammlung.
Da sind teilweise wirklich uralte Pflanzen dabei, oder?

_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4750
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Der ganz normale Kaktuswahnsinn Empty Re: Der ganz normale Kaktuswahnsinn

Beitrag  Msenilis Mo 15 Feb 2021, 23:14

Hallo ,
wirklich sehr eindrucksvoll, was Du uns zeigst.
Aber hast Du denn schon einen Platz, wo deine Sitzecke in ein paar Jahren stehen soll? lol! lol! lol!
Msenilis
Msenilis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1848
Lieblings-Gattungen : Dornenfreak sowie Frostharte u. Sulcos

Nach oben Nach unten

Der ganz normale Kaktuswahnsinn Empty Re: Der ganz normale Kaktuswahnsinn

Beitrag  Gymnocalycium Di 16 Feb 2021, 09:18

ein tolles Gewächshaus mit enorm viel Platz zum weiteren Befüllen, ich denke mal an Hängeregale und die "viel zu große Sitzecke"
Gymnocalycium
Gymnocalycium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1465
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten